1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Was ist an DVB-TS-Files (HD) anders als an üblichen TS-Files (HD)?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von DeMaddin, 2. Oktober 2013.

  1. DeMaddin
    Offline

    DeMaddin Hacker

    Registriert:
    8. März 2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Mit "VLC for iOS" gibt es nun endlich einen Player, der flüssig TS-Files in HD abspielen kann. Probleme machen aber TS-Files, die von der Dreambox stammen (hier DM8000).

    Komischerweise gibt es 1080i-AC3/DTS-Files, die flüssig laufen - andere jedoch nicht.
    Es geht jetzt erstmal NUR um lokal gespeicherte TS-Files (nicht WLAN).

    An der Datenrate kann es nicht liegen, denn ich habe ein Sample aus diesem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    mit 48Mbit/s. absolut flüssig abspielen können. Also was unterscheidet dieses TS-File von den DVB-TS-Files der Box?

    PS: Ich habe zwar eine DM8000, aber die Files der 800er sollten ja nicht anders sein. Habe hier gepostet, weil hier mehr los ist, als im 8000er-Forum. :emoticon-0142-happy
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Was ist an DVB-TS-Files (HD) anders als an üblichen TS-Files (HD)?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. DeMaddin
    Offline

    DeMaddin Hacker

    Registriert:
    8. März 2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Was ist an DVB-TS-Files (HD) anders als an üblichen TS-Files (HD)?

    Kenn ich auch, beantwortet aber meine Frage nicht.
     
    #3

Diese Seite empfehlen