1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USA: Betreiberin der Seite "Ninjavideo.net" muss hinter Gitter

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von josef.13, 8. Januar 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.596
    Zustimmungen:
    15.172
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Hana Amal Beshara aus New Jersey hatte zwischen 2008 und 2010 illegale Film- und Serieninhalte über die Webseite "Ninjavideo.net" angeboten und damit über 500 000 Dollar verdient. Jetzt ist die 30-Jährige zu einer Gefängnisstrafe von 22 Monaten verurteilt worden. Vier Komplizen warten noch auf ihr Urteil.

    Nach ihrer Haftstrafe müsse Beshara noch weitere 500 Stunden Sozialarbeit leisten, teilte die Anwaltschaft des US-Bundesstaats New Jersey zum Wochenende in einer Pressemitteilung mit. Zudem werde sie Schadensersatz in Höhe von 200 000 Dollar an die betroffenen Filmstudios zahlen müssen, hieß es.

    Die 30-Jährige hatte zwischen Februar 2008 und Juni 2010 die Webseite "Ninjavideo.net" betrieben, auf der sie Film- und Serieninhalte zum illegalen Download anbot. Damit habe sie den Behörden zufolge rund 505 000 Dollar verdient.

    Im September 2010 wurde Beshara gefasst und gestand bei ihrer ersten Anhörung die Vorwüfe gegen sie. Derzeit sitzen noch vier weitere Personen auf der Anklagebank, die ihr bei dem Betreiben der Webseite geholfen haben sollen. Bereits in den kommenden Tagen werde das Bundesgericht New Jersey ein Urteil sprechen.

    Auch hierzulande müssen Filmpiraten mit hohen Strafen rechnen. Zuletzt wurde im Dezember des vergangenen Jahres ein 47-Jähriger zu einer Haftstrafe von drei Jahre und fünf Monaten verurteilt, weil er an der technischen Umsetzung der Webseite "Kino.to" beteilgt war (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ).

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen