1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Urteil - Keinen Porsche für 5,50 Euro bei eBay ersteigert

Dieses Thema im Forum "eBay" wurde erstellt von Anderl, 16. Juni 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.348
    Zustimmungen:
    99.645
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Urteil - Keinen Porsche für 5,50 Euro bei eBay ersteigert

    16.06.2009:
    [​IMG]Ein Verkäufer erstellte bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    eine Auktion, in der er einen gebrauchten Porsche 911/997 Carrera 2 S Coupé zum Kauf anbot. Das Auto mit einem Neuwert von mehr als 100.000,- € hatte seine Erstzulassung rund eineinhalb Jahre zuvor erhalten und nun einen Tachostand von 5.800 Kilometern. Nach acht Minuten beendete der Verkäufer jedoch die Auktion vorzeitig, weil ihm wie er sagte, bei der Erstellung ein Fehler unterlaufen war. Zu diesem Zeitpunkt hatte ein Käufer bereits ein Kaufgebot in Höhe von 5,50 € abgegeben.



    Weiterlesen....

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    Pilot und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. GuruHacker
    Offline

    GuruHacker VIP

    Registriert:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Urteil - Keinen Porsche für 5,50 Euro bei eBay ersteigert

    Schade, wäre ich der Bieter, und das Gericht hätt das Angebot akkzeptiert, boah!!!

    Ich finde das doof, wenn man ein Angebot in Egay einstellt, sollte man min. 10 alles Durchkontrolieren, wer doch ein Fehler hat, Pech!

    Naja, glück für den Verkäufer.
     
    #2
  4. ich-suche
    Offline

    ich-suche Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Urteil - Keinen Porsche für 5,50 Euro bei eBay ersteigert

    Da sag ich mal pech gehabt zu dem Käufer denn die Zeiten ändern sich , es gab mal so´ne Auktion wo einer ein Einfamilienhaus für 1,- DM ersteigert hatte und er bekahm auch das Haus nach meinem Wissen :JC_hmmm:
    Korrigiert mich wenn ich falsch liege aber wie gesagt die Zeiten ändern sich !!!

    lg
     
    #3
  5. sigi06
    Offline

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    2.168
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    AW: Urteil - Keinen Porsche für 5,50 Euro bei eBay ersteigert



    Hi!

    Pech gehabt:OOWas hatte er sich dabei gedacht der Käufer hm?
    Und noch vors Gericht gehen, jetzt muss er wohl Gerichts-Anwaltkosten selber tragen. Na dem kann auch keiner Helfen. Ich möchte dem Käufer nichts unterstellen aber der Tickt wohl nicht richtig:ja:ja:ja.


    gruss

    sigi06
     
    #4
  6. B E U L E
    Offline

    B E U L E Stamm User

    Registriert:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    1.692
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    BEULENDORF
    AW: Urteil - Keinen Porsche für 5,50 Euro bei eBay ersteigert

    es gab wohl auch mal eine neuwagen-auktion , wo der händler
    den schluss verpasst hat !
    er musste den wagen damals rausrücken ....:D
     
    #5
  7. maris
    Offline

    maris Newbie

    Registriert:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Urteil - Keinen Porsche für 5,50 Euro bei eBay ersteigert

    Ja da hat aber nochmal eine Glück gehabt:wacko1:
     
    #6

Diese Seite empfehlen