1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche DiSEq-Einstelllungen bei tritenne ?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 600" wurde erstellt von chronos, 15. September 2010.

  1. chronos
    Offline

    chronos Newbie

    Registriert:
    24. November 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat jemand Erfahrungen gemacht mit einer Tritenne (monoblock lnb für drei sat Positionen) von Technisat und den DISEq -Einstellungen die man dafür an der db vornehmen muss ?

    Danke im Voraus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: welche DiSEq-Einstelllungen bei tritenne ?

    Ich hatte so eine mal getestet. Da es noch unter 4 LNBs bleibt, kannst du die Standard Einstellungen verwenden. Weise jeden Satellit den richtigen Port vom LNB zu und dann ist das alles fertig eingerichtet.
     
    #2

Diese Seite empfehlen