1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches 4-Bay NAS ??

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von angeldust0815, 7. Juni 2010.

  1. angeldust0815
    Offline

    angeldust0815 Ist oft hier

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    hallo,

    ich möchte mich von meinen beiden raidsonic ib-4220b nas (rev. 1.2) trennen und ein schnelleres, leistungsstärkeres 4-bay nas kaufen.

    es gibt zur zeit sehr viele und bin einwenig verunsichert. kosten sollte das nas max. 350€ (festplatten habe dafür sind schon vorhanden)

    wäre euch dankbar für ein paar tips bzw. wenn ihr von eurem nas ein paar comments geben würdet. (der danke button wird für jede antwort gedrückt)


    lg
    angel
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    Schau dir diese mal an<

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    >.Ist zuverlässig und schnell
     
    #2
    IDDQD, datamen und angeldust0815 gefällt das.
  4. angeldust0815
    Offline

    angeldust0815 Ist oft hier

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    hast du zufällig nen link oder adresse wo ich das synology nas ds-409+ günstig her bekomme?

    da gibts 3 versionen von dem modell: ds-409, ds-409 slim, ds-409+ ...
    (ds-409+ ist glaube ich das schnellste)

    lg
     
    #3
  5. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    Das 409 Slim ist nur für 2,5" Platten und dürfte ausscheiden wenn du deine Patten (3,5") einsetzen willst.Such mal mit Onkel Google da wirst du genug Anbieter finden.Ansonsten siehe hier<

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    >
     
    #4
  6. angeldust0815
    Offline

    angeldust0815 Ist oft hier

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    wie schnell ist das nas wenn ich kein raid betreibe, also jbod (jede platte einzeln).
    bzw ist es bei dem gerät mäglich jede platte einzeln zu verwenden und nicht zu spiegeln?

    lg
     
    #5
  7. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    Laut Hersteller kannst du Raid 0/1//5/5+Spare/6 betreiben.Beim Raid 0 kannst du die Platten einzeln verwenden obwohl dann die Festplatten wie eine große behandelt werden und sie in Blöcke mit gleicher Kapazität aufgeteilt werden.
     
    #6
  8. angeldust0815
    Offline

    angeldust0815 Ist oft hier

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    aha, das bedeutet also ich kann die einzelnen festplatten nicht "direkt verwenden", also ist ein raid modus zwingend?

    raid ist mir ehrlich gesagt etwas zu gefährlich, da leicht mal eine platte defekt werden kann... dann ist ja alles hinüber ..
     
    #7
  9. czutok
    Offline

    czutok Moderator

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.268
    Zustimmungen:
    9.394
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    du kanst ein synology haben , und über usb hinten eine zusatz festplatte anschlisen , dann wird es als externe festplatte erkant und du kanst den server komplet auf die externe festplatte spigeln , wenn die interne platte sich ferabschiden solte ist der ganze bacup auf der usb platte

    ob das aber sin macht must du schon selbst wisen
     
    #8
  10. IDDQD
    Offline

    IDDQD Board Guru

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Zone
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    kann dir synology auch nur ans herz legen! habe das DS409 zuhause mit 3x1,5TB hdd's! echt top! schnell, leise und läuft wie biene :)
     
    #9
  11. angeldust0815
    Offline

    angeldust0815 Ist oft hier

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    findet von euch das

    Synology Disk Station DS409+


    nas günstiger als 435€ ?

    wäre echt froh wenn mir wer nen tip geben könnte bzw wen kennt oder irgendwo "prozente" bekommt.


    lg
    angel
     
    #10
  12. IDDQD
    Offline

    IDDQD Board Guru

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Zone
    AW: Welches 4-Bay NAS ??

    es gibt doch verschiedene RAID LEVEL!

    wenn du nun allerdings raid 0 (striping) nimmst ... jepp dann is alles wech wenn eine kaputt ist!

    wenn du raid level 1 nimmst dann werden die platten gespiegelt ...

    ich würde dir bei dem DS409+ allerdings nen RAID 5 empfehlen!

    das heisst du haust 4festplatten rein und hast die nutzdatenkapazität von 3festplatten

    heisst:

    4x 1,5TB reinstecken
    3x 1,5TB=4,5TB festplatte nutzen können und wenn eine festplatte ausfällt einfach ne neue rein und dann gehts weiter :) alles sicher ;)

    und beim DS409+ kannst du zusätzlich auch noch nen externen ESATA käfig anschliessen das hat mein DS409 nicht :( da meine 3TB fast voll sind

    ansonsten kannst du dich was RAID level angeht hier sehr gut belesen :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    interessant sind für dich

    RAID 0
    RAID 1
    RAID 5

    das andere kannst du für zuhause getrost ignorieren da der kosten nutzen faktor nicht wirklich optimal ist bei nem raid 50 z.b. :)

    und nein ich glaube 435€ ist schon so ziemlich die unterste kannte für das gerät :) soviel hab ich für das DS409 OHNE PLUS bezahlt
     
    #11
    angeldust0815 gefällt das.

Diese Seite empfehlen