1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Videoaufzeichnungstool oder Suse toll auf Ubuntu ummodeln?

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von babylon05, 5. Juni 2009.

  1. babylon05
    Offline

    babylon05 Ist oft hier

    Registriert:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moinsen,

    Vielleicht ist ja einer hier der sone Art Linux Guru ist :)

    Habe eine Software die eigentlich fuer Suse gemacht worden ist,
    Diese Software zeichnet den Datenstream einer Netzwerkkamera auf nach eingestellter Zeit vorgabe.
    Jetzt bin ich nicht der Suse befrworter, sondern lieber Debian oder besser Ubuntu,
    gibt ne moeglichkeit das auch auf Debian laufen su lassen? habe im installer.sh schon
    #!/bin/sh in #!/bin/bash umbennant, sonst kam nur murks raus.

    Leider bekomme ich es nicht installiert, weil angeblich irgenwelche libs fehlen, obwohl sie da sind.

    Hier mal Code vom installer.sh

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. BeAvIsBeE
    Offline

    BeAvIsBeE Newbie

    Registriert:
    4. August 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techn. Assist. f. informatik / Student Kommunikati
    Ort:
    Jena
    Homepage:
    AW: Videoaufzeichnungstool oder Suse toll auf Ubuntu ummodeln?

    wegen was für libs meckert er denn?
    werden die libs einzeln genannt? Paketname? oder wird direkt der Pfad irgendwo ausgegeben, wo die Libs vermutet werden? Wird eine benötigte Versions-Nummer mit angegeben?

    vielleicht liegen die entsprechenden libs bei SuSE wo anders als bei Debian/Ubuntu - hier könnte man ja einfach SymLinks anlegen, um die gewünschte Struktur hinzubekommen.

    Die Frage ist halt, ob auch eine bestimmte Version erforderlich ist, die vielleicht unter Debian nicht verfügbar ist...

    Also selbst, wenn die Installation dann mal irgendwann geklappt hat, ist es noch nicht sicher, ob das Programm wirklich fehlerfrei arbeitet... aber einen Versuch ist es ja wert :)

    vielleicht kannst du auch sagen, um was für eine Kamera genau es sich handelt - vielleicht lässt sich darüber auch ein HowTo finden, wo entsprechende Kamera mit alternativem Programm zu deinem SeeTec verwendet wurde...
     
    #2

Diese Seite empfehlen