1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Web-Zugriffe mit OS X 10.10 steigen

Dieses Thema im Forum "Mac News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 2. November 2013.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    OS X Mavericks ist erst seit wenigen Tagen verfügbar, da macht sich bereits das nächste große Update in den Web-Statistiken bemerkbar. Berichten zufolge hatte Apple schon in der zweiten Oktoberwoche frühe Alpha-Versionen von OS X 10.10 mit Bezeichnung "Syrah" unternehmensintern verteilt. Diese werden ganz offensichtlich immer aktiver genutzt, denn Web-Zugriffe mit OS X 10.10 nehmen zu. Schon die letzten "Major Releases" tauchten viele Monate vor der Marktreife in Web-Statistiken auf und bargen so Hinweise darauf, wie intensiv die Testphasen bereits angelaufen waren. Je näher die Freigabe der ersten Entwicklerversion rückte, desto mehr Zugriffe waren aus dem Raum Cupertino sowie San Jose zu ermitteln.

    Über OS X 10.10 Syrah selbst ist bislang noch sehr wenig bekannt. Angeblich soll OS X 10.10 größere Änderungen an der Oberfläche mitbringen und Designelemente aus iOS 7 übernehmen. Eine wesentliche Information ließ Apple aber auf der Quartalskonferenz am vergangenen Montag verlauten: Auch der Nachfolger von Mavericks wird als kostenloses Update angeboten. Bis zur Marktreife wird wohl mindestens noch ein Jahr vergehen. Zwischen OS X 10.7 Lion und OS X 10.8 Mountain Lion lagen 12 Monate, zwischen Mountain Lion und Mavericks knapp 15 Monate. Da Apple weiterhin im Jahrestakt große Updates von iOS und OS X veröffentlichen will, ist mit einer Veröffentlichung im Herbst 2014 zu rechnen.

    Quelle: MacTechNews
     
    #1

Diese Seite empfehlen