1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verständnisfragen zu f und c-lines

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von hacktro, 27. April 2011.

  1. hacktro
    Offline

    hacktro Ist oft hier

    Registriert:
    19. August 2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab da nur ein paar kleine fragen die einfach für euch sind zu beantworten.

    Undzwar folgendes:

    1.
    Dieses 093b:0:1, woher hat man denn diese daten von diesem provider??
    Und was ist mit "Dein Freund erhält alle Karten von dir die max. 2 Hops von dir entfernt sind" gemeint? Das mein Freund nur karten kriegt, die ich von jemanden "gereshared" bekomme?

    2.

    Woher bekommt man die Kennung eines Kanals raus wie oben zusehen? (0100:000080:15df)



    Vielen Dank, das reicht fürs erste.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Verständnisfragen zu f und c-lines

    Zu 1:
    093b ist z.B. Sky Italia.
    Wenn Du etwas sharen möchtest und die Caid nicht kennst, fragst Du einfach hier, oder Du kannst es auch in Deinem Receiver sehen wenn Du z.B. eine Kathrein mit E2 hast, eine Dream....

    Die 2 Hops entfernt bedeutet das Deine lokalen Karten und die Karten die max 2 Hops entfernt sind, also die Du geshared bekommst und Du sie weitergeben darfst, weitergereicht werden.

    Zu 2:
    Die Kennung des Sender kannst Du ebenfalls im Receiver sehen wie auch die Caid, wenn Du z.B. einen der oben genannten hast.

    Fleissige User erstellen auch Providerlisten und Channelinfo Listen wo diese Daten ebenfalls stehen.

    Diese findest Du auch hier im Board:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Aber, ich verschiebe Dich mal in den allgemeinen CS Bereich. ;-)

    Grüsse
    szonic
     
    #2
    hacktro und wiso46 gefällt das.
  4. hacktro
    Offline

    hacktro Ist oft hier

    Registriert:
    19. August 2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verständnisfragen zu f und c-lines

    Ok vielen Dank für die Aufklärung. Meld mich wenn es sobald was neues bezüglich diesem thema gibt.
     
    #3
  5. hacktro
    Offline

    hacktro Ist oft hier

    Registriert:
    19. August 2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verständnisfragen zu f und c-lines

    Ok jetzt die nächste frage.

    1. Was ist dieses EMM?

    2.Was ist dieses Shareemus?
    Sind es die kanäle die dank einer emu hell sind und nicht wegen der karte?
     
    #4
  6. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.296
    Zustimmungen:
    9.399
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Verständnisfragen zu f und c-lines

    emm sind die impulse die auf die karte geschriben werden , damit die karte aktiv bleibt , anders gesagt autoupdate
    wenn die emm nicht auf die karte ankommen wird die karte deaktiviert , dann mus man die karte wider in orginal recivier oder modul neu aktiviren

    die schare emus sind kleine hilfs programme die erlauben die abo karte auszulesen in server , recivier , usw.

    es gibts haufen weise verschidene emus wie zb. oscam , cccam , sbox , mgcam , newcs , kpcs , usw.
    jedes emu kan was anderes , aber ale machen fast das gleiche ( abo karte lesen )
     
    #5
    hacktro gefällt das.
  7. hacktro
    Offline

    hacktro Ist oft hier

    Registriert:
    19. August 2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verständnisfragen zu f und c-lines

    Und was bringt es meinen clienten, wenn ich ihm eem erlaube?
    Also was kann der damit großartiges machen?

    Gleiche frage gilt auch für Emu share.


    ps: neue frage: was bedeutet KD?
     
    #6
  8. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.296
    Zustimmungen:
    9.399
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Verständnisfragen zu f und c-lines

    KD = Kabel Deutschland

    wenn du zb. ein recivier hast der keine emm auf die karte senden kann , dann erlaubst du einem deinem clienten , er schaut TV und dabei updatet er deine karte.
     
    #7
    hacktro gefällt das.
  9. hacktro
    Offline

    hacktro Ist oft hier

    Registriert:
    19. August 2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verständnisfragen zu f und c-lines

    Ein Receiver der kein eem auf die karte senden kann?
    Also zum beispiel, ein receiver der von sky nicht "signiert" ist, der receiver kann mit der karte nichts anfangen aber dank eem geht es trotzdem oder wie?
    Sollte man also den clienten immer die erlaubnis geben zu updaten?
     
    #8
  10. STAN001
    Offline

    STAN001 Meister

    Registriert:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Verständnisfragen zu f und c-lines

    NEIN!

    Ein Receiver (in Anführungszeichen) der nicht updaten kann, könnte eine Fritzbox sein!

    Die Karte muss regelmäßig upgedatet werden, sonst geht sie zu! - Das geschieht normalerweise, wenn man mit seinem Gerät TV schaut! Die Fritzbox als Server kann natürlich kein Fernsehprogramm empfangen - deshalb muss die Abo-Karte in der Fritzbox extern upgedatet werden. Es gibt noch ein paar Scenarios, wo ein Update erforderlich ist - aber in aller Regel braucht man es nicht.

    Anders: Schaust du regelmäßig mit deiner Abo-Karte auch Fernsehen (in einem Gerät) dann ist das externe Updaten absolut unnötig und sogar kontraproduktiv, da es unsinnigen Traffic erzeugt!

    Gruß
    STAN
     
    #9
    hacktro gefällt das.
  11. hacktro
    Offline

    hacktro Ist oft hier

    Registriert:
    19. August 2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verständnisfragen zu f und c-lines

    Achsooo, also erlaubt es den clienten, die karte am leben zu erhalten, wenn ich die karte selbst nicht benutze.Verstehe nun.

    Meld mich dann wenn ich wieder mal irgendwo fest hänge.



    EDIT: Was ist ECM?? hehe
     
    #10

Diese Seite empfehlen