1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst vdr-sc gestartet?

Dieses Thema im Forum "CS VDR-SC" wurde erstellt von DigitallWorld_User, 19. März 2013.

  1. DigitallWorld_User
    Offline

    DigitallWorld_User Newbie

    Registriert:
    30. August 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe mir den vdr und vdr-sc selbst kompiliert und selbst eingerichtet.
    Der vdr läuft auch soweit aber bei vdr-sc habe ich Probleme.

    Im VDR wird mir unter SETUP --> PLUGINS --> sc angezeigt

    Bedeutet dies, daß der sc auch läuft ?
    Sollte ich im start log nicht einen Eintrag in etwa wie "sc started" oder so sehen ?
    Wie wird dem vdr denn eigentlich gesagt, starte vdr-sc ?
    Wie kann ich erkennen, das vdr-sc läuft ? Gibt es hier unter LINUX einen eigenen Prozess ?


    Code:
    Mar 19 21:41:26.159 [general.info] VDR dvbsddevice plugin loaded as subplugin
    Mar 19 21:41:26.159 [general.info] VDR dvbhddevice plugin loaded as subplugin
    Mar 19 21:41:26.159 [general.debug] using new 1.7.11+ capture code
    Mar 19 21:41:26.179 [general.debug] capturing device 0/0 (subsystem ID 11bd001c)
    Mar 19 21:41:26.179 [general.debug] creating standard device 0/0
    Mar 19 21:41:26.196 [general.info] SC version 1.0.0pre-HG-29b7b5f231c8+ initializing (VDR 1.7.41)
    Mar 19 21:41:26.197 [general.info] SC version 1.0.0pre-HG-29b7b5f231c8+ starting (VDR 1.7.41)
    Mar 19 21:41:26.197 [core.load] ** Plugin config:
    Mar 19 21:41:26.197 [core.load] ** Key updates (AU) are enabled (active CAIDs) (no prestart)
    Mar 19 21:41:26.197 [core.load] ** Local systems DON'T take priority over cached remote
    Mar 19 21:41:26.197 [core.load] ** Concurrent FF recordings are NOT allowed
    Mar 19 21:41:26.197 [core.load] ** Force transfermode with digital audio
    Mar 19 21:41:26.197 [core.load] ** ECM cache is set to enabled
    Mar 19 21:41:26.197 [core.load] ** TsBufferSize is 4 MB
    Mar 19 21:41:26.197 [core.load] ** ScCaps are 1 2 0 0 0 0 0 0 0 0
    Mar 19 21:41:26.197 [general.info] loading overrides from /etc/vdr/plugins/sc/override.conf
    Mar 19 21:41:26.198 [core.override] cat: S61.5W-S148.0W: - caid 1816 pid 0120
    Mar 19 21:41:26.198 [core.override] ecmtable: 1234:: - table 8e
    Mar 19 21:41:26.198 [core.override] ecmtable: 1801:S82.0W: - table 8e
    Mar 19 21:41:26.198 [core.override] ecmtable: 1801:S91.0W: - table 8e
    Mar 19 21:41:26.198 [core.override] emmcaid: 1234:: - caid 1801
    Mar 19 21:41:26.198 [core.override] emmtable: 1816:S61.5W-S148.0W: - tables 83/ff 84/ff
    Mar 19 21:41:26.198 [core.override] emmtable: 1815:S82.0W-S91.0W: - tables 83/ff 84/ff
    Mar 19 21:41:26.198 [core.load] loaded 7 overrides from /etc/vdr/plugins/sc/override.conf
    Mar 19 21:41:26.198 [general.info] loading ecm cache from /etc/vdr/plugins/sc/ecm.cache
    Mar 19 21:41:26.198 [core.load] ** registered systems:
    Mar 19 21:41:26.198 [general.warn] No registered systems! Won't decode anything! Where are your libs?
    Mar 19 21:41:26.198 [general.info] Using software decryption on card 0/0
    Mar 19 21:41:26.200 [core.ci] 0/0: no active CAIDs
    Mar 19 21:41:26.200 [core.ci] card 0/0, slot 0 (v= 1) caids:
    Mar 19 21:41:26.200 [core.ci] 0/0: reset of slot 0 requested
    Mar 19 21:41:27.752 [core.ci] 0/0.0: doReply changed, reset triggered
    Mar 19 21:41:27.752 [core.ci] 0/0.0: now using CAIDs version 1
    Mar 19 21:41:27.752 [core.ci] 0/0.0: status 'present'
    Mar 19 21:41:28.253 [core.ci] 0/0.0: status 'reset'
    Mar 19 21:41:29.255 [core.ci] 0/0.0: status 'present'
    Mar 19 21:42:06.033 [core.pids] 0/0: now tuned to source 5300ff40(S19.2E) transponder 1b5ed
    Mar 19 21:43:21.873 [core.pids] 0/0: tune to same source/transponder
    Mar 19 21:44:23.370 [core.pids] last message repeated 2 times
    Mar 19 21:46:28.272 [core.ci] 0/0: no active CAIDs
    Mar 19 21:51:28.777 [core.ci] 0/0: no active CAIDs
    

    Unter /etc/vdr habe ich Folgendes. Fehlt mir hier vielleicht noch etwas?
    Code:
    > tree /etc/vdr
    /etc/vdr
    ├── channels.conf
    ├── channels.conf.meine
    ├── channels.conf.org
    ├── channels.conf.w_scan
    ├── diseqc.conf
    ├── diseqc.conf.org
    ├── epg.data
    ├── keymacros.conf
    ├── plugins
    │   ├── order.conf
    │   ├── plugin.sc.conf
    │   ├── sc
    │   │   ├── ecm.cache
    │   │   ├── nagra
    │   │   ├── override.conf
    │   │   ├── seca
    │   │   ├── SoftCam.Key
    │   │   └── viaccess
    │   └── xineliboutput
    │       ├── allowed_hosts.conf
    │       └── config
    ├── remote.conf
    ├── scr.conf
    ├── setup.conf
    ├── setup.conf.meine
    ├── setup.conf.org
    ├── sources.conf
    ├── svdrphosts.conf
    ├── themes
    │   ├── classic-default.theme
    │   ├── lcars-default.theme
    │   └── sttng-default.theme
    └── timers.conf
    
    7 directories, 26 files
    
    

    Wäre toll, wenn mir einer der Profis hier helfen könnte ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: vdr-sc gestartet?

    ja
    nein, höchstens im syslog: initializing plugin: sc o.ä.
    meistens ist es so, dass die vorhandenen Plugins in /usr/lib/vdr/plugins automatisch geladen werden, von deinem System und VDR Installation eben abhängig
    nein, ist ja ein plugin für den vdr Prozess, du siehst doch selbst im log dass es läuft
    Wäre dann gut zu wissen womit ?
     
    #2
  4. DigitallWorld_User
    Offline

    DigitallWorld_User Newbie

    Registriert:
    30. August 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr-sc gestartet?

    Super, dann sind meine offenen Fragen ja geklärt.

    Danke dir legenwaitforitdary.
     
    #3
  5. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: vdr-sc gestartet?

    Die Meldung ist nicht gut, dir fehlen scheinbar Teile des Plugins, wie sieht der Inhalt von /usr/lib/vdr/plugins aus ?
     
    #4
  6. DigitallWorld_User
    Offline

    DigitallWorld_User Newbie

    Registriert:
    30. August 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr-sc gestartet?

    Hallo,

    /usr/lib/vdr habe ich nicht. Liegt bei mir alles unter /usr/local/lib/vdr

    Wenn ich z.B. libvdr-xineliboutput.so.1.7.41 hier aus /usr/local/lib/vdr enferne, meldet der vdr beim Start, daß ihm diese lib fehlt.
    Sollte dann doch ok sein, oder ?

    Habe mal einen link unter /usr/lib auf /usr/local/lib/vdr angelegt. Meldung bleibt aber :-(
     
    #5
  7. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: vdr-sc gestartet?

    Such bitte mal nach libsc-*
    Die Datei für den Cardclient zB müsste libsc-cardclient-30.so.1.7.41 heissen und muss mit in den lib Ordner.
     
    #6
  8. DigitallWorld_User
    Offline

    DigitallWorld_User Newbie

    Registriert:
    30. August 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr-sc gestartet?

    Hallo,

    ich möchte gar kein Card-Sharing betreiben.
    Möchte nur mittels SC und Keys den O*F1 entschlüsseln.

    Irgendeine Idee, was mir hierzu fehlt?

    Wie kann ich den das "Gelöst" für dieses Thema wieder auf "Ungelöst" zurücksetzen in diesem Forum ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2013
    #7
  9. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: vdr-sc gestartet?

    OK, dann brauchst du libsc-cryptoworks-30.so.1.7.41 und libsc-sc_cryptoworks-30.so.1.7.41
    Such einfach mal nach libsc-*
    Code:
    find / -name libsc-*
     
    #8
  10. DigitallWorld_User
    Offline

    DigitallWorld_User Newbie

    Registriert:
    30. August 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr-sc gestartet?

    ok, habe ich gefunden und alle aus ./PLUGINS/lib/ nach /usr/lib/vdr/ gelegt.

    Sieht jetzt so aus. Stimmt das so ?


    bekomme aber immer noch "Where are your libs"
    Noch eine idee ?
     
    #9
  11. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: vdr-sc gestartet?

    Ich dachte du hast deine libs unter /usr/local/lib/vdr/ ?
    Kopier mal nur die beiden Cryptoworks Libs dorthin.
    Den Rest brauchst du ja nicht und die überflüssigen bremsen die Entschlüsselung nur aus.
     
    #10
  12. DigitallWorld_User
    Offline

    DigitallWorld_User Newbie

    Registriert:
    30. August 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: vdr-sc gestartet?

    Bingo, das war es. Ich brauch nur alle libs nach /usr/local/lib/vdr/ kopieren.

    Super. Vielen vielen Dank.
     
    #11

Diese Seite empfehlen