1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk VDR-SC (deb) Builder und order.conf

Dieses Thema im Forum "CS VDR-SC" wurde erstellt von dippes, 28. Juli 2012.

  1. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    Jedesmal wenn ich mit dem debuilder das sc plugin installiere wird eine neue order.conf mit dem inhalt sc angelegt.Und ich wundere mich das yavdr nicht mehr startet.Kann man das unterbinden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. assbach
    Offline

    assbach Newbie

    Registriert:
    30. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: VDR-SC (deb) Builder und order.conf

    Hallo,

    das gleiche hat mich auch ein wenig gestört.
    Mir würde es bereits reichen wenn das Skript die vorhandene order.conf auf einen sc Eintrag prüft und bei Vorhandensein gar nicht anrührt.

    Assbach
     
    #2
  4. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: VDR-SC (deb) Builder und order.conf

    Da mir das auch schon aufgefallen ist:

    Das folgende aus dem scpb Skript mit dem unteren ersetzen, sollte hinhauen, hoff ich, habs noch nicht getestet.

    Code:
     if [ $HDFFPRES -gt 0 ]; then
        echo "dvbhddevice" > $ORDCFG
        echo "sc" >> $ORDCFG
      else
        echo "sc" > $ORDCFG
      fi
      echo ""
      echo "Please adapt the order.conf by yourself"
      echo "if you made some changes to it in the past."
    Code:
    --- /usr/bin/scpb       2012-05-24 20:51:18.000000000 +0200
    +++ scpb/usr/bin/scpb   2012-07-31 14:42:04.811473356 +0200
    @@ -225,15 +225,35 @@
         cp $ORDCFG "${ORDCFG}.orig"
       fi
       echo "Generating a new ${ORDCFG}..."
    -  if [ $HDFFPRES -gt 0 ]; then
    -    echo "dvbhddevice" > $ORDCFG
    -    echo "sc" >> $ORDCFG
    + if [ $HDFFPRES -gt 0 ]; then
    +  if grep dvbhddevice $ORDCFG; then
    +       sed -i s/-dvbhddevice/dvbhddevice/g $ORDCFG
    +        if grep -w sc $ORDCFG; then
    +               echo "Already present..."
    +           elif grep -w firstplugin $ORDCFG; then
    +                sed -i -e '/firstplugin/i\' -e 'sc' $ORDCFG
    +          else
    +                sed -i '1isc' $ORDCFG
    +        fi
       else
    -    echo "sc" > $ORDCFG
    +        sed -i '1advbhddevice' $ORDCFG
    +        if grep -w sc $ORDCFG; then
    +                echo "Already present..."
    +           elif grep -w firstplugin $ORDCFG; then
    +                sed -i -e '/firstplugin/i\' -e 'sc' $ORDCFG
    +           else
    +                sed -i '1isc' $ORDCFG
    +        fi
    +  fi
    + else
    +        if grep -w sc $ORDCFG; then
    +                echo "Already present..."
    +           elif grep -w firstplugin $ORDCFG; then
    +                sed -i -e '/firstplugin/i\' -e 'sc' $ORDCFG
    +           else
    +                sed -i '1isc' $ORDCFG
    +        fi
       fi
    -  echo ""
    -  echo "Please adapt the order.conf by yourself"
    -  echo "if you made some changes to it in the past."
     fi
     }
    
    edit: Habs mal in n diff geändert
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2012
    #3
    assbach gefällt das.

Diese Seite empfehlen