1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen HD-Receiver für Sky ???

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von lönne61, 29. November 2010.

  1. lönne61
    Offline

    lönne61 Newbie

    Registriert:
    29. November 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    HERR DER RINGE
    Ort:
    42
    Hallo Leute,

    ich falle gleich mal mit der Tür ins Haus denn ich suche einen HD-Receiver mit Festplatte oder evtl. mit CI-Schacht mit welchem ich mein Sport/BL Sky Abo gucken kann (also meine V13 Karte direkt oder mit Modul verwenden kann)-
    Wenn ohne Festplatte sollte er schon eine USB-Anschluss und Aufnahmefunktion haben.
    Hat jemand erfahrung mit so einem Gerät oder kann jemand einen empfehlen ???
    Sollte auch nicht teurer (kompl.) wie 300 Euro sein.

    Danke für alles,

    Gruß lönne !!!:read:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Moderator

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    ich kann dir den Argus VIP2 nur empfehlen,mit der ILtv Soft liest er auch die V13 Karte.
    Aufnahme über USB auf externer HDD
    falls du keinen Twintuner brauchst,der VIP ist ca. 50€ billiger
     
    #2
  4. lönne61
    Offline

    lönne61 Newbie

    Registriert:
    29. November 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    HERR DER RINGE
    Ort:
    42
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    Hab aber gelesen er eignet sich nicht für Sky und HD+, oder geht das dann mit dieser ILtv Software?
     
    #3
  5. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ja genau dazu brauchst du die iltv Software.

    Noch was wenn du nicht viel wert au n reciver legst lass dir doch von sky kostenlos einen zuschicken als leihgabe. Die gibt es auch mit Festplatte USW.
     
    #4
  6. lönne61
    Offline

    lönne61 Newbie

    Registriert:
    29. November 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    HERR DER RINGE
    Ort:
    42
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    Na ja was heißt nicht viel Wert auf einen Receiver legen,
    ich will mir jetzt einen Sky-fähigen HD Sat-Receiver mit Festplatte oder USB zu legen und da will das beste zum günstigsten Preis und keinen bei Sky für 149 Euro Leihgebühr.
    Da kann ich mir auch für 100 mehr oder so einen kaufen, zumal die Sky-Geräte nicht gut bei den bewertungen wegkommen.

    Gruß:emoticon-0124-worri
     
    #5
  7. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Da hast du vollkommen recht.

    Also ich würd dir diese empfehlen:

    Vu+ solo
    Edison Argus VIP (wie oben schon geschrieben)

    In diesen läuft die sky und hd+ Karte ohne zusätzliches Modul. Man muss nur eine andere Firmware draufspielen. Aber ich mein was gelesen zu haben das es zur Zeit Probleme bei live Bundesligaspielen bei sky mit der v13 Probleme gibt...
     
    #6
  8. lönne61
    Offline

    lönne61 Newbie

    Registriert:
    29. November 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    HERR DER RINGE
    Ort:
    42
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    Habe ich auch gelesen, aber in nur Verbindung mit der S02 (und auch V13)
    Ich denke es wird auf einen von diesen beiden Receivern hinauslaufen, gibt ja eine Menge "Support" im Netz für beide.

    Gruß lönne:emoticon-0169-dance
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2010
    #7
  9. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    Genau. Bei diesen Recivern hast du den Vorteil riesen Support im Netz, OpenSource Software usw. Auch noch sehr gute Reciver sind Dreamboxen. Diese nutze ich und bin vollkommen zufrieden damit.


    Noch was zwecks der V13 Karte. Wenn du kein CardSharing betreiben willst dann nimm als EMU SCAM. Dieser soll laut Forum keine Probleme mit Bundesliga und der V13 Karte machen.
     
    #8
  10. lönne61
    Offline

    lönne61 Newbie

    Registriert:
    29. November 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    HERR DER RINGE
    Ort:
    42
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    Hallo, Cardsharing habe ich nicht vor,
    habe mein BL-und Sportpaket und das reicht mir.

    Gruß lönne61
     
    #9
  11. Strommi
    Offline

    Strommi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Oktober 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    Hallo,
    ich habe auch eine V13 Karte und wollte fragen, welcher Receiver den geeignet ist, wenn ich CS betreiben möchte und das Idealerweise mit dem CCcam Emu?

    Danke für die Antwort
     
    #10
  12. Eifelyeti
    Offline

    Eifelyeti Meister

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    Na da würde dir der Mini iP aber doch genauso reichen, obwohl damit sogar CS möglich ist und der deine anforderungen genauso erfüllt.

    LG Eifelyeti
     
    #11
  13. il_ragazzo
    Offline

    il_ragazzo Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    Hallo

    Sorry schon mal für meine Frage. Besitze im Augenblick ein Sky Abo mit einer V13 und eine Pace Receiver. Nun ist dieses Teil aber eine Krücke. Abstürze Bildaussetzer und diese umständliche Bedienung.:diablo:
    Also muss ein neuer her, aber welcher.:JC_hmmm:
    Lege wert auf das HiFimaß, deshalb hätte ich mir den Atevio 7000 ausgesucht. Er hat ja Linux und Twin. Wenn es noch andere in der Preisklasse gibt bin ich für jeden Vorschlag dankbar.

    Nun zu meiner Eigentlichen Frage: Kann ich ohne großen Aufwand mit diesem Receiver Sky (v13Karte) und alle dazugehörigen Kanäle empfangen, oder muss ich ständig bei Keywechsel ein update durchführen. Kann ich dazu vielleicht später noch eine HD+ Karte parallel laufen lassen. Das es geht habe ich ja gelesen aber ohne große Probleme und dauerhaft? :JC_hmmm:
    Oder ist es besser gleich zu versuchen eine S02 zu bekommen mit einen Alpha Modul. Git es da vielleicht auch Probleme?
    Bei mir liegt die leichte Bedienung an erster Stelle. Möchte vielleicht hin und wieder mal etwas testen:DDD und spielen, aber nicht erst wenn ein Fußballspiel kommt ewig nach updates und Keys suchen.
    Was wäre also die beste Lösung mit welcher Karte oder Modul um Sky Störungsfrei zu Empfangen und Trotzdem noch offen zu sein um hin und wieder mal was neues aus euren Super Forum zu testen.

    Herzlichen Dank im voraus.

    vg
    il_ragazzo
     
    #12
  14. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Moderator

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    da würde ich dir den Edision VIP2 empfehlen,einmal Soft über USB aufspielen und er liest fast alle Karten(auch die V13 und HD+)
    da du ja Wert auf HiFi legst,darüber kann ich nichts sagen,weil ich ihn nicht an einer Anlage angeschlossen habe
     
    #13
  15. il_ragazzo
    Offline

    il_ragazzo Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    Danke, für die schnelle Antwort.
    Ich lege nicht wert auf HiFi sondern auf die größe. Er sollte das maß 43 haben wie alle Hifi Geräte. Rein aus optischen Gründen.
    Der Edison ist wie ich gesehen habe kein Twin-Receiver und hat nur 36 cm. Sieht aber Top aus. Würde ich zur Not auch nehmen.
    Gibt es denn keinen anderen wo es auch leicht geht. Was ist mit den Atevio, Octagon und wie sie alle heißen.
    Könnt ihr mir zu meinen anderen Fragen noch helfen.
    Bitte
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2010
    #14
  16. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Moderator

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Welchen HD-Receiver für Sky ???

    der VIP2 ist defenitiv ein Twinreceiver,hast dir wohl den VIP1 angesehen
     
    #15

Diese Seite empfehlen