1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

uStor01 bei Fritzbox 7320

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Backdoorman05, 7. Januar 2012.

  1. Backdoorman05
    Offline

    Backdoorman05 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, nach einigen langen Stunden habe ich nun das TUT "CS Server auf der Fritzbox einrichten" fast durch.



    Bin nun beim Punkt uStor01 einrichten.

    Nun meine Frage, für was genau ist dieser Schritt notwendig?

    Warum müssen die Daten auf die Box? Brauche ich das für mein CS mit der FB7320 wo ja nur OScam läuft (ist ja schon im Freetz Menü?

    Noch eine Frage, welchen Kartenleser ist zu empfelen. Ich habe mir den Smargo rausgesucht, jedoch finde ich bei der Kernel Einstellung nicht die Fritzbox 7320?


    EDIT(18:45Uhr): wenn mir keiner sagen kann für was die Dateien von uStor01 sind, dann vieleicht ob ich diese unbedingt für mein CS mit der FB7320 brauche.


    Danke und Gruß

    Fritzbox 7320
    7320_04.89freetz-devel-7975M.de_DEB-Prof.Linux_20111110-115341.image
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Xerolux
    Offline

    Xerolux Guest

    AW: uStor01 bei Fritzbox 7320

    Weil das von dir geladene Image einen USB-Stick braucht... , willst du eine ohne USB-Stick dann nimm die hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Welcher Kartenleser ist zu empfehlen .... meiner Meinung nach easymouse 2
    Kernel Einstellung ? Ich stehe auf dem schlauch .... du brauchst dafür nur eine Oscam mit libusb oder verstehe ich dich falsch.
     
    #2
  4. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: uStor01 bei Fritzbox 7320

    Ich denke er meint die Einstellungen des Smargo. Er verrät uns aber nicht welche Karte er verwenden will und somit können wir ihm auch nicht helfen.
     
    #3
  5. Backdoorman05
    Offline

    Backdoorman05 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: uStor01 bei Fritzbox 7320

    Danke für deine Antwort.

    Das heißt ich muss den USB Stick immer an der Box lassen. Dann brauche ich noch einen aktiven USB Splitter.

    Vieleicht sollte ich dann gleich meine alte FB7170 neben meiner FB7320 als Server laufen lassen? Oder?

    Was läuft eigentlich stabiler als Server die FritzBox oder ein Server auf der Dreambox 800SE?

    Zum Einsatz soll eine S02 oder V13 kommen......

    Gruß
     
    #4
  6. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: uStor01 bei Fritzbox 7320

    Ja, der Stick muß immer an der Box bleiben, den USB Hub lieber als passives Teil laufen lassen. Es kommt des öfteren vor, dass das so eine Fehlerquelle ist.
    Stabiler? Sollte sich nichts nehmen. Der Vorteil einer seperaten Fritte als Server ist halt du kannst auch mal an deiner Dreambox basteln, die Fritte braucht weniger Strom usw.
    S02 oder V13 - wieviele Clients erwartest/planst du? Ich persönlich würde versuchen die S02 zu bekommen.
     
    #5
  7. Xerolux
    Offline

    Xerolux Guest

    AW: uStor01 bei Fritzbox 7320

    Naja du kannst auch die von mir verlinkte Interne Oscam Version nehmen dann brauchst du gar keinen USB Splitter mehr denn 1 USB Port ( oder 2 ) hast du ja und in den steckst du dein Kartenlesegerät.
    Das liegt an dir welche Box als Server verwendet werden soll, wenn deine 7320 eh immer wegen DSL läuft dann spart du dir halt 12 Watt von der 7170 ;-) .

    Stabiler kann man so nicht sagen, kommt ja auch immer auf die Configuration darauf an. Ich habe lieber alles getrennt -> Nix TV und Server in einem ;-)

    Such dir einen aus ( Smargo oder Easy ) die laufen beide mit der S02 oder V13
     
    #6

Diese Seite empfehlen