1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Webinterface standard Port 80 ändern?

Dieses Thema im Forum "GLJ Neutrino Image" wurde erstellt von acer09, 18. Mai 2011.

  1. acer09
    Offline

    acer09 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi, ich wollte das Webinterface Port ändern von 80 z.b auf 82, habe auch gefunden wo man es macht und zwar in der nhttpd.conf denke ich?

    /var/tuxbox/config/nhttpd.conf:

    Habe dbox2 Kabel mit glj Image, das Problem ist wenn ich den Port ändere und dann auf das Webinterface zugreifen möchte kommt user und pass abfrage.

    Das Standard user und pass funktioniert aber nicht? (root dbox2)

    Weißt jemand wie ich es ändern kann, bzw ein neues Pass einrichte kann.

    Ich wollte auf das Webinterface über das Internet zugreifen. Dyndns habe ich schon eingerichtet, nur wenn ich die dyndns Adresse in Browser eingebe komme ich auf meinem Router, weil er auch unter Port 80 zu erreichen ist.

    Danke für eure Hilfe :)

    Mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. moep0815
    Offline

    moep0815 Ist oft hier

    Registriert:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Webinterface standard Port 80 ändern?

    Bei meiner Dreambox hatte ich das selbe Problem... einfach das root Passwort nochmal per Telnet setzen.... vielleicht hilfts
     
    #2
  4. acer09
    Offline

    acer09 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Webinterface standard Port 80 ändern?

    Hi,

    habe es geändert nur leider klappt es nicht, das Password für ftp und telnet ist geändert aber nicht für das Webinterface. Hat jemand noch eine Idee?

    Das komische ist, wenn ich in der Datei nhttpd.conf den Port wechsle und die Box dann neu starte und das Webinterface aufrufe kommt die Passwort abfrage, obwohl es davor nicht der fahl war.

    Die datei sieht so aus

    Code:
    AuthPassword=mein pass (standard war dbox2)
    AuthUser=root
    Authenticate=true
    ExtrasDocRoot=/mnt/hosted/extras
    ExtrasDocURL=/hosted/extras
    HostedDocRoot=/mnt/hosted
    LOG=false
    NewGui=true
    NoAuthClient=
    Port=82
    PrivatDocRoot=/share/tuxbox/neutrino/httpd
    PublicDocRoot=/var/httpd
    THREADS=true
    VERBOSE=false
    Zapit_XML_Path=/var/tuxbox/config/zapit
    THX



    edit:

    hat sich erledigt habe das Problem mit Port Weiterleitung behoben:

    MFG
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2011
    #3

Diese Seite empfehlen