1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von lind400, 10. Januar 2014.

  1. lind400
    Offline

    lind400 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Frage an die Herren der Technik:
    Was ist das besonderes an denn Fritz Box ?

    Ich höre immer wieder vom Deutschen Technik begeisterten wie Super ihre Fitz Box ist.
    Doch die haben ja meistens normales DSL Anschluss über das Telefon.
    Was ich immer wieder so höre, Ist die Fritz Box bei Ihnen gleich auch das Modem nicht nur der Roter.
    [FONT=Lucida Grande, Trebuchet MS, Verdana, Helvetica, Arial, sans-serif]Doch Ich hab keinen Normalen DSL Anschluss.[/FONT]
    [FONT=Lucida Grande, Trebuchet MS, Verdana, Helvetica, Arial, sans-serif]Sondern einen über Kabel TV.[/FONT]
    [FONT=Lucida Grande, Trebuchet MS, Verdana, Helvetica, Arial, sans-serif]Die LIWEST ( 2 Grösster Kabelnetz Österreich nach UPC) Stellt auch kein Normales DSL Modem hin.[/FONT]
    [FONT=Lucida Grande, Trebuchet MS, Verdana, Helvetica, Arial, sans-serif]Sondern ein Kabel TV Modem über das Internet und Festnetz kommt.[/FONT]
    [FONT=Lucida Grande, Trebuchet MS, Verdana, Helvetica, Arial, sans-serif]Das heißt in meinen Fall ist das Modem ein Black box der Techniker hat die Box eingestellt und hinten kommt ein Normales Netzwerkkabel raus.

    Das würde bei mir wahrscheinlich heißen die Box würde nur wieder ein Roter werden.
    Was bringt das ganze also ?
    Aktuell habe ich einen Netgear R6300 mit 2,5 und 5 Ghz Wlan und AC Funk.
    [/FONT]
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. TRon69
    Offline

    TRon69 VIP

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Werber
    Ort:
    DEB
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Ja, die FritzBox (FB) ist bei Kabel nur ein Router. Das Kabelmodem ist notwendig, da das auf das TV-Kabel aufmodulierte Signal decodiert werden muss. Das kann die FB nicht. Die FB als Router zu nutzen ist aber kein Problem, die kannst du auf "Internet über LAN" einstellen.

    Ob die FB was für dich ist, hängt davon ab, was du damit machen willst. Um dich bei deinen aktuellen Router zu verbessern, schau dir doch mal die FB 7390 und 7490 an.
     
    #2
    Anderl gefällt das.
  4. lind400
    Offline

    lind400 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Mein Roter macht halt das was ein Roter so macht.
    IP und net Verteilen, W-lan

    Interessant wehre halt was die FB so an extra kann, in vergleich mit einen Netgar Roter
     
    #3
  5. TRon69
    Offline

    TRon69 VIP

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Werber
    Ort:
    DEB
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Wir haben jetzt 3 Möglichkeiten:
    1. Ich suche mir mit Google deine Box und lese mir schnell mal durch was die kann. Dann mach ich dir einen Vergleich mit allen mir bekannten FritzBoxen. Oder!
    2. Du schaust dir die von mir empfohlenen Boxen an und entscheidest selbst, ob die für dich besser sind.

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      Oder!
    3. Du schreibst uns, was du brauchst und bekommst eine preziese Empfehlung von uns.

    Da ich meine Glaskugel gerade zum Aufpolieren gegeben habe, fällt es mir schwer zu erraten, was du brauchst. Ich bevorzuge daher oben genannte Möglichkeit 2.
     
    #4
    Anderl und axfa77 gefällt das.
  6. Trick
    Online

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    1.291
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Dies trifft aber nicht bei der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zu.
    Ich habe einen Kabelanschluß nur für Internet und Tel. und habe nur die 6360 Cable an der Kabeldose hängen ... und läuft.
     
    #5
    TRon69 gefällt das.
  7. lind400
    Offline

    lind400 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Hab mir das jetzt an geschaut Bittet nicht wirklich mehr als Normale Roter .

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ist wieder nur was für Deutschland.
    Aber es steht nichts für Liwest.
     
    #6
  8. Daggi_Duck
    Offline

    Daggi_Duck Elite Lord

    Registriert:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.552
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Das Kabel-Modem (egal ob extra Kabel-Modem und extra Router oder in einem Router integriert) muss immer vom Kabelanschluss-Anbieter für den einen/bestimmten Kabel-Anschluss geliefert/zur Verfügung gestellt worden sein. Das kann man nicht selber gegen ein anderes Kabel-Modem (auch nicht in einem Router integriert) austauschen.

    Für Fritz!Boxen gibt es zwar allerhand nette Firmwares, aber die W-LAN Leistung der Fritz!Boxen und auch das DSL-Modem in den Fritz!Boxen sind eher mittelmäßig einzustufen. Hatte mal an unserem ehemals eher kritischen DSLlite-Anschluss versuchsweise eine Fritz!Box angeschlossen. Aber im Gegensatz zum DSL-Modem vom Anbieter (Versatel) hat die Fritz!Box nichtmal überhaupt eine DSL-Verbindung herstellen können. Das W-LAN reichte bei uns im Haus auch nur, um eine Etage zu versorgen, während der W-LAN Modem/Router von der Versatel alle drei Etagen sehr gut mit W-LAN dank ausrichtbarer Antenne versortgen kann.
     
    #7
    lind400 und TRon69 gefällt das.
  9. TRon69
    Offline

    TRon69 VIP

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Werber
    Ort:
    DEB
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Das stimmt, die WLAN Leistung ist nicht die beste aber das hab ich durch ext. Antennen kompensiert. Das ist natürlich nur eine Lösung für Bastler.

    Genau wegen dieser diversen Unterschiede ist es wichtig zu wissen, was unser Proband :emoticon-0105-wink: damit machen will.
     
    #8
  10. lind400
    Offline

    lind400 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Nix Besonderes.
    Ich hab zwar denn ECDL:emoticon-0111-blush
    Aber das sagt ja nichts über die EDV Keines

    Alles was man halt so machen kann.
    Mein Modem ist Sowieso eine Black Box.
    Außer denn wenn man dann noch hier Hört das die Hartwer auch nicht so gut ist.
    Dann kann ich auch gleich bei meiner jetzigen Netgar bleiben.
     
    #9
  11. Daggi_Duck
    Offline

    Daggi_Duck Elite Lord

    Registriert:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.552
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Wenn dir bisher keine Funktionalität fehlt, die eine Fritz!Box-Firmware vielleicht haben könnte, dann gibt es auch keinen Grund, eine Fritz!Box extra anzuschaffen.

    Bei uns läuft immer noch der uralte W-LAN Modem/Router, der noch aus Zeiten stammt, als es gar kein Versatel-Anschluss war (wurde erst später von der Versatel übernommen). Das sind jetzt mehr als 10 Jahre Dauerbetrieb des W-LAN Modem/Routers
     
    #10
    TRon69 gefällt das.
  12. freecom
    Offline

    freecom Newbie

    Registriert:
    13. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    hallo, bin bei kdg deutschland, habe die fritzbox auch hinter das modem geschaltet, habe meine media geraete alle darueber verwaltet, und bin der meinung, das durch die fritzbox von aussen so leicht keiner reinschauen kann, auch nicht der provider, meine box ist die 7360
     
    #11
  13. Daggi_Duck
    Offline

    Daggi_Duck Elite Lord

    Registriert:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.552
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was Bringt die Fritzbox ? bei Kabel Internet

    Ganz richtig, an das Kabel-Modem gehört auf jeden Fall ein eigener Router. Selbst wenn man vom Internet-Provider (kann auch ein DSL-Anbieter sein) eine Modem/Router-Kombination bekommt, sollte man eine eigenen Router für seine eigenen LAN-Geräte verwenden. Wenn man den eigenen Router entsprechend Konfiguriert, dann kann der Internet-Provider daran auch nichts ändern. Eine Modem/Router-Kombination ist insbesondere bei den KabelInternet-Providern deren Eigentum (ergen dem integrierten Kabel-Modem) und wird von ihnen auch vollständig verwaltet.
     
    #12

Diese Seite empfehlen