1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

vor und zurück spuhlen bei Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP" wurde erstellt von Friese84, 1. März 2011.

  1. Friese84
    Offline

    Friese84 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe seit gestern einen vip.
    bin soweit auch zufrieden und es klappt alles.
    Gibt es bei aufnahmen noch eine andere Möglichkeit als dieses %te springen? Das ist nämlich sehr ungenau...???

    Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: vor und zurück spuhlen bei Aufnahmen

    in wie fern meinst du das?
    wenn der lange statusbalken da ist kannst du die % mit den zahlentasten eingaben, oder mit >>/<< im 30sek takt vor und zurück spulen.
    drückst du erneut auf play, kommt der kleiner statusbalken rechts oben.
    da kannst du mit den >>/<< tasten in einer geschwindigkeit von 2-128 spulen. (Takt: 2-4-8-16-32-64-128 fach)
     
    #2
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen