1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Von 500 HD auf 500 HD mit externer HDD eSATA zugreifen ! Wie ?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500 HD - V2" wurde erstellt von T.Wirth, 7. November 2012.

  1. T.Wirth
    Offline

    T.Wirth Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich möchte von einer DM 500HD auf eine DM 500 HD mit externer HDD die über eSata angeschlossen ist zugreifen um die aufgenommenen Filme anschauen zu können.

    Die Festplatte ist automatisch eingehäng und dann initialisiert worden.

    Eingehängt:
    mnt/media/WDCWD5000BPVT2

    Aufnehmepfad:
    media/WDCWD5000BPVT2

    Wenn ich den Aufnehmepfad in media/hdd/ ändern will, bekomme ich eine Fehlermeldung " Das Verzeichniss hdd/movie ist nicht beschreibar " ?

    Einen "movie" Ordner unter media/WDCWD5000BPVT2 gibt es nicht, es gibt nur "lost+found" und dann stehen die Aufgenommen Filme darunter.

    Mit einer Externe USB Platte an einer anderen Box habe ich das schon hinbekommen aber hier weis ich nicht was ich machen muss.

    Ich habe versucht auf der DM 500 HD ohne HDD eine Netzerkfreigabe zu machen mit folgendem Inhalt:

    Aktiv - aktivieren
    Lokaler Freigaben. - HDD
    Freigabetyp - NFS Freigabe
    Server IP - IP Adresse der Server Box mit der HDD
    Server Freigabe - media/WDCWD5000BPVT2
    als HDD ersatz nutzen - ja
    Freigabeop. - rw,nolock,tcp

    Die Freigabe wird dann unter Freigabe Verwaltung angezeigt. Es ist ein grüner Hacken hinten bei aktiv/inaktiv aber vorne bei Verbunden/nicht verbunden bleibt das rote X in diesem abgebildeten Laufwerk.

    Kann mir bitte jemand weiterhelfen.

    Danke :help:

    p.s. auf beiden Boxen ist das Image Newnigma2 3.3.2 drauf.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Von 500 HD auf 500 HD mit externer HDD eSATA zugreifen ! Wie ?

    Dort musst du den Ordner movie selbst manuell hinzufügen !

    Mit DCC/FTP nach "autofs" oder "media/WDCWD5000BPVT2" !

    Dann solltest du auch nach /media/hdd mounten !
     
    #2
  4. T.Wirth
    Offline

    T.Wirth Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von 500 HD auf 500 HD mit externer HDD eSATA zugreifen ! Wie ?

    Hallo,

    danke für die Antwort.

    Das heißt ich muss dann die Festplatte "unmounten" und manuell dann nach media/hdd/movie mounten ?

    Und den Aufnahmepfad auch nach media/hdd/movie ändern ?

    Ist das so richtig ?

    Danke
     
    #3
  5. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Von 500 HD auf 500 HD mit externer HDD eSATA zugreifen ! Wie ?

    Nein ! Die HDD manuell mounten nach /media/hdd ! Unter "Aufnahmepfade" wird nichts verändert !
    Dann landen deine Aufnahmen in /media/hdd/movie automatisch !
    Deine bereits gemachten Aufnahmen liegen wahrscheinlich unter /media/hdd ! Dafür musst du ein Bookmarks setzen um sie abspielen zu können ! Mit 2x Videotaste und der Bouquettaste kannst du den Pfad setzen !
     
    #4
  6. T.Wirth
    Offline

    T.Wirth Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von 500 HD auf 500 HD mit externer HDD eSATA zugreifen ! Wie ?

    Hallo,

    ich habe die HDD nun nochmal initialisiert dann automatisch eingehängt dann den Namen auf media/hdd geändert.

    Dann habe ich in der Server Box also die mit der HDD per FileZille unter etc einen Ordner mit folgendem Inhalt angelegt.
    /media/hdd/ 192.168.178.46(rw,no_root_squash,sync) die IP ist die IP der Empfänger Box.Dann bei der Empfängerbox unter Menü/Einstellung/System/Netzwerk/Freigabe Manager/Netzwerkfreigabe hinzufügen folgende hinzugefügt.Aktiv - aktivieren
    Lokaler Freigaben. - HDD
    Freigabetyp - NFS Freigabe
    Server IP - 192.168.178.41
    Server Freigabe - media/hdd
    als HDD ersatz nutzen - ja
    Freigabeop. - rw,nolock,tcpUnter Freigabe verwalten kann ich sehen das die Freigabe da ist, bei NFS wir ein grüner Haken angezeigt aber bei Verbunden/nicht verbunden ist ein rotes kreuz.Was kann ich noch machen ? Wo liegt der Fehler ?Danke für Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2012
    #5
  7. Big-Else
    Offline

    Big-Else Board Guru

    Registriert:
    25. August 2010
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    458
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Von 500 HD auf 500 HD mit externer HDD eSATA zugreifen ! Wie ?

    Hallo,

    ich benutze als Freigabetyp immer: CIFS Freigabe.
    Damit läuft es bei mir einwandfrei.
    Kann auf die jeweiligen eSata Festplatten im Wohn und Schlafzimmer zugreifen.

    Vieleicht hilft das!?

    Gruß Else
     
    #6

Diese Seite empfehlen