1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

W-Lan Stick Problem

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von eselsfliege, 14. Juni 2011.

  1. eselsfliege
    Offline

    eselsfliege Ist oft hier

    Registriert:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,
    habe die 800er clone mit icvs Image
    iCVS-Image-dm800-3-24-ramiMAHER
    Stick TP-Link TL-WN321G
    Der Stick wurde erkannt und das awr es dann.
    Reboot brachte keine Änderung, er ist im Netzwerkmenü nicht zu finden.
    Mache ich was falsch?:read:
    Box wurde schon neu installiert, immer das gleiche.
    Wer kann mir den entscheidenden Tipp geben,:emoticon-0137-clapp
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: W-Lan Stick Problem

    Hi,

    ich vermute das es sich um den WN321G V4 handelt. der funktioniert leider nicht (mehr) mit der Box. Habe mehrere Tage mit Treiber und Patch Installation zugebracht und mir dann den ASUS WL167G bestellt, mit dem war alles nach ein par Minuten eingerichtet.

    Gruss USCMAI
     
    #2
    basque gefällt das.
  4. eselsfliege
    Offline

    eselsfliege Ist oft hier

    Registriert:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: W-Lan Stick Problem

    Dann werd ich das mit dem Stick als Übung verbuchen und mir einen anderen "älteren" kaufen.
    Danke für die Hilfe
     
    #3
  5. zyklo-vik
    Offline

    zyklo-vik Newbie

    Registriert:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hab grad gesehen, dass es den ASUS WL167G auch in mehreren Ausführungen gibt(V1, V2, V3).

    Welchen hast du uscmai?
     
    #4
  6. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: W-Lan Stick Problem

    Hi,

    ich habe einen V2 Stick, der läuft 100%-tig, getestet mit den neusten Newnigma2, Oozoon und GP3.

    Gruss USCMAI
     
    #5
  7. acer2k
    Offline

    acer2k Ist oft hier

    Registriert:
    10. September 2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: W-Lan Stick Problem

    Gibt es einen W-Lan Stick mit N-Standard der funktioniert. Würde dann schon gerne von der höheren Geschwindigkeit profitieren hehe.
     
    #6
  8. pinky1981
    Offline

    pinky1981 Elite User

    Registriert:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    it-sysel
    AW: W-Lan Stick Problem

    ob b g oder n is egal!
    en wlanstick kannst nur für cs nehmen.
    zum recorden is das teil ungeeignet! (max sdtv evtl)
     
    #7
  9. acer2k
    Offline

    acer2k Ist oft hier

    Registriert:
    10. September 2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: W-Lan Stick Problem

    Also mit nen N Standard sollte das auch machbar sein, aber anscheinend werden die nur mit G angeboten. Ich denke mal es ist dann sinnvoller eine WLan Bridge hinten am LAN Ausgang anzuschließen. Dort bin ich nicht auf Treiberunterstützung angewiesen :)
     
    #8

Diese Seite empfehlen