1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Voll NOOB bittet um grundlegende Hilfe

Dieses Thema im Forum "Edision Tyran" wurde erstellt von flensen, 28. Februar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flensen
    Offline

    flensen Newbie

    Registriert:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen- nun ich sitze jetzt ca. 3std. und versuche halbwegs Schlau zu werden. Vergeblich. Habe auch gründlich gesucht-nur komme ich nicht zum Ziel.
    Ich habe den EDISION TYRAN und will den hell bekommen.
    So: ich habe SeteditEdision1600V.1.08 damit habe ich auch auf den Tyran eure aktuelle FW von Sanra geladen und auch aufgespielt. So weit so gut. Nun scheitere ich einfach daran das hell zu machen.

    Was genau muss ich denn machen? kann es mir wer so erklären das ichs verstehe? Wenn geht ohne Kürzelbezeichnungen und Fachchinesisch. Ich versteh ohnehin nur mehr Bahnhof.
    Bitte um eure Unterstützung
    mfg
    flensen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. a_halodri
    Online

    a_halodri Guest

    AW: Voll NOOB bittet um grundlegende Hilfe

    Anleitung für die Edision

    Als erstes Receiver einschalten, Menü- Taste auf der Fernbedienung drücken, dann "Einstellungen" wählen, danach im erscheinenden Untermenü "Werkseinstellungen" wählen und danach "OK" mit der ok-Taste der Fernbedienung bestätigen. Du setzt also bevor du eine Aktualisierung durchführst den Receiver in jedem Fall zuerst einmal auf Werkseinstellung zurück.
    Receiver dann mit Fernbedienung ausschalten. Danach Netzschalter hinten am Gerät ausschalten, also auf "0".
    Mit Hilfe des Nullmodemkabel, den Receiver und Ihren PC/Laptop, über die RS232-Anschlüsse verbinden, danach Receiver einschalten.

    Anleitung für die EDIS
    2620 / 2600 / 2120 /2100 / 1120 /1100

    1. Programm Settings sichern mit SetEdision
    2. Edision Link 4.2starten
    3. Setup Com anwählen und Com Anschluß anwählen
    4. Upgrade All anklicken
    5. Firmware auswählen und auf öffnen und los gehts.
    6. Box bootet von alleine bitte warten bis eine "1" im Display steht
    7. Programm Settings mit SetEdision wieder einspielen
    8. Autoroll auf on stellen und mit Save Key abspeichern

    Anleitung für die EDIS
    1600CI / Tyran

    Seteditversion 1.04, 1.06 und 1.07 nehmen um die Firmware oder die Settings aufzuspielen

    1. Zum Softwareupdate ist der SetEdit zu installieren.
    2. Setedit konfigurieren--also richtigen Comport zuteilen
    3. SOFTWARE in SetEdit laden: Öffnen---> binfile laden
    4. Receiversoftware aktualisieren
    5. W A R T E N!!!!!!! Bis Receiver update geladen hat und sich mit Programm wieder meldet.
    6. Autoroll auf on stellen und mit blauer Taste abspeichern

    Senderlisten konvertieren:

    Senderlisten von 1600CI/Tyran auf die älteren EDI´s konvertieren

    Vorraussetzung:
    SeteditEdision2000 Vollversion
    Setedit1600 DEMO

    1. Setedit1600 Demo und Setedit2000 Vollversion installieren
    2. Sededit2000 dll-file und .lic-file in den Ordner Setedit1600 kopieren
    3. Die Kanalliste im Setedit1600 öffnen oder vom Receiver laden („Aus Receiver lesen“)
    4. Datei < neu < Edision2000
    5. Im sich öffnenden Setedit2000 < Datei < öffnen und eine Senderliste der „alten“ EDI´s öffnen (am besten mit derselben Satellitenkonfiguration, welche man selbst braucht)
    6. Im linken Fenster mit der rechten Maustaste auf Satellitenkonfiguration speichern (wichtig: es werden nur Sender aufgenommen, welche in die hier aufgeführten Satelliten passen, andere fehlen sonst)
    7. Im Setedit1600 auf Datei < konvertieren nach < Edision2000 und speichern unter ***
    8. Liste mittels Setedit2000 „In Receiver schreiben“ auf den Receiver schieben.

    Senderlisten von den älteren EDI´s auf 1600CI/Tyran konvertieren

    Vorraussetzung:
    SeteditEdision1600 Vollversion
    Setedit2000 DEMO

    1. Setedit2000 Demo und Setedit1600 Vollversion installieren
    2. Sededit1600 dll-file und .lic-file in den Ordner Setedit2000 kopieren
    3. Die Kanalliste im Setedit2000 öffnen oder vom Receiver laden („Aus Receiver lesen“)
    4. Datei < neu < Edision1600
    5. Im sich öffnenden Setedit1600 < Datei < öffnen und eine Senderliste von Tyran/1600CI öffnen (am besten mit derselben Satellitenkonfiguration, welche man selbst braucht)
    6. Im linken Fenster mit der rechten Maustaste auf Satellitenkonfiguration speichern (wichtig: es werden nur Sender aufgenommen, welche in die hier aufgeführten Satelliten passen, andere fehlen sonst)
    7. Im Setedit2000 auf Datei < konvertieren nach < Edision1600 und speichern unter ***
    8. Liste mittels Setedit1600 „In Receiver schreiben“ auf den Receiver schieben.
     
    #2
  4. DEDE17
    Online

    DEDE17 Guest

    AW: Voll NOOB bittet um grundlegende Hilfe

    Da du die sof drauf hast, mußt du noch die EMU aktiviren !!!
    erst einen werks reset und dann
    gehe ins menue,system einstellungen,TV einstellung und jezt 4X die null drücken oder 4x die 9!!

    jezt müßte ein roter punkt rechts unten zusehen sein!! Emu ist aktiv!!

    jetzt noch auf P******e start ein wenig warten und los gehts !!!

    oder schau mal hier :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
  5. flensen
    Offline

    flensen Newbie

    Registriert:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Voll NOOB bittet um grundlegende Hilfe

    Hallo nochmals!

    Wahnsinn! Einfach perfekt! Ich danke Euch!!!

    Diese Erklärung ist schlichtweg ein Hammer und sollte für alle Anfänger in einen geschlossenen Thread kopiert werden. Besser gehts einfach nicht.

    Ich bedanke mich für Eure Mühe u Geduld
     
    #4
  6. DEDE17
    Online

    DEDE17 Guest

    AW: Voll NOOB bittet um grundlegende Hilfe

    aber bitte dafür sind wir ja da !!!!!
     
    #5
  7. Sanyo68
    Online

    Sanyo68 Guest

    AW: Voll NOOB bittet um grundlegende Hilfe

    [​IMG]
     
    #6
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen