1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB-Fernanschluss per SSH abstellen?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Olliberlin, 8. September 2010.

  1. Olliberlin
    Offline

    Olliberlin Freak

    Registriert:
    19. April 2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi,

    ich habe gerade nen akutes Problem und vielleicht weiß ja wer Rat. Ich wollte remote zu Hause auf meinen PC und bei der Fritzbox was installieren und bin daher auf den PC per Teamviewer und habe, von dort aus dann auf das AVM-Webinterface zugegriffen und habe den USB-Fernanschluss aktiviert, damit ich direkt da von dem WindowsPC auf dem USB-STick drauf zugreifen kann und nun ist mir der Rechner abgekratz und trotz einen stundenlangen Telefonates und sogar widerherstellen zu einem früheren Zeitpunkt, rennt der PC nicht so wie er sollte, sprich ich komm einfach nicht mehr drauf. Nun werde ich nachher nochmal nen Versuch starten mit jemanden vor Ort, der dann meine Befehle ausführen sollte aber vielleicht gibt es so auch eine Möglichkeit,

    da ich ja natürlich noch auf Freetz und per ssh auf die Fritzbox komme, kann ich irgendwo in einer config Datei was anpassen, dass der USB-Fernanschluss deaktivert wird, oder geht das wirklich nur über das AVM-Webinterface?

    Thx im Vorraus
    Olliberlin

    Edit: Hat sich erstmal erledigt, da nun nach fast 2 Stunden Telefonanweisungen der Haken per Webinterface wieder rausgenommen wurde und wenn ich Wochenende nach Hause fahre schaue ich mal, warum der Teamviewer nicht mehr wollte :) Also bei mir rennt wieder alles...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2010
    #1

Diese Seite empfehlen