1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk welche Cam bei Home-Sharing von HD+ und S02

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von schumi68, 8. Oktober 2012.

  1. schumi68
    Offline

    schumi68 Ist oft hier

    Registriert:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Leute,
    habe ein paar Fragen bezügl meiner Hardware Einstellung .....etc.

    Ich share bisher eine S02 in einem Smargo+ an einer Fritzbox 7170. In der Freeze läuft ein CCcam 2.1
    Als Clienten habe ich im Wohnzimmer eine Dream 800SE mit CCcam 2.3 sowie im Schlafzimmer eine preiswerte Opticum X403p die über ein CCcam2.011 verfügt.
    Diese Zusammensetzung läuft bisher ziemlich stabil. Jetzt möchte ich zusätzlich über die Fritzbox eine HD+ Karte (HD01)sharen.

    Meine 1.Frage: ist hier ein zweiter Smargo+ ausreichend oder besser eine Easymouse da diese 2 Reader besitzt?

    Meine 2.Frage: Kann ich mit der beschriebenen Konfiguration die HD+ Karte so sharen oder muss ich im Freeze auf ein anderes Cam umstellen?
    Leider verfügt die Opticum nicht über OScam,sodass ich beim CCcam bleiben muss. Desweiteren befürchte ich,dass wenn ich im Freeze ein CCcam 2.3 installiere,dass dann die Opticum nicht mehr stabil läuft. Habe da einige Beiträge bezügl. Freezern bei der Opti gelesen,sodass der Server am besten mit CCcam 2.1 laufen soll.

    Kurz um.... hat jemand Erfahrungen mit HS über Fritzbox/Freeze 2.1 und einer Clientbox mit CCcam unter 2.3 ??

    Hat jemand vielleicht einen Tip?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: welche Cam bei Home-Sharing von HD+ und S02

    Hi,

    wenn du die HD01 mit CCcam sharen möchtest brauchst du auf jeden Fall CCcam 2.2.0 (iirc) und du brauchst einen Smargo. Mit der Easymouse2 geht das nicht in der Kombination. Ältere Versionen von CCcam können die HD01 gar nicht auslesen. Für die HD02 brauchst du die CCcam 2.3.0.
    Als Alternaive könntest du auf der Fritte auch auf OScam umstellen und dort einstellen, dass sich OScam wie CCcam 2.1 oder irgend eine andere Version verhält bzw ausgibt.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. schumi68
    Offline

    schumi68 Ist oft hier

    Registriert:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: welche Cam bei Home-Sharing von HD+ und S02

    Hey Kermit,gibt es für diese Alternative eine Anleitung oder hast Du einen Link für mich?
    Wie schon in meinem Beitrag geschrieben, habe ich Bildfreezer in dem Opticum,sobald ich eine höhere CCcam als die 2.1 verwende.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Oktober 2012
    #3
  5. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: welche Cam bei Home-Sharing von HD+ und S02

    Hi,

    auch mit einer Anleitung, die du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder auch

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    finden kannst, wirst du dich in die Materie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    müssen. Ansonsten funktioniert die Geschichte nicht sauber da nicht jedes System wie das andere ist.

    Grüße

    Kermit
     
    #4
  6. schumi68
    Offline

    schumi68 Ist oft hier

    Registriert:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: welche Cam bei Home-Sharing von HD+ und S02

    Leider finde ich in den Links nur Konfigurationen für einen Receiver(Dream o.ä.) als Server.
    Bei mir handelt es sich ja um eine Fritzbox 7170. Hier habe ich im Freetz einige Einstellungen in der OScam.config vorgenommen,die ich hier in einigen Postings gelesen habe.
    Leider finde ich nirgendwo die Einstellung,wo ich den OScam so einstelle,dass er ein CCcam vorgaugelt.
    Wahrscheinlich ist dies für mich als Newbie auch schon eine Stufe zuviel.
     
    #5
  7. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: welche Cam bei Home-Sharing von HD+ und S02

    Hi,

    ob OScam nun auf einem Receiver oder einer FritzBox oder sonst wo läuft macht im Grunde keinen Unterschied. Die Pfade zu den Readern sind evtl anders und auch die zu den Logfiles. Der Rest ....
    Wie sich OScam als CCcam ausgibt, das legst du in der oscam.conf im Abschnitt [cccam] fest mit dem Parameter version =

    Grüße

    Kermit
     
    #6
  8. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.911
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: welche Cam bei Home-Sharing von HD+ und S02

    Mach in der oscam.conf mit rein:

    [cccam]
    port = dendieClientshaben
    reshare = 2
    version = 2.1.0
    updateinterval = 240
    keepconnected = 1
    stealth = 1

    Bei "version" greift dann Kermit seine Aussage.
     
    #7
  9. schumi68
    Offline

    schumi68 Ist oft hier

    Registriert:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: welche Cam bei Home-Sharing von HD+ und S02

    So sieht jetzt meine oscam.Config aus. Es bleibt auf der Dream und auch beim Opti dunkel sobald ich OScam starte.
    Wenn ich den Haken wieder entferne wird es hell mit cccam 2.1

    Um auch die andere Möglichkeit zu testen habe ich nun auch zusätzlich die Dateien für den Chroot-Modus (ab 2.1.2) auf den Stick geladen(nach Anleitung).
    Jedoch wenn ich den Startmodus von Normal-Modus auf Chroot Modus stelle und neu starte,bekomme ich zwar die Meldung dass cccam gestartet wurde.
    Dies ist aber nicht der Fall.Er startet nicht.

    Wie gesagt, bin ich blutiger Anfänger was HS betrifft.
    Für Eure Hilfe bin ich jedoch sehr dankbar.

    oscam.conf

    [cccam]
    port = 12000
    reshare = 2
    version = 2.1
    updateinterval = 240
    keepconnected = 1
    stealth = 1

    [global]
    disablelog = 0
    disableuserfile = 0
    usrfileflag = 0
    clienttimeout = 5000
    fallbacktimeout = 2500
    clientmaxidle = 120
    cachedelay = 120
    bindwait = 120
    netprio = 0
    clientdyndns = 0
    resolvedelay = 30
    unlockparental = 0
    nice = -1
    serialreadertimeout = 1500
    maxlogsize = 2480
    waitforcards = 1
    preferlocalcards = 0
    saveinithistory = 1
    readerrestartseconds = 5
    resolvegethostbyname = 0

    [monitor]
    port = 988
    aulow = 120
    hideclient_to = 0
    monlevel = 4
    appendchaninfo = 1


    [newcamd]
    key = 0102030405060708091011121314
    port = 34000@1830:003411
    keepalive = 1
    mgclient = 0


    [webif]
    httpport = 83
    httpcss = /var/media/ftp/uStor01//cs/oscam//maerklin_Style_mit_Logo.css
    httprefresh = 10
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.0-192.168.255.255
    httphideidleclients = 0
    httpreadonly = 0
    httpsavefullcfg = 0
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Oktober 2012
    #8
  10. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: welche Cam bei Home-Sharing von HD+ und S02

    Hi,

    zu Oscam gehört nicht nur die oscam.conf sondern mindestens auch oscam.server und oscam.user. Nur wenn alle drei Dateien einen sinnvollen Inhalt haben wird es hell werden.
    Zur Fehlerauswertung wird dann noch das Logfile von OScam benötigt, welches du in deiner oscam.conf deaktiviert hast.
    Der Einsatz von OScam setzt voraus sich auch etwas in die Materie einzuarbeiten.

    Grüße

    Kermit
     
    #9

Diese Seite empfehlen