1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vom Gummiplatz in Lürrip zu WM nach Südafrika?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von waldfuchs, 18. Januar 2010.

  1. waldfuchs
    Online

    waldfuchs Guest

    Sogar die Ordner hatten die Arena schon verlassen, als

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (25) endlich von der Doping-Probe kam.

    Um 18.56 Uhr, nach drei Wasser und zwei Bier, hatte der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Star seine Pflicht erledigt – und machte sich gut gelaunt auf den Weg unter die Dusche.
    „Trotz der Verletzten (gegen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    fehlten insgesamt zehn Stars, d. Red.) ist die Entwicklung gut. Das Konzept steht. Wir sind auf dem richtigen Weg, auch von der Einstellung“, sagt Jansen. „Es war wichtig, dass wir in den letzten Spielen gegen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und Freiburg das Glück erzwungen haben.“
    Auch dank Jansen. Der Mittelfeld-Mann ist plötzlich Hamburgs Ballermann. An sechs der letzten sieben HSV-Treffer war er beteiligt. Das 1:0 (7.) gegen Freiburg war sein drittes Tor im dritten Spiel in Serie.
    Jansen, der Mann mit dem linken Hammer. Jetzt verrät er sein Baller-Geheimnis. Es liegt in Lürrip, einem Stadtteil von Mönchengladbach. Dort, wo Marcell aufwuchs.
    „Wir haben immer auf einem Gummiplatz mit Handball-Toren gespielt. Der war so ähnlich wie ein Käfig“, erzählt Marcell.
    „Ich habe meinem Umfeld viel zu verdanken. Ich bin ein Straßenfußballer. Da kenne ich das. Zweikampf, Torabschluss. Wenn man mit Freunden kickt, dann will man auch Tore schießen.“
    Vom Gummi-Platz in Lürrip will Jansen jetzt zur

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    So, wie sich der HSV-Star derzeit präsentiert, führt für Bundestrainer

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wohl kaum ein Weg an Jansen vorbei. Auch wenn der den Ball bewusst flach hält.
    „Wenn ich voll im Saft war, habe ich immer gespielt“, sagt der 30-fache Nationalspieler. „Seit der U18 war der DFB immer eine wichtige Stütze für mich. Mein Verhältnis zum Verband ist sehr positiv. Ich will auch nicht immer einen Aufruf starten.“
    Im Gegenteil. Jansen räumt ehrlich ein: „Bei den letzten Länderspielen hätte ich mich auch nicht eingeladen. Da war ich nicht fit.“
    Im Früh-Herbst stoppten ihn immer wieder Verletzungen (Oberschenkel, Grippe, Knöchel).
     
    #1

Diese Seite empfehlen