1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verlässlichkeit von Firewalls

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von hottehue, 22. Juni 2008.

  1. hottehue
    Online

    hottehue Guest

    Hallo,

    die letzten Änderungen der Gesetzeslage in der BRD lassen befürchten, dass die Sicherheit vor Ausspähungen durch nutzerfeindliche Organisationen nicht mehr gewährleistet ist. Schäuble und das Innenministerium nutzen derzeit die von ihnen geförderte Furcht vor Terror dazu, die freiheitlichen Rechte auch auf den Austausch von Gedanken im Internet auszuweiten. Eigentlich sollten uns Firewalls von Ashampoo oder Avira usw. vor den Angriffen Krimineller schützen. Mittlerweile sollte man sich aber Gedanken darüber machen, wie wir uns vor den Regierungsbeamten und deren Wissensdurst schützen.

    Kurz: Gibt es eine Software, die vor den Zugriffen der Politiker geschützt wäre und die ich demnach einsetzen kann, um verlässlich sicherzustellen, dass mich Schäuble über EDV etc. nicht ausspionieren kann. :39::36::39: ?????????
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    Der beste Schutz davor wird sein das du dein Rechner komplett vom Netz nehmen tust.
     
    #2
  4. Kalso
    Offline

    Kalso Board Guru

    Registriert:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    Sorry, aber looooool !
     
    #3
  5. hottehue
    Online

    hottehue Guest

    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    und relativ ?
     
    #4
  6. Kalso
    Offline

    Kalso Board Guru

    Registriert:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    dann bist du relativ sicher
     
    #5
  7. hottehue
    Online

    hottehue Guest

    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    und wenn mir dieses Forum den Kopf kostet ? Was nutzt mir da die Realitivität?
     
    #6
  8. bavaro133
    Offline

    bavaro133 Stamm User

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    KOCH
    Ort:
    SPANIEN
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    versuchs mal mit ''ahn lab''
    soll derzeit das sicherste sein,einfach mal googlen
    allerdings kommts auch auf die konfiguration an!!!
     
    #7
  9. Mufdy
    Offline

    Mufdy Newbie

    Registriert:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    also:

    du installierst dir auf deinem Rechner folgendes:

    1. DriveCrypt 3.9 Plus pack. (damit den kompletten rechner verschlüsseln. so kann keiner auf die daten zugreifen wenn der rechner ausgeschaltet ist. also keiner kann in deine wohnung eindringen und dir etwas installieren. ausserdem kann der rechner bei beschlagnahme nicht gesichtet werden.)

    2. vmware. (damit kannst du aus dem windows noch ein betriebssystem starten)

    3. installiere dir in deiner vmware linux (der bundestrojaner wird wohl erstmal nur auf windows laufen. wenn du zum surfen immer dein linux in der vmware startest bist du sehr sicher vor viren und trojanern. dieses lässt sich durch ein zusätzliches passwort nochmals sichern.)

    denke wenn du das windows nur zum spielen und für programme nutzt und alles internetzeug über das linux machst bist du sehr sicher.

    Gruß Mufdy
     
    #8
  10. zeta
    Offline

    zeta Newbie

    Registriert:
    12. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    Zitat von hottehue:

    Kurz: Gibt es eine Software, die vor den Zugriffen der Politiker geschützt wäre und die ich demnach einsetzen kann, um verlässlich sicherzustellen, dass mich Schäuble über EDV etc. nicht ausspionieren kann.

    Geheimtipp: "brain.exe" ist das Programm deiner Wahl !!

    Gruss zeta
     
    #9
  11. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    ich denke wenn schäuble das will und seine spezialisten losschickt ist niemand sicher so lange man mit dem rechner am netz hängt....gebe dem phantom damit mal völlig recht.
     
    #10
  12. hottehue
    Online

    hottehue Guest

    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    Wenn Du denkst ich wär blöd? Das soll auch helfen: :punish:
     
    #11
  13. slypher01
    Offline

    slypher01 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Automatisierungstechniker
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    Also ich bleibe bei Symantec Internet Security. Denn de werden auch die Firewall gegen den Trojaner schützen. Deswegen Norton 4 ever.

    Quelle: Giga.de und Giga über Astra Live gesehen!
     
    #12
  14. slypher01
    Offline

    slypher01 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Automatisierungstechniker
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    Da benutze ich dann doch lieber SafeGuard easy. Ist mir persönlicher sichere und die Verschlüsselung ist besser.
     
    #13
  15. ricoma
    Offline

    ricoma VIP

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    norton, nein nie wieder! :31:
     
    #14
  16. slypher01
    Offline

    slypher01 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Automatisierungstechniker
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Verlässlichkeit von Firewalls

    Gibt es dafür auch eine Begründung?
     
    #15

Diese Seite empfehlen