1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Wacom arbeitet an eigenem Tablet mit Digitizer

Dieses Thema im Forum "Tablet / Pads News und Gerüchte / Allgemeiner Talk" wurde erstellt von mariomoskau, 1. März 2013.

  1. mariomoskau
    Offline

    mariomoskau Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    5.133
    Zustimmungen:
    4.515
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wacom arbeitet an eigenem Tablet mit Digitizer und einzigartigen Funktionen


    [​IMG]

    Wacom ist bisher nur für eigene Grafiktabletts und als Zulieferer für verschiedene Hersteller bekannt, die eigene Stylus-Lösungen in ihre Tablets bzw. Smartlets einbauen. Ausgerüstet mit Wacom-Technik sind z.B. alle Galaxy Note Modelle und viele weitere Geräte, welche dementsprechend dann auch sehr gut funktionieren. Das eigene Know-how will man aber nun auch für sich nutzen und ein eigenes Tablet als “on-the-go dream device” anbieten, wie man auf Facebook mitteilt.

    Geplant ist ein Tablet mit professionellem Stylus, flüssigem Multi-Touch und einem HD-Display. Wobei man wirklich überhaupt keine technischen Angaben macht, auch das Betriebssystem wird nicht erwähnt, generell kann man im Grunde schon von Windows 8 ausgehen. Weiterhin will Wacom mit einzigartigen und nützlichen Funktionen punkten, die es bei aktuellen Tablets noch nicht gibt. Auch hier schweigt man sich über Details aus, doch wenn man wirklich professionell damit arbeiten soll, dann waren die Hinweise von Designern, die auf Wacom-Geräte setzen, und die lange Erfahrung mit Grafiktabletts und der Software, die damit genutzt wird, sicher sehr hilfreich.

    Man sollte nun nicht davon ausgehen, dass das Wacom-Tablet ein Schnäppchen wird. Es dürfte sich vor allem an professionelle Nutzer richten, die auch unterwegs arbeiten wollen. Dazu dürfte perfekt angepasste Software genau so gelten wie ein ergonomisches Design. Bereits im Sommer soll das Gerät dann vorgestellt werden, spätestens dann erfahren wir alle Details.

    tabtech​
     
    #1

Diese Seite empfehlen