1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WebIF: HD streamen via WLAN?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von Batchman, 21. April 2010.

  1. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beim Streamen von HD-Sendern via WLAN (300Mbit) zum Klapprechner habe ich kein sauberes Bild, kurze Klemmer und Aussetzer.
    SD geht perfekt.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Matlock
    Online

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.593
    Zustimmungen:
    9.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Darf ich mal fragen was du für einen W-Lan Stick du an deiner Box hast, der 300 MBit macht?

    Ansonsten ist das Sreamen mit W-Lan immer so eine Sache!
     
    #2
    Droper gefällt das.
  4. Droper
    Offline

    Droper Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    das würde mich auch interesieren?
    oder hast du einen wlan repeater via lan angeschlossen?
     
    #3
  5. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Vielleicht hängt auch einfach seine Box per Netzwerkkabel am Router und er greift per Notebook (WLAN) zu.
     
    #4
  6. PhiSch
    Offline

    PhiSch Freak

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    dort wo sich ha
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    ich hab auch so verstanden, dass er per wlan an seinem "klapprechner" hd schauen will.

    ich verwende das schon seit ich die dream habe auf meinem macbook per wlan und die hd sender gehen eigentlich ganz flüssig.

    geschwindigkeit brauch ich dann immer so ca. 1,2 Mb/sec.
    klötzchenbildung krieg ich eigentlich nur bei sturm und wenn die hausanlage im wind schwankt und somit auch das signal schwankt.

    könnte auch da dran liegen, weil die hd sender meiner erfahrung nach etwas anfälliger auf signalschwankungen sind.

    grüße
    philipp
     
    #5
  7. drd21
    Offline

    drd21 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. März 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Die 300Mbit sagen ja leider nichts darüber aus,was dann wirklich für eine Bandbreite über WLan drübergeht, insofern würde ich schon eher auf schlechten WLan-Empfang tippen (wenns auf der DM keine Probleme mit HD gibt)
     
    #6
  8. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Über WLAN kann man HD-Streaming weitesgehend vergessen, da der Stream sofort abreißt, wenn die Wlan Karte mal "schluckt" oder "hustet".
    Gerade die 10-20 Mbit/s dauerhaft schafft man über WLAN selten und daher reißt der Stream auch ab.
     
    #7
  9. Droper
    Offline

    Droper Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Also das stimmt nicht!
    Ich habe hier einen Rechner mit sky star hd2 tv karte.
    Der hängt via lan im netzwerk.
    Wenn ich jetzt mit dvb viewer server sky cinema hd streame läuft alles flüssig.
    Der empfängerrechner hat 300er wlan.
     
    #8
  10. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Also ich habe es häufiger mit einer DM800 und einer Fritzbox mit N-WLAN (7270 / 7390) und einer N-WLAN Karte mit 300 Mbit/s link im Notebook probiert und mein Stream über VLC lief nie länger als ein paar Minuten. Normale SD-Sender gingen problemlos, aber HD-Sender nicht zuverlässig.
     
    #9
  11. Quarz
    Offline

    Quarz Ist oft hier

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Bei mir funkioniert das Streamen mit HD auch nicht mit VLC.
    Beste ist aufnehmen und dann via Power DVD anschauen.
     
    #10
  12. Droper
    Offline

    Droper Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    also ich habe die tage erst von meinem pc mit dvb-s2 karte zu nem anderen 1080i gestamt das lief problemlos (PC1.....Lan......Router....300er wlan....pc2)

    allerdings ist es eine tv karte im pc und keine dm800
     
    #11
  13. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Germany: 12 Points!

    Die Dream hängt per Kabel an einer Fritz 7270, das Notebook mit Sichtkontakt und effektiven 220Mbit an der Fritz, das wären Netto rund die Hälfte.

    Richtiglich, ich streame auch mit VLC....
     
    #12
  14. Hansen
    Offline

    Hansen Freak

    Registriert:
    26. März 2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Geht aber auch mit windows media player. HD und SD
     
    #13
  15. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    SD klappt.
    HD läuft genau 2s dann brichts ab u.a. mit der Meldung "Erneut wiedergeben"
    Nach dem Klick auf die Playtaste wird genau der Clip wiederholt, der 2s funktioniert hat...
     
    #14
  16. j__k
    Offline

    j__k Hacker

    Registriert:
    13. März 2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: WebIF: HD streamen via WLAN?

    Probier mal den neuen VLC ( Beta , kann GPU Decoding mit ensprechender Grafikkarte; bei mir Nvidia 8800 also nix besonderes)
    Damit kann ich problemlos HD Streams von meiner DM800 anschauen. Das ganze geht via WDS Verbindung sogar über Wlan.

    DM800-> WRT54GL -> (WLAN) Fritzbox -> PC

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #15

Diese Seite empfehlen