1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Vdr dvapi will erst nach vdr restart

Dieses Thema im Forum "CS VDR-SC" wurde erstellt von dippes, 7. Juni 2013.

  1. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    Habe jetzt eine Woche das vdr-plugin-dvbapi mit oscam am laufen.

    Oscam wird per upstart gestartet und der VDR als Dienst beim Systemstart.

    Nun ist es so das vdrapi sich nach einem Systemstart nicht mit oscam verbindet.Erst wenn der VDR mit "/etc/init.d/vdr restart" neu gestartet wird funktioniert das einwandfrei.

    Wie kann man dem entgegenwirken das dies gleich beim Systemstart funktioniert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. paust55
    Offline

    paust55 Newbie

    Registriert:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    @dippes,
    mal eine frage zu deinem Fehler: Wenn Du nach Start des VDR (ohne einen "restart") auf einen anderen verschlüsselten Sender umschaltest, wird der dann entschlüsselt?

    Ich habe hier nämlich ein gleiches oder ähnliches Problem:
    Nach dem Start des VDR auf einen verschlüsselten Sender bleibt dieser dunkel. Im oscam.log sieht alles einwandfrei aus, keine Fehler o. ä. und oscam wartet nur auf eine Anfrage um loszulegen. Wenn ich jetzt direkt auf einen anderen verschlüsselten Sender schalte ist sofort ein Bild da. Aktuell habe ich das erst einmal so gelöst, dass ich zuerst immer auf eine FreeTV-Sender starte und dann auf einen verschlüsselten Sender umschalte. Aber das ist eben nur eine Quick&Dirty-Lösung und behebt ja nicht den fehler bzw. das Problem.

    Hier mal noch die relevanten Ausschnitte aus meinen Oscam-Konfigurationen. verwendet wird oscam-svn8748:
    oscam.conf
    [dvbapi]
    enabled = 1
    user = dvbapi
    boxtype = pc
    au = 1
    pmt_mode = 1
    decodeforever = 1
    oscam.dvbapi
    P:0D05 1 # ORF Cryptoworks old (EMU)
    I:0D95 # ORF Irdeto/Cryptoworks new (ICE)
    I:0648 # ORF Irdeto-ICE
    I:09C4 # SKY V13

    P:1843 1 # HD+ Nagra new HD02
    I:1830 # HD+ Nagra old HD01
    oscam.user
    [account]
    user = dvbapi
    pwd = dvbapi
    group = 1,2
    au = 1
    Vielleicht hat jemand eine Idee, was ich evtl. einstellen muss, damit vdr-plugin-dvbapi sofort arbeitet, nicht erst nach einem Senderumschalten.
    Wenn ich an Stelle vom dvbapi-Plugin das sc-Plugin verwende (einfach durch aus- bzw. einkommentieren in der orders.conf mit gleicher Konfiguration), dann gibt es keine Probleme und ein verschlüsselter Sender wird beim Starten des VDR sofort hell.

    Hier mal noch die letzten Zeilen aus der oscam.log nach einem Start des VDR auf einen verschlüsselten Sender, die zeigen dass oscam bereit auf eine Anfrage vom dvbapi-plugin ist:
    2013/07/08 16:59:51 0 s init for all local cards done
    2013/07/08 16:59:51 0 s anti cascading disabled
    2013/07/08 16:59:51 1D51C90 c plain dvbapi-client granted (dvbapi, au=auto (2 reader))
    2013/07/08 16:59:52 1D51C90 c Detected /dev/dvb/adapter0/demux0 Api: 0
    Sobald ich jetzt direkt auf einen verschlüsselten Sender schalte oder auch erst auf einen anderen Sender und dann zurück, wird der Sender sofort hell.

    Paust55
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2013
    #2
  4. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    Ja.

    Wie startest du oscam?

    Was für einen Vdr hast du?

    Ist das dynamite plugin aktiv?

    Bitte diese Info´s noch posten.

    Mfg

    dippes
     
    #3
  5. paust55
    Offline

    paust55 Newbie

    Registriert:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    @dippes,
    ich starte aktuell oscam in der /etc/rc.local unabhänig vom VDR. Das oscam läuft ja selbständig und wartet nur auf eine Anfrage von einem Client. Bisher habe ich ja das sc-Plugin benutzt und da gab es keine größeren Probleme. Wenn ich den VDR gestartet habe, dann wurde der verschlüsselte Start-Sender (ORF1) nach ein paar Sekunden sofort angezeigt.

    Jetzt habe ich ja testweise das dvbapi-Plugin genutzt und mir gefällt die spürbar schnellere Entschlüssellung besser als beim alten sc-Plugin, ich meine der Sender wird beim zappen viel schneller angezeigt. Deshalb werde ich auch das dvbapi-Plugin weiterhin nutzen.

    Aktuell habe ich mir jetzt damit geholfen, dass ich als neuen Start-Sender vom VDR einen FTA-Sender eingestellt habe. Wenn ich dann gleich nach dem Booten auf einen verschlüsselten Sender schalte wird dieser auch sofort hell. Für mich ist das so erst einmal machbar und ich habe deshalb auch keinen großen handlungsbedarf. Allerdings habe ich noch nicht getestet, ob es Probleme bei einer Aufnahme gibt, was ich aber nicht erwarte. Das werde ich heute Abend mal testen!

    System: yavdr-0.5-stable mit vdr-1.7.27, dynamite-Plugin ist deaktiviert, weil sonst keine Entschlüsselung erfolgte.

    Paust55
     
    #4
  6. MegaV0lt
    Offline

    MegaV0lt Hacker

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuland
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    Im GIT von dvbapi gab es erst kürzlich (23. Mai) eine Änderung, die die Verbindung zu OSCam verbessert, wenn es zu spät startet:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #5
  7. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    Nehme zum starten am besten upstart. Das starten mit rc.lokal hat bei mr auch Probleme gemacht.Oscam startete des öfteren bevor das Netzwerk online war.

    Als oscam.conf in /etc/init abspeichern und dann ein "sudo initctl reload-configuration" um die Datei einzulesen oder eben ein Neutart.
    Pfade anpassen nicht vergessen

    Code:
    description "OSCAM card server"
    
    start on (local-filesystems and net-device-up IFACE!=lo)
    stop on runlevel [!2345]
    
    respawn
    
    exec /usr/bin/oscam -c /etc/var/emu
    
    

    MfG

    dippes
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2013
    #6
  8. paust55
    Offline

    paust55 Newbie

    Registriert:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    Ich denke mal das es nicht an oscam liegt, sondern eher an vdr-plugin-dvbapi! Oscam ist ja bereit für eine Abfrage wie im oscam.log zu erkennen ist, nur vom VDR respektive vdr-plugin-dvbapi kommt eben keine Anforderung. Die gleiche Konfiguration nur mit aktiviertem sc-Plugin funktioniert ja einwandfrei, d.h. es wird sofort der Start-Sender entschlüsselt, ohne das ich erst umschalten müsste.

    Ich vermute eher, dass eine verbessertes dvbapi-Plugin die Lösung ist. Das von mir verwendete dvbapi-Plugin stammt ja vom "besten Freund" und das ist Stand vom 28.10.2012. Dieses Wochenende habe ich nicht allzuviel Zeit, aber vielleicht habe ich irgendwann mal Lust und kompiliere mir das Plugin selbst, mit den Souren, die @Megav0lt gepostet hat. Mein Leidensdruck ist ja momentan sehr gering, da ich mit meiner Q&D-Lösung ganz zufrieden bin.

    Paust55
     
    #7
  9. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    Ich würder trotzdem auf upstart umsteigen weil oscam immer gestartet wird wann es soll.

    Ich habe mein dvpapi-Plugin selbst gebaut, ist aktueller wie vom best friend.

    Ich hoffe das mal ein Patch für dynamite rauskommt.

    MfG

    dippes
     
    #8
  10. Motorcycle
    Offline

    Motorcycle Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    Hi,

    Mal ne Frage - bin schon lange nicht mehr up to date und kenn das dvbapi Plugin nicht mal.
    Kann man das auch verwenden wenn man oscam auf ner Fritzbox hat (und brauchts dafür ne bestimmte neue Version von oscam).

    Grüsse
    Motorcycle
     
    #9
  11. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    Natuerlich geht das,der eine (fritzbox) ist der Server,das andere ist der Client.

    Ich wuerde die neueste Version nehmen.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
    #10
    Motorcycle gefällt das.
  12. paust55
    Offline

    paust55 Newbie

    Registriert:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Vdr dvapi will erst nach vdr restart

    Ich dachte immer, das dvbapi nur auf dem lokalen PC läuft und nicht über ein Netzwerk!
    Man kann doch beim dvbapi-Plugin überhaupt keine Adresse einstellen, woher es die Daten bekommen soll.
    Oder geht das jetzt mit einem aktuellerem dvbapi-Plugin als dem vom "besten Freund"?

    Paust55
     
    #11

Diese Seite empfehlen