1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos welche stromsparende Hardware für Home-Server?

Dieses Thema im Forum "Komplettsysteme PC/Laptop" wurde erstellt von Bert-net, 29. September 2013.

  1. Bert-net
    Offline

    Bert-net Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Moin, Moin,

    mir ist die Tage mein Home-Server abgeraucht und es muss ein neuer her. Nur welcher? Stromsparend soll er sein -- deshalb wird es nicht mein HP d530 mit P4, aber sonst wäre er eine gute Wahl.

    Hab so einen igel mit 1ghz als CS-Server schon am laufen, aber wenn ich die Festplatten dort einbinde und per NFS + Samba ins Home-Netz stelle, ist die Daten-Übertragung zu langsam, weil der Igel damit überfordert ist.

    Habe GB-Netzwerk zu Hause und sichere täglich per script vom Haupt-Rechner die Daten auf den Server (Bilder, Dateien, Filme, Musik), da wird einiges bewegt.

    Ich suche also ein Gehäuse, in das mindestens 2 oder mehr 3,5-Zoll-Platten passen sollten, welches idealerweise GB-Netzanschluss hat mit ca 500MB - 1 GB RAM und etw 2 Ghz Prozessor, was zusammen mit dem Strom sparsam umgeht, denn zu 75% läuft es ja doch im Leerlauf. OS wäre Ubuntu oder Debian.

    Habt Ihr da einen Tipp im Segment von 50 - 150 Euro (ohne Platten)?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.335
    Zustimmungen:
    9.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: welche stromsparende Hardware für Home-Server?

    schaue dir mal die mini itx mainboards bei ebey

    aber alles wirst du sowieso nicht schaffen wie du es haben wilst

    2 oder mehr festplaten und stromsparsam :JC_hmmm: , na ja
     
    #2
    Bert-net gefällt das.
  4. MuDvAyNe
    Offline

    MuDvAyNe Freak

    Registriert:
    18. Februar 2013
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: welche stromsparende Hardware für Home-Server?

    Wäre ein NAS keine Alternative für dich?
    Schau dich mal bei Qnap und Synology um.
    Allerdings musst du dann dein Budget ein bisschen erhöhen.
    Die Teile sind auch ziemlich Strom sparend.

    Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk 2
     
    #3
    Bert-net gefällt das.
  5. psychotie
    Offline

    psychotie VIP

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: welche stromsparende Hardware für Home-Server?

    Ich habe mir vor kurzem den angeschafft

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    Der Verkäufer macht dir wenn dus nicht über ebay laufen läßt und auf Festplatte und DvD verzichtest sicher nen guten Preis. Ist sehr hilfsbereit und fair gewesen zu mir.
    Ich habe nen Verbrauch von 18- 25 Watt ,mit einer HDD und ohne DvD Laufwerk. Nutze ihn aber als vollwertigen Internet-PC und nicht nur als Server.
    mfg
    psychotie
     
    #4
    Anderl und Bert-net gefällt das.
  6. Bert-net
    Offline

    Bert-net Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: welche stromsparende Hardware für Home-Server?

    18 - 25 Watt sind doch okay. der Qnap nimmt zwar weniger, aber dann bin ich immer an irgendeine Firma gebunden mit dem was dort geht oder halt nicht. so könnte ich den CS-Server auch einstampfen, auch der nimmt 20 Watt. Mir ist ein freies System lieber. Werd mich mit dem Verkäufer mal in Verbindung setzen. Danke psychotie

    p.s. welche CPU wäre in so einem PC am geizigsten mit dem Strom?
     
    #5
  7. psychotie
    Offline

    psychotie VIP

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: welche stromsparende Hardware für Home-Server?

    Das Board hat schon einen AMD 2core 1.6GHz CPU mit einer hybrid Grafik vorinstalliert. Das gibts nur so vorkonfiguriert. Ist dieses hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    mfg
    psychotie
     
    #6

Diese Seite empfehlen