1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

V13 freetz und dynDNS

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von LaueGTH, 11. Januar 2011.

  1. LaueGTH
    Offline

    LaueGTH Newbie

    Registriert:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leutz,

    ich weiß langsam nicht mehr weiter i versuch schon seit tage eine V13 via dyndns zum laufen zu bekommen irgendetwas mache ich immer falsch.....könnt ihr mir bitte dabei behilflich sein?


    meine configs

    config freetz
    #### Clients
    F: Wohnzimmer *pass*
    F: AzBox *pass*
    F: O**Fr*** *pass* 2 1 1 { 0:0:2 } {} {} ************.dyndns.org
    #### Server
    C: ************.dyndns.org 12000 O**Fr*** *pass* no { 0:0:2 }
    C: 192.168.178.30 Wohnzimmer *pass*

    C: 192.168.178.25 AzBox *pass*
    ############################
    SERVER LISTEN PORT : 12000

    ALLOW WEBINFO: yes
    SHOW EXTENEDED CLIENT INFO : yes
    WEBINFO LISTEN PORT : 8081
    WEBINFO USERNAME : admin
    WEBINFO PASSWORD : admin

    Minimum Downhops: 1

    Softkey File : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/Softcam.Key

    Autoroll File : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/Autoroll.Key

    Static Cw File : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/Constant.Cw

    Caid Prio File : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/Cccam.Prio

    Providerinfo File : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/Cccam.Providers

    Channelinfo File : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/Cccam.Channelinfo


    config box


    F: O**Fr*** *pass* 2 1 1 { 0:0:2 } {} {} ************.dyndns.org
    C: ************.dyndns.org 12000 O**Fr*** *pass* no { 0:0:2 }


    danke für eure hilfe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: V13 freetz und dynDNS

    1. Vielleicht solltest du uns mal deine Bedingungen posten, bei dem Durcheinander

    2. was sollen die ganzen Sterne ???

    3. In einer C-line mit privater IP kommt auch eine Portangabe

    4. Warum ist die F-line und die C-line doppelt vorhanden bzw. 2 x doppelt ????

    Beispiel :

    in deiner config Box steht eine F-line und die passende C-line dazu!!! Was soll denn das ???
    Dazu oben die gleichen Lines im freetz.
    In die Serverbox (die mit der Karte) kommt eine F-line und die passende c-line kommt beim Klienten. Is doch logo

    5. Die leeren Klammern in der F-line bekommen ein Leerzeichen

    Der Rest wäre nur Raterei. Nur soviel. So kann es nur dunkel bleiben!!!!

    Mach bitte nähere Angaben!! Wo steckt die Karte etc etc?????wie soll das Endergebnis aussehen ??



    Aus Langeweile rate ich nun mal

    Du hast eine Fritzbox mit einem Reader und ne v13 und willst 2x zu Hause und 1 x über Inet sharen !!! Richtig ???

    Dann versuch mal so, obwohl du den Pfad zum Reader auch noch eintragen muss in die Fritzbox

    cfg. Fritzbox

    F: wohnzimmer pass 2 0 0 { 0:0:2 }
    F: azbox pass 2 0 0 { 0:0:2 }
    F: inetuser pass 2 0 0 { 0:0:2 } { } { } dynvomklienten.dyndns.org

    cfg Azbox

    C: IPderFritzbox 12000 azbox pass no

    cfg. Wohnzimmer

    C: IpderFritzbox 12000 wohnzimmer pass no


    !!!Ipder Fritzbox = im Normalfall 192.168.178.1

    cfg Inetklient

    C: deinedyn.dyndns.org 12000 inetuser pass no

    Dazu sei angemerkt, das der Klient dann auch über eine funktionierende dyn-Adresse verfügen muss, weil es so in der F-line steht. Sonst die "dynvomklienten.dyndns.org einfach weglassen in der F-line


    Bin zwar kein Freetz-Expert, aber so sollte es funktionieren, wenn der Pfad zum Reader noch in Fritz cfg geschrieben wird.

    Zu guter Letzt noch ein Rat: lese dich mal weiter ein. Du scheinst das Prinzip noch nicht geschnackt zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2011
    #2

Diese Seite empfehlen