1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vorteil von CS über FritzBox

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Deepy, 9. August 2009.

  1. Deepy
    Offline

    Deepy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi Gemeinde,

    trage mich mit dem Gedanken mit CS über FritzBox.
    Aber mir ist noch nicht ganz klar, welchen Vorteil ich dadurch wirklich habe...

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen :read:

    Werden meine Dream's im Homeshare dann eigentlich wie extere Boxen aus dem Inet behandelt?

    Sprich sehe ich dann auch meiner Hauptbox (wo bisher CS mit local läuft) dann die local nur noch in HOP1 und nur noch den reshare, der bisher an die weiteren Boxen ging?

    Kann ich über der Fritzbox mehr Peers(Karten) verwalten?

    Hatte bisher das Problem, wenn ich alle Peers mit HOP2 empfange und dann auf MINIMUM DOWNHOPS=1 Filter, meine DM 800 anscheinend überfordert war und mein CS zusammenbrach....

    Ist das mit Freetz Image auf der Fritzbox besser?

    Danke für eure Geduld.

    Cu,
    Deepy
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    Wenn du eine Dream 800 hast, die ist eigentlich stabiler.

    Nein, die werden nicht wie über das I-Net behandelt.

    In deiner Dream ist deine Karte auf hop0. Deine Clients auch die im Home bleiben auch hop1, wo das her kommt ist eigentlich egal, der 1. Client ist hop1.

    Über die FB kannst du genau wie in jeder Box deine Clients eintragen, oder löschen, was du willst.
    Ein Vorteil ist, wenn du deine Boxen mal neu machen möchtest, merken deine Clienten das nicht.

    Aber auf der Dream würde ich das mal weglassen: MINIMUM DOWNHOPS=1, dann funzt das auch besser.
     
    #2
    Deepy und Pilot gefällt das.
  4. Deepy
    Offline

    Deepy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    @Matlock

    Danke für deine Antwort.
    Wenn die DM 800 stabiler wie die FB ist dann laß ich den Gedanken vielleicht doch wieder fallen.

    Hast Du eine Erklärung, warum MINIMUM DOWNHOPS=1 auf der DM 800 nicht funktioniert, bzw. würde es auf der FB besser klappen :JC_hmmm:
     
    #3
  5. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    Das weiss ich nicht welche mit dem Eintrag besser lüpt, aber ich habe das nicht bei mir drinnen stehen.

    Es gibt wichtigeres.
     
    #4
  6. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Астана
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    Auf der Fritz ist es meines erachtens unumgänglich diese Option zu verwenden, die funktioniert auch bestens!
    Man muß ja schließlich einen Hop Reshare haben für alle Boxen die dahinter hängen :ja
    Warum sollte man also Karten auf der Fritz annehmen, die keinen Reshare haben?
     
    #5
    yopselmopsel und Pilot gefällt das.
  7. Deepy
    Offline

    Deepy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Vorteil von CS über FritzBox


    Wie muß ich daß dann verstehen:

    Matlock schrieb:
    Nein, die werden nicht wie über das I-Net behandelt.

    In deiner Dream ist deine Karte auf hop0. Deine Clients auch die im Home bleiben auch hop1, wo das her kommt ist eigentlich egal, der 1. Client ist hop1.

    => Dann bräuchte ich ja nicht MINIMUM DOWNHOPS eintragen

    Bin etwas verwirrt :wacko1:
     
    #6
  8. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    Das ist eigentlich ganz einfach.
    Diese Zeile kannst du dir sparen, indem du alle C: Lines von deinen Clienten einfach sofort auf die Box einträgst.

    Dadurch geht dir kein hop verloren und brauchst nicht betteln.
    Z.B. bekommst du von V-Server kein reshare, wie machst du das denn sonst?

    @ Deepy, im Home ist das so, da wo die Karte gelessen wird ist hop0 (egal ob in der Fritz oder Dream, beide können ja mit CCcam) deine Home Clienten sind so oder so nun auf hop1, nur nicht die Dream, vorrausgesetzt die Karte ist drinnen, dann ist es hop0.

    Mit wie nicht über I-Net behandelt meinte ich aber auch, das nur die ServerIP in die C: Line reinkommt und nicht die Dyn.
    Erst wenn du Clienten im I-Net hast, ist das so zu machen + Portfreigabe.
     
    #7
    Pilot und Berger1 gefällt das.
  9. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Астана
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    :stop: Ich habe vier Boxen hier im Homeshare auf drei Etagen verteilt, zwei dboxen, eine Kathrein und einmal cubevero
    Das heißt wenn CCcam auf allen Boxen laufen würde müsste ich um vier C-Lines betteln....
    Mit Vservern share ich nicht! No Local No Share !!!

    Deswegen die fritze, außerdem möchte ich keine der dboxen tag und nacht anlassen müssen!
    Und für diese lokalen Gegebenheiten ist nunmal MINIMUM DOWNHOPS eine sehr sinvolle Funktion :ja
    Ich versteh schon die Materie CCcam, bin halt erst seit zwei Monaten mit der Fritz aktiv :dfingers:
     
    #8
    Pilot gefällt das.
  10. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    Sicher, kannste halten wie du willst. nur verschenkst du einen hop, der auf der Fritzbox nur rum liegt.
    Du bekommst mal angenommen eine lokale Karte, die ist am Ende eh nur hop2 auf deinen Boxen.

    Und wenn dir deine Share Partner dir reshare einräumen hast du Glück.
    Nur kannsr du aber auch von der Fritze noch mal abgeben, was keiner kontrollieren kann.

    Also könntest du 4 Lines bekommen die dann hop1 sind, ist doch besser, oder?
     
    #9
    Pilot gefällt das.
  11. Deepy
    Offline

    Deepy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    Dann erschließt sich mir aber nicht, warum ich CCCam auf der Fritz laufen lassen soll....
     
    #10
  12. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    Auf der Fritz läuft Sie, weil dann Newcs wegfällt bei Leuten die z.B. D-Boxen haben. Damit kann man die lokale Karte auf hop1 an seine share Partner weitergeben.

    PS, wenn deine Boxen nur C: Lienen haben, kannst du die Ausschalten so lange du willst.
    Da pasierrt überhaupt nichts.

    Schau dir mal nur das Bild an, es ist zwar für den V-Server, könnte aber auch ein Freund seine Box sein. So läuft es am Sinn vollsten:

    [​IMG]
    Zur Erklärung, blaue Pfeil, dein Freund bekommt die Karte auf hop1
    rote Pfeil, du bekommst die Line auf hop1, wenn Lokale Karte vorhanden ist.
    schwarzer Pfeil, du bekommst die eigene Karte auf hop1 und ist evtl schneller als die vom Client.
     
    #11
    Pilot gefällt das.
  13. BerlinerKindl10
    Offline

    BerlinerKindl10 Hacker

    Registriert:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    zu Hause
    Homepage:
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    hi

    ich denke ein weiterer Vorteil ist
    das die fb sowieso immer läuft
    eine box oder vserver sind dann nur weitere
    stromkosten

    gruss kindl
     
    #12
    Pilot gefällt das.
  14. Deepy
    Offline

    Deepy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    Aber die Box mit lokal Karte und c:Line einträge muß dann ja trotzdem laufen...
     
    #13
  15. remz
    Offline

    remz Stamm User

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    Dafür gibt es ja z.B. die smargo-Cardreader, die lässt man dann über die Fritzbox per USB-Hub laufen.
     
    #14
    Pilot gefällt das.
  16. muffty
    Offline

    muffty <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    2.393
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    /drunk/beer
    AW: Vorteil von CS über FritzBox

    ne das läuft ja dann über die fritzbox. karte steckt über einem hub im smargo drin. und die einträge von der box überträgst du in die freetz cccam.cfg.
     
    #15
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen