1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem USB Mod auf DM500HD

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500 HD - V2" wurde erstellt von mccampser, 26. Oktober 2011.

  1. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    Moin,

    habe eine DM500HD, einen Smargo und eine ORF Karte sowie eine Überspannungsschutzplatine.
    Ich nutze eine aktuelle iCVS (oozoon) 2.6.18-7.4-dm500hd


    Ich habe die Platine eingebaut und den Wiederstand entfernt, im Log taucht nun auch einiges an USB krams auf wenn ich den Smargo ziehe/stecke:

    Code:
    Oct 26 22:57:00 dream-x user.info kernel: [  314.757000] usb 3-2: USB disconnect, address 2
    Oct 26 22:57:08 dream-x user.info kernel: [  322.724000] usb 3-2: new full speed USB device using brcm-ohci-0 and address 3
    Oct 26 22:57:08 dream-x user.info kernel: [  322.863000] usb 3-2: configuration #1 chosen from 1 choice
    Oct 26 22:57:27 dream-x user.info kernel: [  341.507000] usb 3-2: USB disconnect, address 3
    Oct 26 22:57:29 dream-x user.info kernel: [  343.724000] usb 3-2: new full speed USB device using brcm-ohci-0 and address 4
    Oct 26 22:57:29 dream-x user.info kernel: [  343.862000] usb 3-2: configuration #1 chosen from 1 choice
    Oct 26 22:57:39 dream-x user.info kernel: [  353.757000] usb 3-2: USB disconnect, address 4
    Oct 26 22:57:41 dream-x user.info kernel: [  355.474000] usb 3-2: new full speed USB device using brcm-ohci-0 and address 5
    Oct 26 22:57:42 dream-x user.info kernel: [  356.613000] usb 3-2: configuration #1 chosen from 1 choice
    
    Nur scheint es kein Device dafür zu geben, unter /dev/ gibt es kein ttyUSB0 oder der gleichen, nur:

    Code:
    root@dream-x:~# ls /dev/ | grep USB
    root@dream-x:~# ls /dev/ | grep usb
    usbdev1.1_ep00
    usbdev1.1_ep81
    usbdev2.1_ep00
    usbdev2.1_ep81
    usbdev3.1_ep00
    usbdev3.1_ep81
    usbdev3.5_ep00
    usbdev3.5_ep01
    usbdev3.5_ep82
    usbdev4.1_ep00
    usbdev4.1_ep81
    
    Wie lautet nun mein Device, stehe gerade auf dem Schlauch, ggf ist es auch einfach schon zu spät.

    Über Hilfe wäre ich dankbar.

    Gruß
    Mcc
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Smargo an USB Aktiv Hub `?
    ---------------
    Mit Telnet: [COLOR=Orange][COLOR=black]cat /proc/bus/usb/devices[/COLOR][/COLOR]
    --------------------
    Warum die ORF Karte nicht im int. Schacht!?
     
    #2
  4. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Hi, danke für die Antwort.

    Nein der Smargo ist direkt angeschlossen - ohne Hub, aber er leuchtet und es wird ja auch etwas erkannt. ISt der Aktive Hub (bei einem USB-Gerät) zwingend erforderlich? ORF@Smargo, da schon HD+ im internen steckt.

    Die Ausgabe lautet:
    Code:
    root@dream-x:~# cat /proc/bus/usb/devices
    
    T:  Bus=04 Lev=00 Prnt=00 Port=00 Cnt=00 Dev#=  1 Spd=12  MxCh= 2
    B:  Alloc=  0/900 us ( 0%), #Int=  0, #Iso=  0
    D:  Ver= 1.10 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 MxPS=64 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0000 ProdID=0000 Rev= 2.06
    S:  Manufacturer=Linux 2.6.18-7.4-dm500hd ohci_hcd
    S:  Product=BRCM OHCI
    S:  SerialNumber=ohci-brcm
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=e0 MxPwr=  0mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 1 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 Driver=hub
    E:  Ad=81(I) Atr=03(Int.) MxPS=   2 Ivl=255ms
    
    T:  Bus=03 Lev=00 Prnt=00 Port=00 Cnt=00 Dev#=  1 Spd=12  MxCh= 2
    B:  Alloc=  0/900 us ( 0%), #Int=  0, #Iso=  0
    D:  Ver= 1.10 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 MxPS=64 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0000 ProdID=0000 Rev= 2.06
    S:  Manufacturer=Linux 2.6.18-7.4-dm500hd ohci_hcd
    S:  Product=BRCM OHCI
    S:  SerialNumber=ohci-brcm
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=e0 MxPwr=  0mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 1 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 Driver=hub
    E:  Ad=81(I) Atr=03(Int.) MxPS=   2 Ivl=255ms
    
    T:  Bus=03 Lev=01 Prnt=01 Port=01 Cnt=01 Dev#=  5 Spd=12  MxCh= 0
    D:  Ver= 2.00 Cls=00(>ifc ) Sub=00 Prot=00 MxPS= 8 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0403 ProdID=6001 Rev= 4.00
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=a0 MxPwr=100mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 2 Cls=ff(vend.) Sub=ff Prot=ff Driver=(none)
    E:  Ad=01(O) Atr=02(Bulk) MxPS=  64 Ivl=0ms
    E:  Ad=82(I) Atr=02(Bulk) MxPS=  64 Ivl=0ms
    
    T:  Bus=02 Lev=00 Prnt=00 Port=00 Cnt=00 Dev#=  1 Spd=480 MxCh= 2
    B:  Alloc=  0/800 us ( 0%), #Int=  0, #Iso=  0
    D:  Ver= 2.00 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=01 MxPS=64 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0000 ProdID=0000 Rev= 2.06
    S:  Manufacturer=Linux 2.6.18-7.4-dm500hd ehci_hcd
    S:  Product=BRCM EHCI
    S:  SerialNumber=ehci-brcm
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=e0 MxPwr=  0mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 1 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 Driver=hub
    E:  Ad=81(I) Atr=03(Int.) MxPS=   2 Ivl=256ms
    
    T:  Bus=01 Lev=00 Prnt=00 Port=00 Cnt=00 Dev#=  1 Spd=480 MxCh= 2
    B:  Alloc=  0/800 us ( 0%), #Int=  0, #Iso=  0
    D:  Ver= 2.00 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=01 MxPS=64 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0000 ProdID=0000 Rev= 2.06
    S:  Manufacturer=Linux 2.6.18-7.4-dm500hd ehci_hcd
    S:  Product=BRCM EHCI
    S:  SerialNumber=ehci-brcm
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=e0 MxPwr=  0mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 1 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 Driver=hub
    E:  Ad=81(I) Atr=03(Int.) MxPS=   2 Ivl=256ms
    
    Gruß
     
    #3
  5. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Hat niemend einen Tipp? Fehlen noch Infos?

    Gruß.
     
    #4
  6. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Bitte Jungs & Mädels.
     
    #5
  7. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Der aktive USB Hub hat geholfen! Kann also zu.
     
    #6

Diese Seite empfehlen