1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welchen Preis darf man verlangen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von kerasi, 18. Juli 2013.

  1. kerasi
    Offline

    kerasi Newbie

    Registriert:
    8. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe community

    ich habe da eine Frage mein Fernehändler will für eine Installation der SAT Anlage und deren Konfiguration 350 Euro ist das ok so?

    Triax TDA 88 kostet max 69 Euro er meinte die kostet 130 euro

    TD 4LNB (Multiblock) für 4 LNBs kostet online max 20 Euro
    2 LNB a 20 Euro =40
    Kabel etc?

    und für den Aufbau und Einstellung so 350 Euro ich finde das ist sehr viel was meint ihr was wäre fair

    ps: was sollte ich denn von ihm verlangen? Kostenvoranschlag? er hat die Teile schon bestellt wie sollte ich vorgehen?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: welchen Preis darf man verlangen?

    Wenn er schon bestellt hat, mit Deiner Einwilligung, sieht es nicht so dolle aus.
    Eventuell kannst Du vom Vertrag zurücktreten, glaube ich aber eher nicht.

    Billiger kannst Du es machen wenn Du selbst montierst.
    Wie lange er brauchen wird lässt sich schwer einschätzen da keiner die Gegebenheiten kennt, ausser Dir.
    Aber einen Tag kann so etwas gut und gerne dauern wenn es nicht alles optimal zu erreichen und verlegen ist, da kommt 350€ schon hin.

    Du kannst Internetpreise nicht mit den Preisen im Laden vergleichen, das ist nun einmal so, und kein Geheimnis....bedingt aber eben das Du es selbst montierst, oder eben jemanden kennst/ bestellst.

    Grüsse
    szonic
     
    #2
  4. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: welchen Preis darf man verlangen?

    Hi,

    sofern die Stelle wo Dein Satspiegel
    spätere montiert werden soll frei zugänglich ist (nur mit Leiter erreichbar), sind 350€ für die Montage und Justierung definitiv zu hoch.

    Was den Preis für die Triax angeht, hat er da eventuell bereits LNB mit eingerechnet ? Die Schüssel kostet hier beim Fachhändler 85€.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #3
  5. kerasi
    Offline

    kerasi Newbie

    Registriert:
    8. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: welchen Preis darf man verlangen?

    Hi

    da wo unsere jetzige SAT Anlage ist (die hat er installiert und konfiguriert gehabt) muss er nur die andere wegmachen die neue hin machen + Multifeed Schiene und justieren das war es.

    Er soll sie ruhig installieren aber sind 350 nicht zu viel?

    er meinte ungefähr 350 komplett Preis mit 2 LNB Multifeed Schiene SAT Schüssel und Arbeitsstunden 2 ungefähr
     
    #4
  6. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: welchen Preis darf man verlangen?

    Ok das klingt schon anders ;)
    LNB bekommst auch neue mit dazu ? Da wäre der Preis ok. Nur Schüssel und Montieren hingegen würde ich für zu teuer ansehen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #5
    szonic gefällt das.
  7. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: welchen Preis darf man verlangen?

    All-in ist das doch in Ordnung... und Du brauchst nur die Handwerker mit Kaffee versorgen! :)
     
    #6
  8. kerasi
    Offline

    kerasi Newbie

    Registriert:
    8. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: welchen Preis darf man verlangen?

    @joopastron

    ja sind neue dabei ganz gute Namen weiß ich nicht mehr

    super vielen Dank an alle
     
    #7
  9. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: welchen Preis darf man verlangen?

    Ich tippe auf Inverto. Gut und dazu auch vom Preis sehr interessant.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #8
  10. nicko222
    Offline

    nicko222 Meister

    Registriert:
    31. August 2010
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Pfalz
    AW: welchen Preis darf man verlangen?

    und ist die Antenne auch in einem Bereich montiert, in dem kein Blitzschutz vorgeschrieben ist?
     
    #9

Diese Seite empfehlen