1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

upgrade 4350 zu 6310 Inhalte

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von Oktober, 7. März 2010.

  1. Oktober
    Offline

    Oktober Newbie

    Registriert:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mitbekommen, das eine Änderung der Kennung in der Version.xml (4350upgrade in zB.: VM4350 upgrade) von fresh nicht akzeptiert wird. Es kommt die Meldung das ein 6310 schon registriert ist....
    Das war zuvor anders. Ist das Upgrade personalisiert worden?
    Nach der Installation befinden sich folgende Dateien auf dem System:
    RegKeySetter.exe, startmn.exe, PC_Start.exe ein Installer - Ordner mit installer.exe und weiteren Ordnern.
    Was davon wird benötigt im Normalbetrieb? Wie wird die Kennung festgeschrieben? Durch einen Eintrag in die Registry?
    Hat da jemand schon was raus gefunden?

    Übrigens kann es gut sein das Navi zu defragmentieren. Bei mir liefen alle Funktionen erst nach einem Hardreset fehlerfrei oder vollständig.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Siki78
    Offline

    Siki78 Stamm User Supporter

    Registriert:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    2.809
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: upgrade 4350 zu 6310 Inhalte

    So:
    <software>
    <version>7.5.9</version>
    <build>700</build>
    <brand>NAVIGON_EU</brand>
    <platform>6310</platform>
     
    #2
  4. blaue12345
    Offline

    blaue12345 Spezialist

    Registriert:
    5. August 2009
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: upgrade 4350 zu 6310 Inhalte

    Für was die RegKeySetter.exe ist würde mich auch interresieren.

    Der Installer - Ordner ist für die Fresh und Sync Installation

    startmn.exe ist mir auch nich bekannt was die genau macht.
    Vieleicht hilft dir die pmcfg.ini weiter.
     
    #3

Diese Seite empfehlen