1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Viele viele Fragen zu OSCam

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von BaseT, 7. September 2013.

  1. BaseT
    Offline

    BaseT Newbie

    Registriert:
    7. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag!


    Ich betreibe CS im kleinen Kreis jetzt schon ein paar Jahre, immer mit CCcam. Jetzt bin ich vor ca. 2 Monaten auf OSCam umgestiegen, und habe jetzt nach den paar Monaten so einige Fragen.


    Ich fange einfach mal an "drauf los zu reden"


    Ich habe einen Debian (6) Server, mit IPC 11.5 (2013-05-29) und OSCam 1.20-unstable_svn build r8864 der Smargo mit der Sky V13 und HD+ Karte ist direkt am Server angeschlossen, als Router dient eine FritzBox 7390 mit aktueller OFW.

    Bis jetzt hatte ich für mich keine Optischen Probleme beim TV schauen, aber wie sieht es dahinter aus? läuft trotzdem alles rund? ab und an mal habe ich einen kurzen freezer.

    Ich selber nehme von meinen Proxies nur die Lokale Karte an, an meine Clienten gebe ich meine Lokale Karte und jeweils die Proxies weiter also "cccmaxhops = 1", dass muss ja sein, falls der Cleint auch ein Server hat damit meine Karte auch auf seinem Receiver an kommt, und 1x Reshare gebe ich, aber ich sehe immer wieder mal das ein Client (er direkt oder von ihm einer) ein Sender über mich versucht zu schauen den ich selber im Share oder Lokal garnicht habe, ist das normal oder kann man das unterbinden? denn dadurch habe ich immer mal ein TOUT. Also ich habe mir vorgestellt das nur das über meinen Server geschaut und angefragt werden kann was ich auch wirklich im Share habe.

    Wie genau ist das mit "au = " in der oscam.user? wenn ich bei einem Account angenommen der für meinen Receiver "au = 1" setze, was genau bedeutet das dann? das mein Receiver ein Auto Update für meine Karte machen kann? falls ja, dann würde es doch reichen wenn ich das Auto Update nur bei dem Account für meinen Receiver aktiviere oder sollte es bei den anderen Usern auch stehen?

    Dann habe ich bei einem Reader das hier stehen:

    "UA_Oscam:0000000A######
    UA_CCcam:00000000000A####"

    was bedeutet das?

    Ich bemerkte bei mir bei einem User, mit dem ich schon länger tausche, dass er versucht über mich einen Sender "RTL HD" versucht zu schauen, den habe ich ja Lokal, aber trotzdem erhält er einen TOUT, wie kommt sowas?

    Hier mal meine Konfiguration:

    oscam.conf
    Code:
    [global]
    serverip = xxxx
    disablelog = 0
    logfile = /var/log/ipc/OScam.log
    maxlogsize = 20
    cachedelay = 0
    saveinithistory = 1
    loghistorysize = 4096
    preferlocalcards = 1
    lb_mode = 1
    lb_save = 100
    lb_auto_betatunnel = 1
    lb_stat_cleanup = 336
    lb_savepath = /usr/local/etc/.oscam/stat
    fallbacktimeout = 2000
    clienttimeout = 5000
    
    [cccam]
    port = xxxx
    reshare = 1
    forward_origin_card = 0
    ignorereshare = 1
    version = 2.3.0
    nodeid = xxxx
    minimizecards = 0
    keepconnected = 0
    stealth = 1
    reshare_mode = 0
    updateinterval = 240
    
    [webif]
    httpport = xxxx
    httpuser = xxxx
    httppwd = xxxx
    httptpl = /var/www/picon/
    #httpcss =  /var/etc/skin-proflinux@hook.css
    httprefresh = 60
    httpallowed =
    httpshowpicons = 0
    httpallowed = xxxx
    httpreadonly = 0
    httpsavefullcfg = 0
    hideclient_to = 15
    httphelplang = de
    
    oscam.user
    Code:
    [account]
    disabled = 0
    user = xxxx
    pwd = xxxx
    hostname = xxxx
    au = 1
    uniq = 3
    group = 1,2,3
    cccmaxhops = 1
    cccreshare = 1
    
    oscam.server
    Code:
    [reader]
    label = HDPlus
    protocol = smartreader
    device = 002:002
    detect = CD
    group = 1
    emmcache = 1,1,2
    lb_weight = 300
    caid = 1830
    mhz = 368
    cardmhz = 368
    rsakey = xxxx
    boxkey = xxxx
    
    [reader] 
    label = skyv13
    protocol = smartreader
    device = 003:003
    caid = 09C4
    boxid = 12345678
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    group = 2
    emmcache = 1,1,2 
    blockemm-unknown = 1
    lb_weight = 300
    
    [reader]
    label = xxxx
    enable = 1
    protocol = cccam
    device = xxxx,xxxx
    user = xxxx
    password = xxxx
    reconnecttimeout = 30
    group = 3
    lb_weight = 100
    cccversion = 2.3.0
    cccmaxhops = 0
    cccmindown = 0
    cccwantemu = 0
    ccckeepalive = 1
    

    Sollte doch soweit alles OK sein oder? kann ich noch irgendwo einen feinschliff machen?


    Der Dank geht an euch!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. September 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Viele viele Fragen zu OSCam

    Hi,

    lege dir Dervices für deine lokalen Reader an. In diesen Services müssen die SIDs stehen, und nur die, die dieser Reader beantworten kann. Diese Services sind gleichzeitig auch eine Whitelist, sollte ein Sender im Timeout landen. Dieser Sender wird dann von der Karte wieder beantwortet, weil sie es kann. Im Log ensteht bei einer Fehlabfrage dann ein invalid und blastet deine Karte nicht mehr mit einer Anfrage.

    Um vorher diese Anfrage zu blocken, lege dir negative Services bei diesem User an. Damit erreichst du, dass die Anfrage dort schon stecken bleibt. Dazu musst du allerdings das Log genau betrachten um rauszufinden, welche Anfragen von welchem User kommen, die bei dir ein Invalid oder Timeout verursachen.

    Dieser User hat dich bei AU eingetragen und übermittelt seine Cardserial. Ich habe die mal unkenntlich gemacht.

    Grüße
    Bombadil
     
    #2
  4. TaTuEe
    Offline

    TaTuEe Spezialist

    Registriert:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    503
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Viele viele Fragen zu OSCam

    Statt au=1 nimm lieber den Label Name vom Reader, in deinem Fall: HDPlus,skyv13 (Achtung: Groß.-und Kleinschreibung beachten, genauso schreiben wie es im Reader unter Label steht) Beider Label Namen werden durch ein Komma getrennt.

    Ja, Richtig!

    Ja, Richtig!

    Nein, Auf keinen Fall und auch nicht beim Proxy. Außer Du hast keine eigne Box, was durchaus selten sein sollte ;-)

    Es gibt Konstellationen wo es nicht anders geht/funktioniert...aber das ist ein anderes Thema und soweit ich das Überblicke trifft das nicht für Dich zu.
     
    #3

Diese Seite empfehlen