1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem VTi Webinterface geht nicht

Dieses Thema im Forum "VU+ Solo" wurde erstellt von kesh, 21. Januar 2013.

  1. kesh
    Offline

    kesh Ist oft hier

    Registriert:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    nachdem ich
    VTi "Vu+ Team Image" Solo - v. 5.0.0 - 11.12.2012 OE 1.6 geflasht hab geht mein webinterface nicht mehr. Die Webinterface seite erscheint zwar aber ich hab oben einen roten balken in dem steht : " Error parsing SimpleXMLList: TypeError: xml is null" ich kann anklicken was ich will es geht nichts nur loading und nicht geht mehr.

    Ist das noch zu retten oder sollte ich einfach neu flashen? ich nutze eigentlich nichts außer oscam und sat angels key updater, da die vu nicht so gut mit mkv und co umgehen kann nutze ich sie nicht als nmt was aber mein wunsch wäre. Die Frage ist auch ob ich mit dem VU image wirklich gut fahre, habe bisher nichts anderes getestet und bin damit eigentlich ganz gut gefahren.

    Lässt sich das System so wie es jetzt ist einfach auf ein USB stick backuppen? Bei dem billigen arriva kann man ja ein komplettes image erstellen das sollte doch mit der vu auch gehen?!


    Gruß

    Kesh
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: VTi Webinterface geht nicht

    Deinstallier das WebIF mal und installier es neu.
     
    #2
    kesh gefällt das.
  4. kesh
    Offline

    kesh Ist oft hier

    Registriert:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: VTi Webinterface geht nicht

    hab ich gemacht aber brachte keine verbesserung: Error Parsing EPG: TypeError: xml is null
     
    #3

Diese Seite empfehlen