1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist ECM und wofür???

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von djoledjole, 15. Oktober 2010.

  1. djoledjole
    Offline

    djoledjole Ist oft hier

    Registriert:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich betreibe cs mit meinem bekannten er server ich client.
    So meine Frage wenn er bei sich auf cccam info geht steht bei ECM 1345.

    Was ist dieser Wert er ändert sich ständig?

    Wenn der hoch ist heist das das einer noch unbemerkt mitguckt?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Was ist ECM und wofür???

    ecm sind die anfragen an die karte , du sendest sie an server , server fragt karte ab , und gibt die ne antwort , ja , ich habe die karte , und sendet sie zu dir , du bild hell haben und freuen

    das ist ungefär ecm
     
    #2
  4. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Was ist ECM und wofür???

    ECM's sind deine Keyanfragen an den server.

    wenn du eine stunde sky guckst von dem server, stellst du an ihn:

    .in einer minute ca. 9 ECM anfragen

    .in einer stunde ca. 540 ECM Anfragen.
     
    #3
  5. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Was ist ECM und wofür???

    Hab ich irgendwann mal im www gefunden. Super gute und idiotensichere Erklärung zu diesem Thema


    Die Karte und die Berechnung der CW´s:

    Pay-TV Smartcard sind Chipkarten, diese Karten sind dafür Konzeptive Berechnungen Auszuführen, man kann sie Vergleichen mit einem programmierbaren "Taschenrechner", sie besitzen auch ca. die gleiche Leistungsfähigkeit.
    Hierzu mal ein Simples Beispiel was jeder kennen sollte:

    Ich möchte den Umfang eines Kreises Berechnen, hierfür benötige ich eine Mathematische Formel, gleichzusetzen eines Berechnungsalgorythmus (Formel) die sich zur Berechnung auf der Pay-TV Smartcard befindet.
    In diesem Fall den Durchmesser des Kreises(d) multipliziert mit einer Konstante der Zahl Pi (3,14..) ergibt den Umfang (U)
    Formel: U= d x der Zahl Pi
    Pi könnte man in diesem Falle mit einem „Verschlüsslung Key“ gleichsetzen, die ebenfalls eine Konstante in den Berechnungsalgo auf der Karte ist. das Ergebniss (U=Umfang) wär dann das Control Word, also die Zusatzinfo für die CSA Entschlüsselung.
    Wenn wir nun die Formel in unseren programmierbaren "Taschenrechner" Eingeben würden fehlt uns ein Wert zur Berechnung, der Durchmesser (d) und der Taschenrechner würde bei dessen Eingabe sofort den Wert für den Umfang (U) Berechnen (Ausgeben) so wie bei einer programmierten Smartcard dann das Control Word (CW).

    Woher kommt nun der Wert für den Durchmesser (d) in unserem Beispiel:

    Außer dem Bild und Ton Daten werden im Senderstream auch noch andere Informationen Übertragen wie zb. Sender EPG oder Videotext Daten und bei Pay-TV ECM/EMM Daten für die Smartcard.
    Diese ECM/EMM Daten werden von Playout Center des jeweiligen Pay-TV Anbieters Vorberechnet und in den Datenstrom über dem Satelliten Eingefügt.

    Diese werden nun über dem Modul (Kartenlese Einheit) Gefiltert anhand ihrer Provider ID und an die Karte weitergeleitet. Der ECM Datenstring beinhaltet unseren Wert (d) mit dem nun unser "Taschenrechner" Smartcard in der Lage ist den Wert (D) bzw das Control World (CW) zu Errechnen.

    Dieser ECM Wert wird in bestimmten Zeitabständen zur Karte Geschickt je nach Berechnungssystem (Verschlüsselungssystem) ca. alle 7-10 sec ein anderer Neuer Wert, so das jedes Mal ein anderes Control Word (CW) ergibt. In unserem simplen Beispiel einem neuem Kreisumfang (U) von der vorprogrammierten Karte Berechnet wird.
    Zieht hierzu einmal eine Smartcard aus eurem Receiver und ihr werdet sehen das das Bild auch danach noch eine Weile "Weiterläuft" halt solang das Control Word Gültig ist , erst nachdem ein neues ECM Signal an die Karte geschickt wird und diese dann das neue CW nicht mehr Berechnet wird es "Dunkel".
     
    #4

Diese Seite empfehlen