1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos vom Transcend JetFlash 620 USB Stick die CDFS Partition löschen

Dieses Thema im Forum "Pogoplug" wurde erstellt von schetin, 8. Januar 2014.

  1. schetin
    Offline

    schetin Stamm User

    Registriert:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    1.056
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo zusammen,

    hab mir mal nen USB Stick auf lokipoki´s Empfehlung besorgt, doch da ist eine CD Partition drauf, die man nicht löschen kann. Und mit dieser Partition bootet meine Pogo nicht vom Stick.
    Also fals es einer braucht, hier das Lösungs-Programm CD REMOVER 1.0.0.3.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Sonst ist der Stick verdammt fix und bin sehr zufrieden und jetzt mein Pogo auch.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2014
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. UncleC
    Offline

    UncleC Stamm User

    Registriert:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    263
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Dahoam
    AW: vom Transcend JetFlash 620 USB Stick die CDFS Partition löschen

    Haha .. der Zufall..
    Ich hatte im Laberthread ja auch das Problem das Debian iwie nicht installiert wurde, hatte mir auch 2 JetFlash geholt da ich keinen übrigen Stick rumligen hatte, nur ein 32 USB 3.0 von Kingston.. der mir "zu schade" für debian war...
    Ich hab beide Sticks Probiert, hat ums verrecken nicht geklappt, nicht mal mit nem fertigen Image vom Osprey..
    Dann habe ich doch zum test mal den 32er USB 3.= getestet, damit klappte es auf anhieb, wollte eigtl noch Posten das die Sticks schrott sind, aber bist ja mit der Lösung zuvor gekommen :)
     
    #2
  4. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: vom Transcend JetFlash 620 USB Stick die CDFS Partition löschen

    Mhh, löscht mal mit Gparted sämtliche Partitionen und erstellt sie neu. Ich hatte dererlei Probleme gar nicht. Bevor ich jetzt Stuss rede lasse ich mal ein Bild davon sprechen. Die Testicks 600 und 620 laufen beide Einwandfrei:


    Code:
    loki@skynet ~ > cat /proc/partitions 
    major minor  #blocks  name
    
       8        0    3919872 sda
       8        1    3394560 sda1
       8        2     524288 sda2
    loki@Skynet ~ > blkid
    /dev/sda1: UUID="c0928a85-1459-4aac-a36f-666432a72d25" TYPE="ext2" 
    /dev/sda2: UUID="7d573a8b-4af6-42a9-8735-dcb53b9d70ba" TYPE="swap" 
    loki@Skynet ~ >
    EDIT:

    Bilder wieder entfernt ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2014
    #3
    schetin gefällt das.
  5. schetin
    Offline

    schetin Stamm User

    Registriert:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    1.056
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: vom Transcend JetFlash 620 USB Stick die CDFS Partition löschen

    Hi lokipoki,

    wie geschrieben, danke für den Tipp!
    Läuft jetzt auch einwandfrei.
    Mit Gparted hab ich es nicht versucht aber so geht´s auch.

    Gruß
     
    #4
    lokipoki gefällt das.
  6. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: vom Transcend JetFlash 620 USB Stick die CDFS Partition löschen

    Ups, hatte das mit den CD Remover überlesen. Ich hatte nicht dererlei Probleme mit den Sticks, aber gut zu wissen für die Zukunft. Man lernt nie aus, hab gar nicht gewusst das die Hersteller zusätzliche Partitionen auf den Sticks anlegen :emoticon-0150-hands. Dann entferne ich mal wieder die Bilder, muss ja nicht jeder sehen ^^ .

    Mfg
     
    #5
  7. D-Rock
    Offline

    D-Rock Ist oft hier

    Registriert:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: vom Transcend JetFlash 620 USB Stick die CDFS Partition löschen

    Wie sind eigentlich eure Bootzeiten mit dem Jet 620? Ich hab im Moment einen ganz einfachen 4 Gb Stick dran, mit dem das booten 3-4 Minuten dauert. Mein Igel mit CF Card ist nach spätestens einer Minute gebootet.
     
    #6
  8. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: vom Transcend JetFlash 620 USB Stick die CDFS Partition löschen

    Um die 40 Sekunden ins idle
     
    #7

Diese Seite empfehlen