1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Webinterface port 80 ändern?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von lostover, 2. Mai 2011.

  1. lostover
    Offline

    lostover Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Admin
    Ort:
    PoLsKA
    Hallo Leute,

    kann man den port 80 auf einen anderen port ändern?!

    Gruss

    Lostover
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Webinterface port 80 ändern?

    nano /etc/apache2/ports.conf

    dort 80 ändern

    unter listen

    auf eigene gefahr ;)
     
    #2
  4. lostover
    Offline

    lostover Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Admin
    Ort:
    PoLsKA
    AW: Webinterface port 80 ändern?

    /etc/init.d/ restart


    wie restart das es übernohmen wird?!
     
    #3
  5. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Webinterface port 80 ändern?

    mit nano speichern

    und ich würd einfach mal ganzen server rebooten

    reboot :p
     
    #4
  6. TommyH99
    Offline

    TommyH99 Hacker

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Network Operator
    Ort:
    Vienna
    Homepage:
    AW: Webinterface port 80 ändern?

    mir kommts kotzen, wenn man zur selben Zeit in 3 Boards das selbe fragt ...

    //Edit:

    @mrwong
    nano /etc/apache2/ports.conf
    ändere Listen und NameVirtualHost auf deinen gewünschten Port und dann noch

    nano /etc/apache2/sites-available/default
    <VirtualHost *:pORT>

    /etc/init.d/apache2 restart

    netstat -ntlp | grep apache2
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2011
    #5
    matze1677, datamen, xphzy und 4 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen