1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk vserver in schweiz oder island

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von mrwong, 11. September 2012.

  1. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    suchen guten vserver auserhalb de am besten schweiz oder island will cccam drauf laufen lassen.

    nein es wird kein payserver projekt. hatte einen bei s4you nur die haben den server gesperrt wegen cccam. und meinte ich solle restoren sonst melden sie

    deshalb was auserhalb de am besten island oder schweiz

    hat da jemand guten anbieter ?

    der server wurde nicht von jemanden abused sonder s4you hat das selbst gecheckt. es ist nur familie auf server aber da mein internet hier so suckt den vserver

    nicht das hier wieder wilde spekulationen losgehen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: vserver in scheiz oder island

    wenn sie dich bei s4y wegen cccam gesperrt haben würde ich eher in frage stellen wie sie das überhaupt herrausfinden konnten und deine sicherheits masnahmen in frage stellen..

    denn dann wird das bei jedem anderen anbieter auch passieren können und da für dich die selben gesetze gelten egal wo dein server steht besteht für dich das gleichen risiko wenn du deinen server irgend wo im ausland betreibst..
    findet das der provider in der schweiz oder sonst wo herraus ist der vielleicht nicht mehr so freundlich wie s4y und zeigt dich ohne es dir zu sagen gleich bei deutschen behörden an oder teilt das sogar nagravision mit usw..

    also solltest du wie ich finde eher dein sicherheits konzept erst mal überdenken bevor du dich und gegebenenfals sogar deine peers einem weiteren sicherheits risiko aussetzt
    (vorallem da du schreibst das dein inet suckt deutet es darauf hin das du peers hast die du mit sowas also ebenfals ohne mit der wimper zu zucken einem risiko aussetzt. pfui!)
     
    #2
  4. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: vserver in schweiz oder island

    dein beitrag ist völlig sinnfrei.

    ich hab 2 fremde peers das sind freunde der rest ist familie ich setzte niemanden ein risiko aus. die haben einfach alle laufenden pids ihrer vserver nach cccam abgesucht und mich dan informiert. der server wurde von keinem user gemeldet. auserdem wüsste ich gerne wo eine antwort auf meine frage aus thread 1 ist ?
     
    #3
  5. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: vserver in schweiz oder island

    ich antworte auf deine frage aus dem ersten post mit dem:

    das du dir das besser noch mal genauer überlegen solltest ob du noch mals einen vserver/vps oder derartiges nehmen solltest weil das was du damit machen möchtest für Dich strafbar ist völlig egal wo der server steht..
    wenn der betreiber in der schweiz oder island oder sonst wo ebenfals seine vserver überprüft aber dich gar nicht erst informatiert oder bittet zu restoren sondern gleich eine anzeige macht bist du und deine freunde dran..


    du kannst das drehen und wenden wie du willst.
    das predige ich hier schon von anfang an das es für vserver/vps betreiber durch aus wege gibt herraus zu finden was der kunde betreibt.. da spielt es keine rolle ob irgend ein protokoll verschlüsselt ist oder vpn genutzt wird usw..
    ob du abused wurdest oder nicht ist völlig egal. diese erfahrung hast du ja nun offensichtlich selber gemacht wenn das was du schreibst tatsächlich stimmt..


    da du diesen ratschlag aber anscheint nicht annehmen möchtest zeigt entweder das du ohne mit der wimper zu zucken sogar die sicherheit privater freunde riskierst oder sogar noch skrupeloser bist..
     
    #4
  6. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: vserver in schweiz oder island

    komm mal wieder runter mit deinem

    (vorallem da du schreibst das dein inet suckt deutet es darauf hin das du peers hast die du mit sowas also ebenfals ohne mit der wimper zu zucken einem risiko aussetzt. pfui!)
    da du diesen ratschlag aber anscheint nicht annehmen möchtest zeigt entweder das du ohne mit der wimper zu zucken sogar die sicherheit privater freunde riskierst oder sogar noch skrupeloser bist..

    und laber nicht so ein müll

    ich kann mir nicht vorstellen das die schweizer oder isländer auf die server schauen wenns keine beschwerden gibt. s4y hat das von sich aus gemacht ohne meldung. und das die schweizer gleich zu nagra rennen glaub ich auch nicht als ob denen die kunden so unwichtig sind.

    solange ich hier keinen payserver machen und täglich aberviele leute auf server connecten und schauen - und ich bin mir sicher von den freunden meldet keiner ip mach ich mir da wenig sorgen wenn der serverbetreiber nicht so dreist wäre und prozesse von sich aus anschaut !!
     
    #5
  7. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: vserver in schweiz oder island

    du konntest es dir vorher bestimmt auch nicht vorstellen das s4y das machen würden..
    haben sie aber auch ohne beschwerde..


    wieso ist der server betreiber dreist? das ist sein gutes recht schlieslich verwendest du dem seine hardware sowie netzwerk und ip adressen usw..
    du bist dreist weil du etwas illegales derart (ohne es zu verstecken o.ä.) mit fremden sachen betreibst!

    daraus lernen willst du aber auch nicht?


    wer sich etwas schön reden oder nicht wahrhaben will findet immer irgend was..
     
    #6
  8. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: vserver in schweiz oder island

    mh ich will nichts schön reden aber ich habe nun hoster bekommen wo man mit psc zahlen kann und die sich nicht dafür interessieren was auf dem server läuft solange es keine beschwerden gibt.

    und ich werde dazu lernen und prozesse umbennen und co.

    trotzdem danke für deine anregungen
     
    #7
    szonic gefällt das.
  9. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: vserver in schweiz oder island

    trotz anonymer bezahlung taucht deine internet-anschluss ip und die deiner freunde/peers bei denen in den logs auf. selbst solange bis du vpn oder ähnliches nutzt denn das muss auch erst mal eingerichtet werden..


    aber schön das du zumindest einen kleinen teil meines ratschlags beherzigen willst
     
    #8
  10. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: vserver in schweiz oder island

    wie gesagt keine fremden kein abuse. und der serverbretiber schreibt As said in our simple TOS: As long as you do not have Abuse messages we do neither care nor want to know what you host - it is simply not our problem.

    also auch kein abuse von dem. was soll also passieren.

    davon abgesehen hättens deutsche behörden trotzdem wesentlich schwerer als wenn der server in de stehen würde. nun non eu guter ping payment nach hongkong server in türkei

    die würden sich auch nicht die arbeite machen ich bin nur ein kleines licht mit weniger als 15 clienten

    da mach ich mir um meine homeip auf der ich meinen einglichen server laufen haben mehr sorgen in unserem überwachungsstaat
     
    #9
  11. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: vserver in schweiz oder island

    nur noch eine kleine erwähnung dazu: den behören interessiert es nicht ob der vserver in ägypten oder takatukaland steht.. die karte wird von einem deutschen in deutschland eingelesen und von da aus an den vserver weiter gereicht..
     
    #10
  12. lenny
    Offline

    lenny Freak

    Registriert:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: vserver in schweiz oder island

    Was mrwong damit sagen wollte ist doch dass das der Weg der Karte zwar nachzuvollziehen ist,
    dies aber für deutsche Behörden anscheinend schwieriger ist als bei einem deutschen VPS
    und dies ihm als Sicherheit ausreicht.
    Konspiratives Verhalten sagt man auch dazu ;=)
     
    #11
    mrwong gefällt das.
  13. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: vserver in schweiz oder island

    wenn es bei file sharing kein "Konspiratives Verhalten" gibt gibts das bei card sharing vermutlich auch nicht (mehr)..


    denn wenn er sich das vorher schon nicht vorstellen konnte das ein anbieter sowas machen würde dann sollte er zumindest jetzt daraus lernen dass es vieles gibt was er sich zwar nicht vorstellen kann aber trotzdem passiert..


    aber nun gut. ich denke mittlerweile ist alles gesagt worden..
     
    #12

Diese Seite empfehlen