1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche SAT Anlage ist O.K. ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von trance, 20. Januar 2010.

  1. trance
    Offline

    trance Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi @all,

    wie man an meinem Anmeldedatum sieht bin ich zwar schon länger ein fleißiger mitleser hier im Forum. Ich habe mir schon den ein oder Anderen Tipp hier geholt danke dafür schon mal an alle "Profis" hier :emoticon-0137-clapp

    Nun zu meiner ertsten Frage an euch:
    Ich ziehe in ein paar Monaten um. Bisher habe ich noch Digital Kabel TV bei Unitymedia (3Play). Ab Apr. oder Mai werde ich aber SAT TV haben (ich möchte kein Kabel TV mehr). Könnt Ihr mit bitte ein Paar Tipps zu einer SAT Anlage geben ? die Alte Anlage bzw. Schüssel 60cm muss/soll runter (Einfamilienhaus und ich kann alles machen/einbauen was ich möchte).
    Welche Schüssel, HD Receiver, TWIN LNB ? usw. zum empfehlen sind bzw. was baruche ich sonst allen noch?
    Zum einen möchte ich nicht alles 2 mal kaufen weil es Mist war und zum Anderen habe ich so gar keine Ahnung was ich brauche / kaufen soll.
    Nach Möglichkeit sollte das ganze ich Finanziell im Rahmen bleiben da noch viele weiter ausgaben beim Umzug anstehen :)

    Sollte ich mein Post hier nicht richtig sein dann bitte ich um Entschuldigung und um Verschiebung durch einen Mod.

    danke schon mal für eure Tipps

    Cu @all trance
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sigi06
    Offline

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    2.113
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?



    Hi!

    aber die entscheidenden Fragen fehlen hier, und zwar wieviele Teilnehmer sollen an der SAt-Anlage ran? und welche Satelliten willst Du anpeilen , sehen? Solltest nur also Single gucken würde Dir eine Satantenne mit einem DiseqC - Motor vorschlagen. So um 90 cm durchmesser da hast du noch Reserve beim schlechtem Wetter. Sollen es mehr werden da kommen Quattro Lnbs mit MS eingebaut ins Spiel.
     
    #2
  4. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

     
    #3
  5. trance
    Offline

    trance Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

     
    #4
  6. hajo13
    Offline

    hajo13 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    als antenne empfehle ich dir die wave torodial t90, das teil ist einfach genial, die gibt es oft als bundle so das du gleich für 4 satelliten alles hast (ca 150,-), als receiver die dm800 (ca 400,-) ich weiß ist jetzt etwas überm limit, aber damit hast du wirklich was gutes zu hause.
     
    #5
  7. trance
    Offline

    trance Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    @Hajo13
    danke für deinen Post. Die Wave Torodial T90 Schüssel hatte ich mir auch schon angesehen........wie viele LNBs werden denn benötigt ?? bzw. welche Satelliten muss ich empfangen können ?? Astra 23 E, Astra 19 E, Hotbird 13 E, Eutelsat 10 E ??

    Ich brauche den ganzen TürkSAT usw. Karm nicht....hat nur die Programme die ich auch über Kabel bekommen habe also Standartprogramme ARD ZDF RTL SAT1 Pro7 MTV, VIVA usw. bzw. natürlich auch die HD+ Programme von RTL Sat1 Pro7...... ist der von dir gepostet Receiver dafür geeignet ?

    cu trance
     
    #6
  8. hajo13
    Offline

    hajo13 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?


    also bei den sendern die du daaufführst reicht dir auch nen normaler satspiegel, aber kein baumarktmist, mit einem lnb für 19,2°, da laufen die sender die du aufgelistet hast, die dreambox dm800 hd ist bestens für hd und auch für hd+ geeignet, hab die selber und bin mehr als zufrieden damit.
     
    #7
  9. maricka
    Offline

    maricka Hacker

    Registriert:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:eek:ffice:eek:ffice" /><o:p></o:p>
    soweit ich sehe brauchst du nur einen satelliten anpeilen und zwar "astra 19,2°, was die schüssel angeht empfehle ich dir 80 cm oder mehr. da es bei den 60 cm schüsseln zu problemen mit HD und schlechtwetter kommen kann. DM 800 HD receiver und du bist glücklich. Achte natürlich auch auf einen digitalen HD „LNB“. Der Preis bei einer Original DM 800 ist bei ca. 400 €. ich denke insgesammt wirst nicht über 500 € kommen.
     
    #8
  10. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    @trance,
    wenn Du eine T90 anstatt einer 60er Antenne aufs Dach montieren wolltest, müsstest Du den Mast und alle Halterungen erneuern, auserdem reicht Dir für die Programme die Du angesprochen hast tatsächlich ne 60er Antenne (Astra 19,2°) mit ner 80er hättest Du evtl. den Vorteil zb. Hotbird oder Astra 23,5° mit zusätzlichen LNBs mit zu empfangen.
    Auch ist der HD Empfang mit 60 cm problemlos möglich wenn die Antenne richtig ausgerichtet ist. LNBs gibt es keine HD fähigen, jeder moderne LNB den Du heute im Handel bekommst eignet sich dafür, das ist nur ein Werbeargument.
     
    #9
    Pilot gefällt das.
  11. trance
    Offline

    trance Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    Hi
    @all,

    danke nochmals für eure Empfehlungen.
    Wenn ich das richtig verstanden habe hole ich mir eine gute 80er Schüssel, den DM 800 HD Reciver und evtl. noch zusätzliche moderne LNBs um Hotbird oder Astra 23,5° zu empfangen......und die ganze Geschichte kostet mich dann max 500 Euro und ich hätte einen ordentlichen Empfang auch im HD Bereich und bei den meisten Wetterlagen......oder habe ich das etwas nicht richtig verstanden ?

    Danke nochmals und cu @all trance
     
    #10
  12. maricka
    Offline

    maricka Hacker

    Registriert:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    alles richtig nur denke ich das du mit Astra 19,2 ° besser bedient bist als mit 23,5°. die sender du sehen möchtest sind alle auf 19,2!
     
    #11
    Pilot gefällt das.
  13. hajo13
    Offline

    hajo13 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    ja das ist so erstmal richtig, aber wenn du die möglichkeit und den platz hast, dann kauf dir ne 1m schüssel, denn wenn du wirklich mehr als 1 lnb betreiben willst, ist das schon günstiger, denn bei sehr schlechtem wetter kann das bild sonst schonmal weg sein, aber ich würde auch bei nur 1em lnb die schüssel so groß wie möglich wählen.:emoticon-0148-yes:
     
    #12
  14. trance
    Offline

    trance Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    so meinte ich das auch ....... ich wollte Astra 19,2 ° und evtl. noch zusätzlich Hotbird oder Astra 23,5° empfangen. Wenn aber alle "wichtigen" Sender schon auf Astra 19,2 ° sind dann schaue ich mal.
    @hajo13
    das mit der 1m Antenne wird schwer...weil an der Ecke an der noch die alte 60er ist bekomme ich gerade noch eine 80er hin. ich möchte nicht alles neu verlegen deshalb wird es wohl eine 80er und dann wohl die torodial t90 werden.
     
    #13
  15. hajo13
    Offline

    hajo13 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    das ist doch auch ok, aber kauf dir bloß nicht so nen baumarktmüll und beim lnb lass dich lieber nochmal beraten
     
    #14
  16. trance
    Offline

    trance Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche SAT Anlage ist O.K. ?

    Hi @all,

    da es in ca. 3 Wochen los geht mit dem Umstieg von Kabel aus SAT TV habe ich nun die torodial t90 inkl. 60er Mast und den TT 845s Receiver bestellt (wenn ich mit dem Receiver nicht zufrieden bin kommt evtl. doch noch ein TechniSat DIGIT HD8+ zum Einsatz).

    Nun hoffe ich noch auf den ein oder anderen Tipp bezüglich guter Digital LNb´s (2 St. Single) für den Empfang von Astra 19,2 ° und 23,5°. Kann ich da bedenkenlos jeden Digital LNB nehmen ??? oder wo rauf muss ich achten?

    danke schon mal für eure Antworten

    cu @all trance
     
    #15

Diese Seite empfehlen