1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verbindungsaussetzer als Client über die FritzBox 7150??

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von XG11, 12. Mai 2010.

  1. XG11
    Offline

    XG11 Newbie

    Registriert:
    16. September 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe das Problem das ich bei einem Freund eine Box als Client eingerichtet habe und starke Verbindungsaussetzer habe. Das Bild bleibt so alle 10 Minuten für knapp 10 Sekunden stehen???? Mein Freund hat 1500 DSL und eine FritzBox 7150! Ist die Verbindung daran schuld, also die DSL Geschwindigkeit oder kann ich etwas in der FritzBox einstellen?

    Bitte um Hilfe:emoticon-0117-talki

    Bitte diesen Thread löschen da ich das falsche Forum ausgesucht habe!!! Sorry.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. giftstaub
    Offline

    giftstaub Chef Mod

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.655
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Verbindungsaussetzer als Client über die FritzBox 7150??

    Hallo,

    DSL 1500 reicht dafür aus, wichtiger sind die Einstellungen der Fritzbox.

    Welche Karte
    Welcher Reader
    usw.

    Gruß
    Giffti
     
    #2
  4. carhatt
    Offline

    carhatt Chef Mod

    Registriert:
    24. März 2009
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verbindungsaussetzer als Client über die FritzBox 7150??

    von der leitung her sollte es reichen, denke ehr dass beim einrichten ein kleiner fehler drinnen ist, oder es an dein kartenleser,hub oder der gleichen hängt, aber dafür musst du uns schon genauer angaben geben

    welches emu, reader,hub, einstellungen
     
    #3

Diese Seite empfehlen