1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was über D+ gefunden!

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von sigi06, 17. Dezember 2007.

  1. sigi06
    Offline

    sigi06 Chef Mod

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    2.098
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    Hi!


    habe mal was über spannischer D+ gefunden.
    Wie alt das ist keine Ahnung. Und ob das stimmt ?
    Da die schon über Monat dies zu verwenden muss was älteres sein!!


    gruss
    sigi06


    News Nagravision 3 Digital+
    The new Joker

    Der spanische PayTV Provider Digital+ hat heute begonnen die ersten Kanäle auf die neuen Nagravision 3 (Merlin) Karten umzustellen.

    Die CAID 1801 wurde dadurch abgeschaltet, die neuen Karten werden über die CAID 1810 versorgt. CAID 0100 bleibt weiterhin für Mediaguard (SECA).



    --------------------------------------------------------------------------------
    Aktuelle PMT auf “Hollywood”:[…]
    1C 52 01 A6 09 11 01 00 E5 EF 41 01 FF FF FF FF ; .R.¦….åïA.ÿÿÿÿ
    FF FF FF FF FF 23 73 09 04 18 10 E8 82 04 E0 68 ; ÿÿÿÿÿ#s….è‚.àh
    F0 22 52 01 68 0A 04 65 73 6C 01 09 11 01 00 E5 ; ð”R.h..esl…..å
    EF 41 01 FF FF FF FF FF FF FF FF FF 23 73 09 04 ; ïA.ÿÿÿÿÿÿÿÿÿ#s..
    18 10 E8 82 04 E0 69 F0 24 52 01 69 0A 04 64 6F ; ..è‚.àið$R.i..do
    73 01 C0 00 09 11 01 00 E5 EF 41 01 FF FF FF FF ; s.À…..åïA.ÿÿÿÿ
    FF FF FF FF FF 23 73 09 04 18 10 E8 82 C0 E0 D0 ; ÿÿÿÿÿ#s….è‚ÀàÐ
    F0 69 C6 05 01 00 05 06 FF C2 60 43 53 45 5F 4D ; ðiÆ…..ÿÂ`CSE_M
    […]

    CaID: 0×0100 -> CaPID: 0×05EF ProvID: 4101 <– Mediaguard 2
    CaID: 0×1810 -> CaPID: 0×0882 <– Nagravision Merlin


    --------------------------------------------------------------------------------
    137 Byte ECM von “Hollywood” (CaID 1810; CaPID 0882 | crypted!):81 30 86 07 84 00 F7 6E 8B 5A 02 E5 B6 B0 66 C6
    31 6F 09 C7 EB F2 E5 40 F0 08 9B 95 3D 64 E4 F0
    38 8D A4 CE F9 08 77 C1 9E 38 CA CC DA A3 0F A0
    A5 A6 36 4A 5B 83 CD 58 E0 3D B1 A2 A6 EF 0C 17
    8C 24 E8 00 55 9B FA 88 E5 A2 D5 7F 03 C3 41 82
    C6 F7 AB 26 96 57 80 AC 32 E3 E7 AE 86 E7 61 69
    01 16 0C D2 91 63 8C 8A 4C AA 3C 69 7C AA 2F 66
    FD 3B 5C 2D 7E 5A 1C F5 89 CB 24 DA CD 9E E0 EB
    58 D5 38 DC A3 DB F2 73 3C


    Zur Zeit kursieren viele Falschmeldungen im Internet laut denen “Nagra3? oder “SECA3? gekackt seien.
    Dem sollte man aber keinen Glauben schenken, denn die Karten sind bis jetzt sehr sicher.

    Außerdem ist das als “SECA3? bekannte System nichts anderes als der Nagravision EMM und ECM Stream, der Mediaguard 2 (SECA 2) konform verschickt wird, damit die alten SECA 2 CAMs diese korrekt filtern und zur Karte senden.
    Die Karte arbeitet intern allerdings rein mit Nagravision, exakt so wie die echten Nagravision Karten.
    Nach außenhin verhält sich die Karte allerdings auch wie eine SECA 2 Karte, um mit dem SECA 2 CAM korrekt zusammenarbeiten zu können.

    Diese Methode ist auch als “Tunnelung” bekannt, und wird bei Premiere über das Irdeto/Betacrypt System ebenfalls erfolgreich angewandt.
    Diese Methode schwächt das Nagravision System in keinster Weise
     
    #1

Diese Seite empfehlen