1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Verbindungs Probleme zur Gigablue mit openaaf 2.0

Dieses Thema im Forum "Gigablue HD 800 SE" wurde erstellt von BadPeeWee, 2. Februar 2013.

  1. BadPeeWee
    Offline

    BadPeeWee Ist oft hier

    Registriert:
    4. März 2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi

    Habe vor kurzem bei einem Freund das letzte openaaf-2.0 vom 27.1 auf seine Gigablue geflashed.
    Zuvor hatte er das HDF6 mit openmips 2.0 drauf.
    Beim Versuch mit dreamedit die bouquets zu ändern fiel mir schon auf das die box über lan immer wieder nicht erreichbar war.
    Das gleiche Spiel mit dem webinterface und der Versuch etwas über lan zu streamen.
    Entweder war das webinterface gar nicht erreichbar oder beim streamen wurde dann abgebrochen.
    Mit dem HDF6 ging das perfekt.Sogar hd sender gingen ohne hänger zu streamen.
    Hat noch wer das gleiche Problem?
    LG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Verbindungs Probleme zur Gigablue mit openaaf 2.0

    Mit nem Kabel dran? Oder doch WLan Stick?
     
    #2
  4. BadPeeWee
    Offline

    BadPeeWee Ist oft hier

    Registriert:
    4. März 2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Verbindungs Probleme zur Gigablue mit openaaf 2.0

    Reciever ist über powerlan am netz.
    Rechner zu dem gestreamt werden soll aber über n wlan stick.
    Ging aber vorher mit dem openmips 2.0 ohne Hänger.
    Erst mit dem openaaf fingen die Hänger an.
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Verbindungs Probleme zur Gigablue mit openaaf 2.0

    Mit dem neuen OpenMips mit neuem Kernel habe ich auch arge Hänger, wenn ich einen Film direkt von der Box am PC spielen will, obwohl die Kiste per Kabel dranhängt. Eventuell doch ne Treibersache?

    Das neue AAF hat doch auch schon den neuen Kernel und die neuesten Treiber, oder? Sollte man dann doch als Bug einkippen...
     
    #4

Diese Seite empfehlen