1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VIP auch über D-Lan stabil ?

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP" wurde erstellt von zwanny30, 23. Januar 2010.

  1. zwanny30
    Offline

    zwanny30 Freak

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Deutschland
    guten abend!
    da ich bald umziehe und den VIP auch gerne weiterhin wie bisher nutzen möchte,frage ich mich nun,ob es über D-Lan ausreicht bei einer 6000-er leitung?
    bevor ich nun das halbe haus aufstemme,um eine lan-leitung zu legen,überlege ich nun D-lan.
    wenn ich welche firma für d-lan zu empfehlen ist?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. blackmagic
    Offline

    blackmagic Hacker

    Registriert:
    9. März 2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hessen
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Hab dir in deinem anderen Beitrag auch geantwortet:

    Bei mir hängen sowohl der Server (DBox2) als auch der VIP an nem D-Lan.
    Ist sogar noch nen altes Devolo D-Lan Duo mit 14 MBit/s

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Läuft einwandfrei und völlig ohne Freezer, Umschaltzeiten ca. 2-3 Sekunden
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. zwanny30
    Offline

    zwanny30 Freak

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Deutschland
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    vielen dank für die info´s.welches d-lan gerät ist denn so weiterhin zu empfehlen,denn teuer ist ja nicht gleich immer das beste.
    was hast du denn für eine leitung?
    gruss zwanny
     
    #3
  5. bewo
    Offline

    bewo Ist oft hier

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Hallo, überlege mir auch gerade so was anzuschaffen - wenn ich das richtig sehr brauche ich dann 3 stück wenn ich zwei boxen ans netz bringen will, welche Geräte sind zu empfehlen ?
    Gibts Probleme mit den älteren unter Windows 7 ?
     
    #4
  6. maniacathome
    Offline

    maniacathome Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kempen
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Also ich mach ja schon lange mit den Powerline Geräten rum.
    Habe im Moment 2 Netgear 200Mbit XAV hier liegen.

    Von Netgear gibts auch noch nen 4 Port Switch mit Quality of Service auf Powerline Technologie.

    Leider ist es bei mir so, das die 2 Steckdosen welche ich "verbinden" möchte nicht kompatibel sind, bzw. zu viel Störungen auf der Leitung sind.

    Die eine Steckdose ist im Büro, da hängen derzeit 2 Server, 2 Workstation, ne 24 Port Switch etc. dran udn alles haut in die Leitung.

    Wechsel ich auf die Steckdose im Flur ist alles Paletti, Datenraten von 80Mbit netto, reicht schon um mal grössere Dateien vom Wohnzimmer zu kopieren.

    Habe aber jetzt doch nen Cat5e Kabel gelegt...
    Weil ich die Powerline Geräte nicht an den benötigten Steckdosen nutzen kann.

    PS: die Netgear Powerline Bridges sind abzugeben.
    Gekauft am 24.12., also mit Garantie und nur 1 Tag genutzt zum testen.
     
    #5
    blackmagic und Pilot gefällt das.
  7. blackmagic
    Offline

    blackmagic Hacker

    Registriert:
    9. März 2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hessen
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?


    Hab ne 6000er Leitung, bin aber selber Server von daher hab ich die Verbindung natürlich intern. Dazu hab ich noch nen Kumpel über I-net dran der auch keine Probleme mit Freezern oder ähnlichem hat.

    Empfehlen ist schwierig da ich nur mein eigenes Set kenne hab noch kein anderes gesehen/benutzt. Gibt aber bestimmt noch mehr die DLan nutzen und was dazu sagen können.
     
    #6
    zwanny30 und Pilot gefällt das.
  8. blackmagic
    Offline

    blackmagic Hacker

    Registriert:
    9. März 2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hessen
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Richtig, 1 Adapter um den Router an die Steckdosen zu bringen und jeweils 1 für jede Box.

    Zu Windows kann ich leider nix sagen da du das erst brauchst wenn du ein USB Gerät über den Strom an den Rechner verlängern möchtest.

    Fürs Netzwerk war das nicht nötig, einfach die IPs in den Boxen einstellen, Stecker rein, läuft. DHCP hab ich nicht getestet da bei mir alles mit festen Adressen läuft.
     
    #7
    Pilot gefällt das.
  9. Mandulli
    Offline

    Mandulli Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. August 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Es ist ja nicht so das in jedem Haushalt schon fast jedes Gerät irgendwie strahlt. Wie kann man sich dann noch eine riesengroße strahlende Antenne in die eigenen vier Wände bauen? Denn genau das ist das komplette Stromnetz im haus mit diesem D-Lan Zeug. Es gibt Messungen wo die Werte jenseits von Gut und Böse sind.
     
    #8
  10. schnapper1
    Offline

    schnapper1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Hallo Zusammen,

    würde mir gerne ein Devolo D-Lan System zulegen und es stellt sich gerade die Frage ob man für die HD Übertragung in Verbindung mit CS ein dlan 200 MBit/s benötigt oder ob auch ein dlan 85 MBit/s ausreichend ist.

    Gruß Schnapper
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2010
    #9
  11. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Hallo Schnapper1,

    da du mit dem VIP meines Wissens ja nicht streamen kannst, sondern die Netzwerkverbindung ja nur zur Übertragung der Key's fürs CS genutzt wird und dabei bei HD keine größeren Datenmengen als bei SD anfallen, sollten 85 Mb/sek völlig ausreichen!

    Gruss USCMAI
     
    #10
  12. Moritz10
    Offline

    Moritz10 Freak

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Hallo schnapper1,

    ich habe einen VIP und einen VIP2 mit D-Lan laufen, alles super, auch HD ohne Freezer:382:.
    Ja, kannst die Devolo mit 85 MBit/s nehmen, ich habe die Baugleichen von Conrad genommen, waren billiger und vertragen sich mit allen Blauen von Devolo, wenn du ausbauen willst.

    lg. Moritz10
     
    #11
    blackmagic gefällt das.
  13. Torsten67
    Offline

    Torsten67 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Kann auch bestätigen das D-Lan absolut stabil läuft,ohne Einschränkungen.
     
    #12
  14. zwanny30
    Offline

    zwanny30 Freak

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Deutschland
    AW: VIP auch über D-Lan stabil ?

    Guten Abend,
    auch ich habe es über D-lan und muss sagen es läuft sehr stabil-ich habe aber nur die kleinste version von D-lan genommen,ich glaube es ist eine 16-er.
    ich würde es damit einfach probieren,denn vom preis her ist da ein grosser unterschied.daher kann ich devolo echt empfehlen.es ist einfach zu installieren und ich denke die kleinste version reicht vollkommen aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2010
    #13

Diese Seite empfehlen