1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk webbrowser fähig?

Dieses Thema im Forum "Edision Linuxreceiver" wurde erstellt von sogan, 11. Juni 2012.

  1. sogan
    Offline

    sogan Newbie

    Registriert:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    ich bin seid monaten auf der suche nach einem guten hd receiver. Desweiteren sollte der receiver zum surfen geeignet sein via browser (opera/firefox etc.) Mit dem browser will ich hauptsächlich Filme auf Kino.to @co. gucken und der receiver sollte halt dies unterstützen.
    Meine frage wäre jetzt was würdet ihr mir dafür empfehlen? Ist der Edision pinculux dafür gut geeignet oder habt ihr alternativen, die genauso viel oder sogar günstiger sind?

    mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    9.996
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: webbrowser fähig?

    Filme auf Kino.to @co??

    Ich glaub Tim Schmidts ist gerade im Knast, Du mußt noch ein paar Jahre warten, bis das funktioniert.
    Du schreibst hauptsächlich Filme. Ein Satreceiver hat hauptsächlich die Aufgabe Satelitenprogramme zu empfangen. Deine Anforderungen gibt es vielleicht, sind aber nur schönes Beiwerk.

    MfG
     
    #2
  4. Verdi-Fan
    Offline

    Verdi-Fan Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    1.733
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: webbrowser fähig?

    :good:

    ... die gängigen Videoportale wie z.B. Maxdome, Lovefilm und Konsorten sind m.E. für jedermann erschwinglich. Und Äquivalent zu einer saftigen Abmahnung wird man es ohnehin bis zum St. Nimmerleinstag buchen können. Mein Tipp: Finger weg - lieber ein vernünftiges Abo, einige Anbieter sind mittlerweile sogar monatlich kündbar und ich habe nicht das Gefühl, dass man da abgezogen wird, was will man mehr.

    Grüße
    VF
     
    #3
  5. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: webbrowser fähig?

    Sowas versteh ich nicht, entweder streamt man legal oder wenn schon, dann kann man so schon runterladen, auf Festplatte speichern und gut. Das gute via entsprechende Oneclick Hoster als Freeuser ist man sehr anoym unterwegs und kann einen Film nochmal schauen, insbesondere auch in sehr guter 1080p HD-quali, die oft beim streamen keinen Spaß machen, weil das Internet zu langsam ist.
     
    #4
  6. sogan
    Offline

    sogan Newbie

    Registriert:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: webbrowser fähig?

    es gibt genug seiten wo man weiter filme online gucken kann, z.b Kinox.to, meine frage war halt nur ob der receiver in der lage ist diese videoformate zu unterstützen, also im allgemeinem das es am ende abgespielt werden kann
     
    #5
  7. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: webbrowser fähig?

    Da es da keinen Standard gibt, lässt sich die Frage nicht pauschal beantworten. Für Streamingdienste, Videoportale usw. ist nach wie vor ein PC die beste Lösung. Selbst wenn rs heute geht, kann morgen schon ein anderer Codec verwendet werden. Auch die Internetanbindung spielt eine grosse Rolle. Mal ehrlich, wer HD hat, will auch HD sehen. Bei guter FullHD Auflösung wird schnell auch ne 16000er eng, besonders, wenn noch andere Geräte dran hängen.
     
    #6
    Pilot gefällt das.
  8. KMember
    Offline

    KMember Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: webbrowser fähig?

    Saftempfang und Internet werden zusammenwachsen. Man muss nicht nur Kino im Sinn haben, um nach Receivern mit Webbrowsern zu suchen. Mediatheken wie von ARD und ZDF z.B. lohnen allemal. Darum finde ich die Frage von sogan gar nicht so abwegig auch wenn es dafür die PC Lösung gibt.
     
    #7
  9. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: webbrowser fähig?

    Dafür sind aber Receiver zu schwachbrüstig.
    Kann da scorpi nur vollinhaltlich zustimmem: PC oder Httpc sind da hardwaremäßig viel besser für geeignet, als die Receiver. Ein Beispiel: hbbtv. Läuft auf keinen Receiver richtig gut.


    Mlg piloten
     
    #8
    scorpi gefällt das.
  10. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: webbrowser fähig?

    Klar werden Internet und TV zusammenwachsen. Und die Mediatheken halten sich ja auch weit an Standards, was für die Streamingportale nicht zutrifft. Mal eben einen codec nachinstallieren geht am Reci eben nicht so leicht.
     
    #9
  11. reini3822
    Offline

    reini3822 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: webbrowser fähig?

    Sam*ung SMART TV !
    :DDD
     
    #10

Diese Seite empfehlen