1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vorbereitung auf die Feiertage

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Klaus80, 19. Dezember 2011.

  1. Klaus80
    Offline

    Klaus80 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vorbereitung auf die Feiertage/Neu: Hilfe bei Update

    Hallo,
    nun gehts bei mir bald los, die Client Boxen fürs Home Sharing sind bestellt und unterwegs, die Easymouse 2 liegt bereits vor mir und auch der USB Hub ist bald da. Damit ich zwischen den Feiertagen richtig starten kann muss ich noch ein paar Unklarheiten beseitigen:

    Ich habe fürs Internet ein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    im Einsatz. Dieser steht in meinem Arbeitszimmer neben PC, Drucker und Homeserver und versorgt das restliche Haus mit WLAN. Jetzt überlege ich gerade, wie ich am besten die Lan-Anschlüsse in die Räume der Client Boxen bekomme.

    Möglichkeit 1):
    Ich gehe mit diesen Stromlan-Dingern von meinem Arbeitszimmer ins Wohnzimmer und Schlafzimmer. Welches Kit würdet Ihr empfehlen? Wie sieht das mit den verschiedenen Phasen aus?

    Möglichkeit 2):
    Eventuell kann ich vom Arbeitszimmer ein Kabel in ein vorhandenes Leerrohr legen (das muss ich erst prüfen). Könnte ich dann die Fritzbox ins SChlafzimmer stellen, per Wlan an den Belkin hängen und vom Belkin mit Kabel ins WOhnzimmer? (das ist ja kompliziert zu schreiben, ich hoffe ihr versteht wie ich das meine).

    Klaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. märklin
    Online

    märklin Guest

    AW: Vorbereitung auf die Feiertage

    am besten die verbindest die Fritzbox per LAN 1 mit dem Hauptrouter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    dann kannst du deine Receiver per WLAN...DLAN....oder LAN verbinden....
     
    #2
  4. crazycisco
    Offline

    crazycisco Ist oft hier

    Registriert:
    13. September 2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vorbereitung auf die Feiertage

    ich habe die pa211 von tp-link im einsatz. die gehen sogar hier in einer installation, wo ein zwischenzähler für strom eingebaut ist. ganz praktisch. kosten auch nur um die 40euro im set. läuft stabil mit cs
     
    #3
    ralmen gefällt das.
  5. ralmen
    Offline

    ralmen Spezialist

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Vorbereitung auf die Feiertage

    Hallo Klaus 80,
    ich habe schon mehrfach die Strom-/LAN-Adapter installiert. Die Dinger funktionieren ohne Probleme, auch bei unterschiedlichen Phasen. Du kannst die also bedenkenlos nehmen.

    Vor ein paar Wochen habe ich die Adapter von TP-Link bei einem Bekannten installiert. Der hatte genau das gleiche problem wie Du: Receiver stand nicht in (Kabel-)Reichweite des Routers. Die sind Plug & Play... und m.E. einfacher und stabiler als irgendwelche WLAN-Lösungen. Steckdose in der Nähe des Receivers und des Routers: Die Adapter einstecken und jweils mit einem Patchkabel verbinden. Fertig

    Such mal nach "TP-LINK 200Mbit POWERLINE 200 Ethernet Adapter 2er SET" in einem nicht ganz unbekannten Auktionshaus :smoke: Gibt es dort aktuell für 36,50 €.

    Grüße
    ralmen
     
    #4
    Klaus80 und crazycisco gefällt das.
  6. crazycisco
    Offline

    crazycisco Ist oft hier

    Registriert:
    13. September 2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vorbereitung auf die Feiertage

    was saugen diese pa211 an strom? habe leider kein messgerät mehr hier :)
     
    #5
  7. Klaus80
    Offline

    Klaus80 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vorbereitung auf die Feiertage

    Super, danke für die schnellen Antworten. Dann werd ich mir mal diese Dinger besorgen.
     
    #6
  8. ralmen
    Offline

    ralmen Spezialist

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Vorbereitung auf die Feiertage

    Laut Testbericht sollen die im Vergleich mit anderen Adaptern ziemlich sparsam sein. Da ist von 3W die Rede...

    Grüße
    ralmen
     
    #7
  9. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Vorbereitung auf die Feiertage

    Ich habe Devolo im Einsatz, 5 Stück, einen in Reserve, keinerlei Probleme im Haus! :))

    Grüsse
    szonie
     
    #8
  10. Klaus80
    Offline

    Klaus80 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vorbereitung auf die Feiertage

    neuer Thread
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2011
    #9

Diese Seite empfehlen