1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Updates für Aperture und iPhoto

Dieses Thema im Forum "Mac News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 2. November 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Apple hat Updates für die Fotoprogramme Aperture und iPhoto veröffentlicht. Aperture 3.4.2 und iPhoto 9.4.2 warten mit Verbesserungen für iCloud-Fotostreams und Stabilitätsoptimierungen auf.


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    bietet laut Apple folgende Verbesserungen für iCloud-Fotostreams:
    "• Fotos, die über 'Mein Fotostream' oder freigegebene Fotostreams empfangen wurden, können nun direkt zu anderen freigegebenen Fotostreams hinzugefügt werden.
    • Mehrere E-Mail-Adressen können jetzt kopiert und im Feld 'Freigegeben für' für freigegebene Fotostreams eingesetzt werden.
    • Wenn mehr als fünf Abonnenten ein Foto in einem freigegebenen Fotostream mit 'Gefällt mir' markieren, werden alle Namen jetzt korrekt angezeigt.
    • Das Informationsfenster für einen freigegebenen Fotostream enthält nun die Taste 'Abo beenden'.
    • Die Statuszeile in der Werkzeugleiste zeigt jetzt an, wie viele Fotos neu zu einem freigegebenen Fotostream hinzugefügt wurden.
    • Gesichter werden jetzt korrekt in Fotos erkannt, die von einem freigegebenen Fotostream in eine Mediathek importiert wurden.
    • Angepasste Fotos, die zu freigegebenen Fotostreams hinzugefügt wurden, werden nun mit korrekten EXIF-Metadaten veröffentlicht.
    • Freigegebene Fotostreams funktionieren jetzt zuverlässig, wenn zwischen iPhoto und Aperture mit derselben Mediathek gewechselt wird.
    Darüber hinaus wurden in Aperture 3.4.2 zahlreiche Fehler behoben.


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    bringt folgende Verbesserungen für iCloud-Fotostreams mit:
    "• Fotos können jetzt zu freigegebenen Streams oder 'Meinem Fotostream' hinzugefügt werden, indem sie in der Quellliste auf 'Fotostream' bewegt werden.
    • Mehrere E-Mail-Adressen können jetzt kopiert und für freigegebene Streams in das Feld 'Freigegeben für' eingesetzt werden.
    • Wenn mehr als fünf Abonnenten ein Foto in einem freigegebenen Fotostream mit „Gefällt mir“ markieren, werden alle Namen jetzt korrekt angezeigt.
    • Ein Kontextmenü bietet jetzt einen Importbefehl, um alle Fotos zu importieren, die in einem freigegebenen Fotostream enthalten sind.
    • Freigegebene Fotostreams funktionieren jetzt zuverlässig, wenn zwischen iPhoto und Aperture mit derselben Mediathek gewechselt wird."
    Anwender von Aperture 3.x und iPhoto 9.x können sich über die Softwareaktualisierung oder den Mac-App-Store ein kostenloses Update auf die neuen Versionen herunterladen. Beide Anwendungen setzen Mac OS X 10.7.5 oder neuer voraus.

    Quelle: MacGadget
     
    #1

Diese Seite empfehlen