1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk VIP2 verliert Festplatte

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP 2" wurde erstellt von nitzerebb, 5. März 2012.

  1. nitzerebb
    Offline

    nitzerebb Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    habe ein mittelgrosses Problem mit dem VIP2 meines Vaters...
    Irgendwie verliert er immer wieder die Festplatte.
    Hab schon mehrere Festplatten ausprobiert, jeweils mit <250 GB Partitionen.

    Plötzlich lässt sich dann die Festplatte nicht mehr ansprechen (Timeshift Symbol fehlt und unter
    Dateiliste ist nur ein "?").
    Ein Reboot des Gerätes bringt die Platte dann wieder online.
    Es ist die ILTV 1.2.85 drauf, aber auch ältere bringen keine wirkliche Besserung.

    Hatte jemand schon ähnliche Probleme ?
    Bin mit meinem Latein am Ende...

    Danke für eure Hilfe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Hm, wird die Festplatte aktiv oder passiv mit Strom versorgt? Also eigenes Netzteil oder nicht? Ich hatte beim Argus Mini das gleiche Problem. Die kleine Wd Platte hats regelmäßig getrennt. Einfach so. Musste erst am Rechner neu formatieren, damit es wieder lief. Ich weiß bis heute nicht warum der Mini irgendwann die Platte verloren hat. Die lief aber auch permanent durch. Hab se dann vom Mini getrennt und nur angesteckt, wenn ich aufnehmen wollte. Eventuell hilft hier eine externe Festplatte mit eigener Stromversorgung und nicht nur über usb. Die sind auch schneller und somit besser für Timeshift geeignet...

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. nitzerebb
    Offline

    nitzerebb Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hey danke für die schnelle Antwort.
    Habe sowohl ne 2,5" (ohne ext. Stromversorgung) sowie ne 3,5" (mit ext. Stromversorgung)
    getestet. Ist bei beiden das Selbe.
    In sporadischen Abständen ist die Platte plötzlich offline...
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Eventuell hilft es auch mal ne andere Firmware zu testen. Auch wenn Du mit der momentanen soweit zufrieden bist, aber sowas könnte auch ein Bug in der Firmware sein. Übrigens hier mal eine Liste mit getesteten Platten, die garantiert laufen sollen:

    2,5 Zoll HDD
    WesternDigital Passport 120 GB
    Platinum MyDrive 320/500 GB
    Seagate Expansion Portable 250 GB / 320 GB / 500 GB
    Seagate FreeAgent Go 500 GB
    Medion E82720 (MD 90154) 500 GB
    Medion E82717 (MD 90163) 320 GB
    Hitachi HTS541080G9SA00 80 GB
    Iomega eGo Helium 320 GB
    Iomega Prestige/Select 500 GB
    Samsung G2 Portable 500 GB
    Verbatim Store 'n' Go 2,5" 5400U/Min, 250GB / 320 GB / 500 GB


    3,5 Zoll HDD
    Buffalo DriveStation 1TB
    Iomega eGo Desktop Hard Drive 1TB
    ScreenPlay HD Multimedia Drive 500 GB / 1TB
    Poppstar 1,5TB (Samsungmodell HD154UI )
    Seagate External Desktop Drive 1TB
    Medion MD 90131 3,5" 1TB
    MD 90131 3,5" 1TB
    Mistral by CnMemory 1TB
    Hitachi Simple Drive III 1TB
    Samsung StoryStation 1TB

    EDIT: Du hast die Festplatte aber schon über den VIP formatieren lassen (FAT32) oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2012
    #4
    Pilot und scorpi gefällt das.
  6. nitzerebb
    Offline

    nitzerebb Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Also wie gesagt, verschiedene Firmwareversionen habe ich bereits probiert...
    Platten wurden jeweils im VIP2 auf FAT32 <250GB partitioniert und formatiert.
     
    #5
  7. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    Bootest du aus dem Standby oder ist es nur wenn der VIP komplett aus war?
    Ich kenne es nur beim Anschalten via Netzschalter, dass die Platte nicht erkannt wird. Aus dem normalen Standby hab ich keine Probleme.
    Bei der Netzschaltersache gehe ich davon aus, dass die Platte nicht schnell genug anläuft und betreibsbereit ist, daher beim check nicht erkannt wird. Ist für mich nicht relevant, da aufnehmen nur aus dem stand by geht.
     
    #6
    McMighty und Pilot gefällt das.
  8. nitzerebb
    Offline

    nitzerebb Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Der Fall tritt auf, obwohl die Platte schon 3 Stunden lief. Aufeinmal blinkte die LED ganz langsam und das CD Zeichen war weg.
     
    #7
  9. hanz0
    Offline

    hanz0 Newbie

    Registriert:
    19. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab seit ein paar Wochen das gleiche Problem... und leider keine Lösung:(
     
    #8

Diese Seite empfehlen