1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Was brauche ich alles?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von kerni2, 19. Dezember 2012.

  1. kerni2
    Offline

    kerni2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen

    wegen der bekannten Dyn Probs mit dem wiederverbinden, erwäge ich einen Umstieg auf no-ip
    Fragen:
    - no-ip Account ist angelegt
    - in Fritte 3170 finde ich unter DynamicDNS auch No-Ip.com
    - Eintragen der Daten sollte ich hinbekommen

    - habe aber bis jetzt nen USB Cardreader mit USB Stick an der Fritte hängen. Brauche ich den Stick noch? Läuft das nach Eintrag in Fritte von alleine über Freetz
    (freetz-devel-4235M ), oder muß ich da auch noch andere Firmware draufmachen?

    - das ganze läuftdoch weiterhin unter cccam oder?

    ....Hilfe wäre echt Klasse:emoticon-0105-wink:

    Hallo nochmal

    und wie siht das mit den C Lines aus??
    is ja bis jetzt

    C:domain.dyndns.org PORT USER PASSWORD

    unter no-ip dann ?

    C:hostname.no-ip.org PORT USER PASSWORD

    ???
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Dezember 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Was brauche ich alles?

    Sorry aber jetzt bin auch etwas verwirrt...??
    Wenn du nu rvon dynDNS zu NO-IP wechseln willst musst du nur die Daten im Router anpassen....
    Das hat aber nichts mit dem USB-Stick oder CardReader zu tun. Auch der EMU selbst hat mit dem Wechsel nichts anderes zu tun.
    Lediglich die C: Lines bei den Clients müssen angepasst werden je nachdem welchen hostname du genau verwendest bei no-ip.
    Da gibts nämlich einige zur Auswahl.....
    beispiele wären z.B.
    C: kerni2.sytes.net PORT USER PASSWORD
    oder
    C: kerni2.hopto.org PORT USER PASSWORD

     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2012
    #2
    kerni2 und Pilot gefällt das.
  4. kerni2
    Offline

    kerni2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was brauche ich alles?

    Hey Skyrider79

    das hat mir doch schon geholfen !!
    Wollte ja nur wissen ob ich nur die C:Lines bei Clients anpassen muß, oder noch Softwaremäßig was tun muß.

    Also passe ich nur die C:Lines an auf

    C: HOSTNAME.no-ip.org PORT USER PASSWORD

    und das ganze sollte laufen...

    Besten Dank!!
     
    #3
  5. kerni2
    Offline

    kerni2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was brauche ich alles?

    Ich nochmal...
    also gestern auf no-ip umgestellt.
    Erst sah es so aus als ob alles prima geht, aber heute hatte ich schon ein paarmal "freezer" bzw. beim Umschalten auf ein anderes Programm war Bild einfach schwarz.

    Laut Fritzbox Startmenü hat die sich um 1102Uhr und um 1158Uhr mit Internet verbunden bei gleichbleibeder IP. Immer dann kamen die aussetzer....

    Kann mir da jemand helfen ?
    Liegt das an irgendwelchen Einstellungen?

    Gruß

    [TABLE="class: tborder"]

    [TD="bgcolor: #FFFFFF"]FRITZ!Box WLAN 3170

    [/TD]
    [TD="bgcolor: #FFFFFF, align: right"]Firmware-Version 49.04.58freetz-devel-4235M


    [/TD]
    [/TABLE]
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2012
    #4
  6. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Was brauche ich alles?

    Naja denke nicht das der Fehler an dir liegt....Wenn dann schon eher an einer "schlechten" und nicht ganz Störungsfreien Internetverbindung.
    Ich würde erstmal abwarten ob sowas noch öfter vorkommt. In der Fritz Box gibts auch nen Menüpunkt wo man die Geschwindigkeit zugunsten der stabilität runterschrauben kann. Auch dieses Problem hat aber nichts mit dem Wechsel zu No-IP.com zu tun....
     
    #5
    kerni2 gefällt das.
  7. kerni2
    Offline

    kerni2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was brauche ich alles?

    Hey
    ok dann versuche ich das mal runterzuschrauben !
    Habe jetzt seit 22ten wieder Dyn laufen, bis jetzt ohne aussetzer.
    Sobal es zu Problemen kommt teste ich nochmal No-IP, aber langsamer..

    Danke
     
    #6

Diese Seite empfehlen