1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Von E2 im FLASH auf tiTan (und auch wieder zurück)

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von Skywalker, 12. Oktober 2011.

  1. Skywalker
    Offline

    Skywalker Chef Mod

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.294
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    Wer bisher ein AAF E2 Image im FLASH seiner Kathrein UFS910 hatte , und gerne auf tiTan pre Alpha im FLASH umsteigen möchte,
    wird mit MPI keinen großen Erfolg haben.
    Schon bei Schritt 1 "Stopping Enigma..." verabschiedet sich MPI zu 99% aller Fälle.

    Hierfür gibt es jedoch die sogenannte
    miniFLASH.img


    Methode. Diese ermöglicht einen einfachen und problemlosen Umstieg von E2 auf tiTan (und auch wieder zurück, wenns denn sein sollte).

    Voraussetzung:
    - Kathrein mit E2 FLASH Image
    - Mini U-Boot MUSSauf der Kathrein bereits installiert und aktiviert sein

    Vorbereitung:
    - die Kathrein am hinteren Schalter ganz ausschalten (kein rotes Licht mehr im Display)
    - alle USB Geräte an der Kathrein entfernen
    - am PC einen USB-Stick in Fat32 formatieren (unleabelt)
    - aus unserer Datenbase ein tiTan pre Alpha Image für den FLASH laden
    - den Ordner (.rar) am PC entpacken
    - die Datei hier-ein-beispiel-name.img umbenennen in miniFLASH.img (wichtig!!! auf Groß- und Kleinschreibung achten!!!)
    - die umbenannte Datei auf den Fat32 formatierten USB-Stick kopieren

    Flashen:
    - den vorbereiteten USB-Stick mit dem Image an den vorderen USB Anschluss der Kathrein anstecken
    - die Record - Taste auf der Fernbedienung drücken und gedrückt halten
    - jetzt die Kathrein am Netzschalter (hinten) wieder einschalten
    - warten bis miniFLASH search im Display steht
    - die Record - Taste kann jetzt losgelassen werden
    - das Image wird geflashed und installiert
    - die Kathrein bootet nach erfolgreichem Flashen neu und die Erstinstallation wird gestartet

    Info:
    Wer einen SWAP-Stick an seiner Kathrein verwendet hat, sollte bei der Erstinstallation den Menüpunkt AAF Wizzard mit EXIT überspringen.
    Die restlichen Einstellungen nach Vorgabe machen und wenn dann ein Bild/Ton zu sehen/hören ist, das Image 2-3 min. rennen lassen.
    Dann das Image beenden bzw. die Kathrein ausschalten (Shutdown) und den USB-Stick (mit miniFLASH.img) vom vorderem USB nehmen.
    Jetzt wieder den SWAP-Stick (und/oder alle anderen USB-Geräte) anschließen und das Image neu booten.
    Per AAF Wizzard kann der bereits vorhandene SWAP-Stick nun wieder ins Image eingebunden werden.


    Vom tiTan pre Alpha im FLASH zurück zu AAF E2 für den FLASH:
    Gleiche Vorgehensweise wie oben beschrieben, nur AAF E2 Image für den FLASH downloaden. Sollte ja klar sein...


    Wem damit geholfen werden konnte oder auch nur sein Wissen erweitert hat, darf als Anerkennung gerne den DANKE - Button klicken
     
    #1
    rooky, osama007, shamal2008 und 20 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. walze
    Offline

    walze Hacker

    Registriert:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wien
    AW: Von E2 im FLASH auf tiTan (und auch wieder zurück)

    Danke Skywalker1.
    Aber bei mir hat das mit MPI ohne Probleme funktioniert! Hatte noch Hot Summer V2 auf der Kathi. Habe dann mit dem Programm Titanedit meine E2-Settings für das neue Image umgewandelt und mit demselben Programm auch auf die Kathie gespielt und es läuft alles soweit tadellos.
     
    #2
    baton gefällt das.
  4. Jargado
    Offline

    Jargado Newbie

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von E2 im FLASH auf tiTan (und auch wieder zurück)

    Danke Skywalker1,

    Habe bei mir jetzt tiTan pre Alpha drauf läuft sehr gut. Das Oscam_5866 ist running und active aber leider dunkel.
    Es wurden von mir lediglich die Zugangsdaten eingeben in Osram.Server unter no Support alles andere ist Orginal.
    jetzt zu meinen Fragen
    1. müssen vor den anderen reader #(route) gesetzt werden?
    2. müssen noch weitere Parameter gesetzt werden und ich habe es mir zu einfach gemacht?
    3. die Port Einstellung ist im Router von mir gemacht.
    4. Die Cccam auf der Gegenstelle(Server) hat die version 2.1.1 war 2.1.4

    Ich hoffe ich bin ich bin nicht zu unverschämt, aber leider bin ich noch nicht soweit um diese vielleicht banalen Dinge schon hinzu bekommen.

    Gruss

    Jargado
     
    #3
    baton gefällt das.
  5. Skywalker
    Offline

    Skywalker Chef Mod

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.294
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AW: Von E2 im FLASH auf tiTan (und auch wieder zurück)

    Klar, nur der Reader mit der aktiven LINE muss ohne Route sein
    Caid, usw.

    Bevor ich jetzt weitermache, hast du dich mit CS überhaupt schon mal befasst?
    Um etwas helle zu machen, benötigst du eine LINE zu einem Server. Falls du denken solltest, Sky, HD+ usw. ist helle ----> IRRTUM
    Lediglich ORF ist per Keys zu erhellen, alles andere finsterste Nacht.

    Um Sky usw. helle zu bekommen benötigst du Zugang (LINE) zu einem Server
     
    #4
    baton gefällt das.
  6. Jargado
    Offline

    Jargado Newbie

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von E2 im FLASH auf tiTan (und auch wieder zurück)

    Hallo Spywalker1,

    danke für deine Antwort. Das Wissen über CS das ich weiss das ich das Oscam_5866 auf tiTan instaliert habe.

    Die Daten für die C-line (C: xxxx.xxxxx.xxx,12000 user Pw)eingeben, enable = 1 gesetzt und bei den anderen ab
    [reader] in allen anderen # gesetzt habe.

    Der Hinweis

    bezog sich auf den Server von den ich die Daten habe (Freund), müssen die Versionen (Server/Client) gleichsein?
    Kann ich die von Dir bereit gestellten Updates verwenden in tiTan und muss ich diese erst entpacken um dann den Versionsstand zusehen (oscam.server Datei unter ccccverion = 2.0.11 Versionsstand bei mir)?
    Ich hoffe ich habe Deine Frage beantwortet???

    Anmerkung:
    Ich hätte den Vorschlag das Unterforum
    Irdeto
    Enigma
    Orginal
    mit tiTan zu erweitern.

    Gruss
    Jargado
     
    #5
    baton gefällt das.
  7. Jargado
    Offline

    Jargado Newbie

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von E2 im FLASH auf tiTan (und auch wieder zurück)

    Hallo Skywalker1,

    auch bei mir Läuft es jetzt. Es war ein langer Weg, aber hat sich gelohnt.

    Danke an Euch Moderatoren und Umfeld für Die Beiträge.:thank_you:

    MfG

    Jargado
     
    #6
    baton gefällt das.

Diese Seite empfehlen