1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Verbindung geht verloren

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 102E" wurde erstellt von cheatkiller, 16. Oktober 2012.

  1. cheatkiller
    Offline

    cheatkiller Newbie

    Registriert:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey,


    ich schreib hier auch mal was ;)

    ich hab mittlerweile sky etc. am laufen mit meinem 102e, aber hab ein Problem und zwar ab und zu verschwindet einfach die Verbindung, bzw. es kommt dann für ca. 20-30 sekunden die meldung verschlüsselt. Aufgefallen ist es mir am Sonntag beim Formel 1 Rennen auf Sky Sport HD und gestern kams bei Prosieben und RTL HD vor.

    Zu meiner Hardware ich betreibe die Box mit einem Netgear WNCE1000 (oder so ähnlich)

    Als die Verbingung weg war haben alle 3 Leds grün geleuchtet von dem Netgear ding. Auch am Laptop war Internet und Wlan vorhanden. Also kann ich ausschliessen dass es am Wlan liegt.

    Es muss wohl irgendwie am Receiver liegen an den Server Logs war auch nichts zu sehen. Ist euch da irgendwas bekannt?

    Ahso ich habe den Receiver mit dem neuesten Image von hier am laufen.


    Wo könnte mein Problem sein?




    Und noch was wo bekomm ich ein Programm zum Editieren der Senderlisten her? Dieses setEdit100HD kostet ja ca. 25€ oder so und das ist es mir nicht wert. Könnt ihr mir irgendwas empfehlen? Oder hat jemand eine "kostenlose" version von dem Programm wo man mehr als 20 Sender ändern kann? Oder hat jemand eine gute Senderliste für den Receiver?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Verbindung geht verloren

    Ist der Ariva per WLAN oder Kabel angeschlossen?

    Nimm das neueste SetEdit aus der Database, sollte auch mit dem 102e gehen.
    Kostet nix und hat keine Beschränkung.
     
    #2
  4. cheatkiller
    Offline

    cheatkiller Newbie

    Registriert:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verbindung geht verloren

    Der Ariva ist per Kabel am Netgear WNCE angeschlossen und das ding hängt dann im Wlan.


    Hast du mir vllt. nen Link? Ich bin da wohl zu blöd um was zu finden.

    Und wie speicher ich nur die Senderliste?


    mfg
     
    #3
  5. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Verbindung geht verloren

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Steht ganz rechts unter : neueste Downloads :ja

    Besteht die Möglichkeit, den mal komplett per Kabel anzuschließen?
    Damit wir den Netgear als Fehlerquelle ausschließen können.
     
    #4
  6. cheatkiller
    Offline

    cheatkiller Newbie

    Registriert:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verbindung geht verloren

    nein geht leider nicht den mal eben per kabel anzuschliessen. sonst würde ich ja nicht das wlan ding einsetzen.


    mfg
     
    #5
  7. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Verbindung geht verloren

    Ich nehme lieber so ein PowerLAN-Dingens ( oder 2 oder 3 ).
    Weil ich mit WLAN so meine schlechten Erfahrungen habe.
     
    #6
  8. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.372
    Zustimmungen:
    23.795
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Verbindung geht verloren

    Der Netgear WNCE2001 läuft perfekt bei mir zu Hause.
    Wenn alle drei Lampen grün sind: hattest du perfekten Empfang über Wlan.

    Wenn du Aussetzer(freezer) hattest muß es an was Anderes liegen.
    Ich tippe mal: es liegt am Server. Zuviel Clienten?
    Betreibst du den Server selbst?


    Mlg piloten
     
    #7
  9. emmis1
    Offline

    emmis1 Newbie

    Registriert:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Verbindung geht verloren

    Hallo,
    habe heute diesen Tread erst gefunden. Ich habe genau das gleiche Problem bei gleicher Konfiguration mit dem Netgear WNCE2001. Bei mir geht die Verbindung so ca. nach 10 bis 15 Minuten weg. Nach Neustart des Resi läuft es dann aber ohne Aussetzer durch. Habe die neuste Firmware drauf, war aber bei Älteren ebenso. Habe bis jetzt auch noch keine Lösung gefunden. Werde mir mal einen Wlan-Stick zulegen und dann testen.

    emmis1
     
    #8
  10. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Verbindung geht verloren

    Ich bin mir ehrlich gesagt ziemlich sicher das es am WLAN liegt! Der Ariva kommt damit einfach nicht gescheit klar, ich würde mal das Netzwerk aus der Steckdose testen, danach wird es bestimmt freezfrei laufen, außer die Karte ist natürlich überlastet.
     
    #9
    mxer gefällt das.
  11. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Verbindung geht verloren

    Meine Arivas habe ich auf LAN/ PowerLAN umstellen lassen ( sind bei den Clients ).
    Seither keine Probleme.
    Sieht so aus, als wenn die Arivas WLAN nicht so richtig mögen?
     
    #10
  12. fruttifresh76
    Offline

    fruttifresh76 Freak

    Registriert:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verbindung geht verloren

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    WLAN funktioniert schon.... WiFi AP und Client müssen aber eine "stabile" Verbindung aufbauen können!
    Ich empfehle eine Wireless Bridge via Gargoyle oder OpenWRT... (20€ Kategorie) - bessere Sende- / Empfangsleistung und mehr Kontrolle!

    Saludos
     
    #11
  13. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Verbindung geht verloren

    Hm, ich hatte extra den Wireless-Adapter von Ferguson dazugekauft.
    Trotzdem lief/ läuft es besser, wenn ich kein WLAN nehme.

    Seither keine Klötzchen, Freezer oder Standbilder mehr.
    Kann bei mir auch an Störquellen gelegen haben, es war mir einfach zu öde, die rauszusuchen.
    PowerLAN angestöpselt und fertig.
     
    #12
  14. calvin1805
    Offline

    calvin1805 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. März 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Verbindung geht verloren

    Kann man da nicht jeden -beliebigen W-LAN USB Adapter nehmen? Hab da einen von TP Link.
     
    #13
  15. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    Ich würde wie gesagt auf WLAN verzichten und lieber einen TP Link Powerline verwenden! Sonst wirst du nur ärger damit haben!
     
    #14

Diese Seite empfehlen