1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

Dieses Thema im Forum "DeltaCam" wurde erstellt von bevatron, 6. September 2013.

  1. bevatron
    Offline

    bevatron Elite Lord

    Registriert:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Germany

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    könnt ihr den Auschnitt aus der Satvision September 2013 über das Deltacam sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2013
    #1
    Nappy08 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nappy08
    Offline

    Nappy08 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.894
    Zustimmungen:
    4.529
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Danke!!!!!! Hab den Thread angepinnt!
     
    #2
  4. -wst-
    Offline

    -wst- Freak

    Registriert:
    19. April 2010
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Welchen Prozessor hat das Deltacam/Unicam/etc. eigentlich eingebaut?
     
    #3
  5. Bleeding
    Offline

    Bleeding Spezialist

    Registriert:
    13. August 2013
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    590
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Es ist ein dedizierter Descrambling SoC. CPU darin ist ein ARM7TDMI mit 50 MHz. CSA usw. sind als ASICs im SoC realisiert.
     
    #4
  6. -wst-
    Offline

    -wst- Freak

    Registriert:
    19. April 2010
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Herzlichen dank für die rasche Antwort, also hat das Deltacam auch den gleichen Prozessor wie das Diablo Cam 2?!
     
    #5
  7. Bleeding
    Offline

    Bleeding Spezialist

    Registriert:
    13. August 2013
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    590
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Lediglich die CPU ist dieselbe. Der Rest ist grundlegend anders. Das DiabloCam hat separate Bausteine für "General Purpose Berechnungen" (ARM7TDMI) und TS-Verarbeitung/Descrambling (FPGA) (die Implementierung dieses Bausteins ist eine grundlegend andere) und verbrät auf Grund dieser Designentscheidung auch deutlich mehr Strom. Bei uns ist das alles in einem recht stromsparenden SoC auf ASIC-Basis untergebracht.

    Die CPU sagt genau gar nichts über die Leistungsfähigkeit eines CAMs aus. Auf Grund dessen irgendeine Entscheidung zu treffen macht keinen Sinn. Entscheidend ist eher die Qualität der Firmware (oder andere HW-Teile wie die Host-Kommunikation). Und da hat sich das Diablo-Team in der Vergangenheit nicht gerade mit Ruhm bekleckert, weder was Performance noch was Stabilität und Kompatibilität angeht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2013
    #6
  8. -wst-
    Offline

    -wst- Freak

    Registriert:
    19. April 2010
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Das wird so stimmen, ich kenn mich mit dieser Materie sowieso nicht gut genug aus. Ich hab mir nur die Frage gestellt, weil ich jetzt schon mehrfach gelesen habe, CS wäre wegen des Deltacam-Prozessors nur schwer möglich, also ein hardware-Problem.
     
    #7
  9. Bleeding
    Offline

    Bleeding Spezialist

    Registriert:
    13. August 2013
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    590
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Das DeltaCam hat keine Schnittstellen zu irgendwelchen Netzwerken (LAN, WIFI, ...) und kann für klassisches CS deshalb gar nicht genutzt werden, weder als Server noch als Client. Dafür ist im DeltaCam MTD umso besser umgesetzt, d.h. die Entschlüsselung mehrerer Kanäle parallel in einem Gerät mit nur einer SmartCard. Diese können dann per Streaming je nach Gerät auch ins Netzwerk verteilt werden.
     
    #8
  10. -wst-
    Offline

    -wst- Freak

    Registriert:
    19. April 2010
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Das ist mir schon klar. Mich haben nur die Aussagen von einigen hellhörig gemacht, dass CS von Haus aus (v.a. mit NDS) nicht funktionieren kann eben wegen des Prozessors, selbst wenn es eine Schnittstelle geben würde.
     
    #9
  11. Bleeding
    Offline

    Bleeding Spezialist

    Registriert:
    13. August 2013
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    590
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Das ist auch richtig. Der FPGA auf dem DiabloCam hat nicht nur Nachteile (wie den Stromverbrauch). In so eine programmierbare Logik kann man allerlei tolle Funktionen einbauen. Beim DiabloCam wurde da ein Stream-Delayer eingebaut, um so CS über Netzwerk mit dem Niedriglatenzsystem NDS möglich zu machen. Bei einem CW-Wechsel hat man bei NDS nur sehr wenig Zeit, selbiges aus dem ECM zu berechnen, bevor Daten daher kommen, die es bereits benötigen. Über Netzwerk mit dünner HW hat man da dann schlechte Karten. Wenn die HW aber dazu in der Lage ist, den Stream entsprechend zu verzögern, ist das kein Problem mehr. Der einzige Nachteil dabei ist dann, dass sich dadurch die Umschaltzeiten verlangsamen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2013
    #10
  12. -wst-
    Offline

    -wst- Freak

    Registriert:
    19. April 2010
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    D.h. für mich übersetzt: der ARM7TDMI Prozessor ist grundsätzlich zu schwach für NDS-Cardsharing und deshalb benötigt man diese delayer Funktion. Ich weiß ihr kauft die hardware nur zu und habt damit also nur weiterführend zu tun, aber ist dieser Prozessor nicht schon ganz schön in die Jahre gekommen? Ist es so schwer da was besseres zu verbauen von Seiten des Hardware-Liferanten? Oder ist was besseres schlichtweg zu teuer oder gibt's eh nix besseres für ein Modul zur Zeit?

    ps:
    Ein Deltacam hab ich mir übrigens gegönnt die letzten Tage
     
    #11
  13. Bleeding
    Offline

    Bleeding Spezialist

    Registriert:
    13. August 2013
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    590
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Nur rein die Rechenleistung der CPU zu betrachten ist viel zu wenig. Das ECM Pre- und PostProcessing, wofür die CPU hauptsächlich zuständig ist, ist nur ein kleiner Teil der kompletten Pipeline. Beim im DeltaCam eingesetzten Descrambling-Prozessor kämpfen wir vor allem mit Latenzen, die beim Filtern der ECMs und der Kommunikation mit der SmartCard, sprich vor und nach der CPU, entstehen. Mit anderen Worten, bei der CPU würde man wahrscheinlich an der falschen Stelle optimieren. Gerade bei dem im DeltaCam eingesetzten Descrambling-Prozessor gäbe es beim Drumherum wahrscheinlich sehr viel mehr Einsparpotenzial.

    Um das nochmal klarzustellen... ein Descrambling-Prozessor besteht aus weit mehr als nur einem ARM-Core. Beim Diablo ist der Descrambling-Prozessor in ARM-Core und FPGA aufgesplittet. Der ARM-Core ist in diesem Komplex weniger entscheidend. Eine schnellere CPU im Diablo würde den Stream-Delayer im FPGA auch nicht überflüssig machen, weil der eigentliche Flaschenhals wohl das LAN/WLAN sein dürfte, welches einiges an Latenz drauf packt.

    Unser Modul-Hersteller entwickelt den Descrambling-Prozessor selber. Im Gegensatz zur Diablo-Lösung ist das ein einziger Bauteil, der sämtliche Funktionen vereint.

    Das ist das große Problem. Es gibt natürlich Hardware mit performanterem Descrambling-Prozessor. Nur ist es sehr schwer, da als Entwickler nicht offizieller CAM-Lösungen heranzukommen.

    Beim NDS LAN/WLAN Problem kommt man um einen Stream-Delayer aber wahrscheinlich so oder so nicht drum herum. Für solche Schweinereien muss man das CAM wohl oder übel selber entwickeln. Offizielle Lösungen, die für CS optimiert sind, gibt es natürlich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2013
    #12
    Nappy08 gefällt das.
  14. bevatron
    Offline

    bevatron Elite Lord

    Registriert:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Germany
    AW: Vorstellung des Deltacam Twin in der Satvision 09.2013

    Thread von oben gelöst, da verlinkt in:
    [h=1]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/h]
     
    #13

Diese Seite empfehlen